Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[02x04] "Fleisch" / "Meat"

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Rhys kommt gut rüber als Normalmensch. Das macht ihn sympathisch. Schade, dass er nur durch Zufall die Wahrheit erfährt. Seine Auseinandersetzung mit Gwen ist ein Höhepunkt der Folge, und war auch nötig.

    Ein einträgliches Geschäft: ein unerschöpflicher (?) Fleischvorrat, weil er ständig nachwächst.
    Der Mitleidsfaktor ist hoch. Aber solch skrupellose Menschen sind leider Realität.

    Falls jemand eine Pizza mit viel Fleisch essen will: Guten Appetit.

    Ich gebe 4 Sterne.

    Kommentar


      #17
      Fand diese Episode eher langweilig, konnte mich absolut nicht überzeugen.
      Diente eher dazu, um Rhys endlich einzuweihen und diesesmal darf er die Erinnerungen behalten.
      Interessant auch, dass Tosh nun wieder ganz offen an Owen anbaggert, dieser aber in gewohnter Manier ablehnt.

      2 Sterne
      Völker hört die Signale, auf zum letzten Gefecht,
      die Internationale erkämpft das Menschenrecht


      das geht aber auch so

      Kommentar

      Lädt...
      X