Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie schummelt ihr?/Wie habt ihr geschummelt? xD

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Zitat von Amaranth Beitrag anzeigen
    Nö, das reicht für ein funktionierendes System. Alles andere ist Angeberei
    Pff...ihr seid doch nur neidisch. :P


    Eigentlich nicht, nein. Bayerische Erfindung?
    Taiwan. So ein Schrott erfindet nur Taiwan oder China.

    Stimmt, es wäre nur dann noch unauffälliger, wenn es eine Sirene in Originallautstärke hätte
    Was erwartest du? Es ist ein Radiergummiauto?!?
    Nur wer vergessen wird, ist tot.
    Du wirst leben.

    ---- RIP - mein Engel ----

    Kommentar


      #17
      Hab bisher nur einmal wirklich geschummelt. Und zwar in ner Bilanzierung-Klausur im zweiten Semester an der Uni.

      Zum einen hatte ich in den Deckel vom Taschenrechner nen doppelten Boden eingebaut und dahinter einen ausziehbaren Spickzettel gesteckt. Zum anderen hatte ich mir einige Anmerkungen ins HGB geschrieben. Jeweils nur wenige Wörter auf bestimmten Seiten in Druckschrift in den Text eingebaut, sodass man es beim schnellen durchblättern kaum erkennt.

      Wirklich viel davon habe ich in der Klausur dann aber nicht benötigt. BWL-Grundstudiumsklausuren sind jetzt auch nicht wirklich eine Herausforderung.
      "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
      ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

      Kommentar


        #18
        Mir ist noch ein Trick aus der 10. Klasse eingefallen.
        Weil unser Lehrer uns vorher schon die Arbeiten gab und der Raum offen war, habe ich vor die Arbeit noch sämtliche Formeln der letzten Wochen hingeschrieben.

        Als er dann in die Klasse kam, stellte ich die Frage, ob wir uns noch einmal die Formeln aufschreiben dürften, nur zur Übersicht. Seine Antwort war "Ja"
        "But who prays for Satan? Who in eighteen centuries, has had the common humanity to pray for the one sinner that needed it most, our one fellow and brother who most needed a friend yet had not a single one, the one sinner among us all who had the highest and clearest right to every Christian's daily and nightly prayers, for the plain and unassailable reason that his was the first and greatest need, he being among sinners the supremest?" - Mark Twain

        Kommentar


          #19
          Oh, im Spicken war ich sehr kreativ und bin auch nie erwischt worden.

          Meine beliebteste Methode war den Spickzettel auf einen festen Karton kleben und mit einem Reißnagel so unter der Tischplatte befestigen, dass man ihn nach Belieben mit dem Daumer der linken Hand rein und raus drehen konnte, ohne dass es auffiel. Klappt allerdings nur bei Holztischen.

          Ansonsten: Physik- oder Matheformeln mit der Spitze des Zirkels auf einem durchsichtigem, antrazitfarbenem Lineal einkratzen (kann man wunderbar auf weißem Untergrund lesen), Rock anziehen und den Spicker in den Beinen der Seidenstrumpfhose verstecken. Dann hatte ich mal ein Kleid mit Überwurf, an dem man wunderbar den oder die Spicker mit Stecknadeln festmachen konnte, oder ich hab mir den Spicker auf die normalerweise eh schon über und über bemalte Jeans geschrieben.
          *Behandle einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze wie ein Tier und ein Tier wie einen Menschen.*
          *Alles was einmal war, ist immer noch, nur in einer anderen Form.*
          Indianische Weisheiten
          Ich bin nicht kaffeesüchtig, aber wenn ich irgendwann einmal verbrannt werde, werde ich vermutlich nicht zu Asche zerfallen, sondern zu Kaffeesatz! ;)

          Kommentar


            #20
            Das mit dem Kleid können die Mitglieder des männlichen Geschlechts im Normalfall eher schlecht nachahmen

            Hier mal eine "Doku", die ich vor ein paar Jahren mal gesehen habe:
            YouTube - Spicken
            "But who prays for Satan? Who in eighteen centuries, has had the common humanity to pray for the one sinner that needed it most, our one fellow and brother who most needed a friend yet had not a single one, the one sinner among us all who had the highest and clearest right to every Christian's daily and nightly prayers, for the plain and unassailable reason that his was the first and greatest need, he being among sinners the supremest?" - Mark Twain

            Kommentar


              #21
              Zitat von Amaranth Beitrag anzeigen
              Das mit dem Kleid können die Mitglieder des männlichen Geschlechts im Normalfall eher schlecht nachahmen
              Pah! Das ist einfach nur eine Frage des Willens.

              "Bondage Rock"
              *Behandle einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze wie ein Tier und ein Tier wie einen Menschen.*
              *Alles was einmal war, ist immer noch, nur in einer anderen Form.*
              Indianische Weisheiten
              Ich bin nicht kaffeesüchtig, aber wenn ich irgendwann einmal verbrannt werde, werde ich vermutlich nicht zu Asche zerfallen, sondern zu Kaffeesatz! ;)

              Kommentar


                #22
                Ich habe damals eigentlich wie verrückt für die schule gelernt aber zur Vorsicht habe ich, besonders bei schwierigen Fächern, habe ich ein Spickzettel benutzt, nur leider saß ich in der Nähe des Lehrers so das es extrem schwierig wurde zu spicken. Es gelang nur wenn der Lehrer gerade unterwegs war um herumzugehen.

                In der Berufsschule habe ich ebenfalls gespickt und zwar durften wir unsere Bücher die wir zum Nachschlagen brauchten nutzen und dort habe ich dann auf bestimmten Seiten die spickzettel untergebracht und mich absichtlich nach hinten gesetzt so das ich ungefährlich spicken konnte wenn es nötig wurde.

                Kommentar


                  #23
                  Richtig Spciker benutzt habe ich noch nie...oder vielleicht auch nicht. Einmal nur bei eienr Mathe-Arbeit habe ich von meinem Nachbarn abgeschrieben (welcher gut in Mathe ist) und zwar ausschließlich. Hatte damals nicht gelernt. Habe dann ne 2 geschrieben und mein Nachbar ne 1, bin fast vom Stuhl gefallen.

                  Kommentar


                    #24
                    Ich habe noch NIE Spicker genutzt....
                    Ja ein oder zweimal wenn der lehrer vorne Einsammeln war, noch schnell mich nach Wörtern etc erkundigt, aber ich komme vll auf 3 Tests bei denen das der Fall war.
                    Ich sehe generell auch keinen Vorteil beim Spicken. Wenn ich Abitur schreibe und erwischt werden würde, wäre es sofort Vorbei. Daher gewöhne Ich mir das auch gar nicht erst an

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X