Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

"Operation Enterprise" im MoviePark

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    "Operation Enterprise" im MoviePark

    Hallo allerseits,

    ich habe leider kein entsprechendes Thema gefunden, deshalb Entschuldigung, falls es das schon gibt (was mich nicht wundern würde).

    Seit 2 Jahren gibt es jetzt ja die ST-Achterbahn "Operation Enterprise" im MoviePark in Bottrop, inklusive Themenbereich "Federation Plaza". War jemand von euch schon da und kann eine kurze Rückmeldung geben? Ganz abgesehen von der Achterbahn an sich würde mich ja allein schon der zumindest auf Videos sehr authentische Nachbau der Brücke der Enterprise-D sehr reizen.

    #2
    Leider noch nicht, würde aber auch gern mal hin und mir das ganze anschauen. Ich liebe Achterbahnen und auf den Bildern sah die Brücke auch total schön aus.

    Kommentar


      #3
      Operation Enterprise ist wirklich gut geworden. Die Eingangshalle mit Requisiten, die nachgebildeten Gänge, Transporter und die Brücke sind schön gemacht. Total schade ist aber das die Brücke abgesperrt ist und man nur im hinteren Teil stehen und einmal auf die andere Seite gehen darf.

      Die Bahn selber macht auch Spaß, für mich persönlich hätte sie gerne noch etwas länger sein können. Die Fahrt ist, gefühlt, sehr schnell vorbei.

      Angehängte Dateien
      -> Last Geek Tonight <-
      Happy Birthday, 20 Jahre SciFi Forum


      Zugriff verweigert - Treffen der Generationen 2012
      SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

      Kommentar


        #4
        Ist das eigendlich eine dauerhafte Attraktion oder nur eine Wanderattraktion welche für einige Jahre angemietet wurde?

        Kommentar


          #5
          Muss zu meiner Schande gestehen das ich das gar nicht gewusst habe. Wenn es die "Operation Enterprise" im nächsten Jahr noch geben sollte, würde ich einen Besuch in's Auge fassen. Danke für die Info!

          Kommentar


            #6
            Passiert, ich hab es bis vor einiger Zeit auch nicht gewusst, also dass das Ganze unter dem Namen da läuft.

            Kommentar


              #7
              Deshalb gibt es ja zum Glück dieses Board. Was der eine nicht weiß, weiß ein anderer.

              Kommentar


                #8
                Zitat von Holger58 Beitrag anzeigen
                Deshalb gibt es ja zum Glück dieses Board. Was der eine nicht weiß, weiß ein anderer.
                Ich mag dieses Board hier sehr... hier findet mehr persönliche Kommunikation statt, als in jeder ST Facebookgruppe... auch ist es hier viel "Familiärer". Es ist nur schade, das nur noch so wenige Mitglieder hier aktiv sind... dafür aber ein kleiner aber feiner "Haufen".

                Kommentar


                  #9
                  Ist ein allgemeiner Trent, Foren wie dieses dünnen aus. Im offiziellen Paramount-Forum www.startrek.de/forum das ich seit ein paar Jahren ehrenamtlich moderiere läuft seit längerem alles mit nur mit 3 Leuten auf Sparflamme.

                  Kommentar


                    #10
                    Ich finde das schlimm, auch das man als Administration den ganzen Mitgliedern nicht mal eine Mail, eine Rundmail schicken kann um sich als Forum mal in Erinnerung zu rufen, so nach dem Motto: Wir sind noch da. Ein Stück weit sind die Foren / Betreiber auch selbst Schuld wenn man Leute nicht wirbt oder bereits Vorhandene wieder reaktiviert durch eben solch eine Rundmail. Der Vorschlag kam von mir schon einmal, wurde hier aber leider ignoriert bzw. blieb unbeantwortet!

                    Das Forum was du gepostet hast kannte ich bis eben noch nicht einmal.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X