Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Borg-Perfektion

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Borg-Perfektion

    Die Borg behaupten von sich, perfekt zu sein. Doch in meinen Augen sind sie alles andere als das. Ich glaube, die Borg haben zu viele Fehler, die sie bei der Perfektion nicht haben dürfen! oder

    #2
    Natürlich haben sie noch Fehler, sie behaupten ja auch nicht von sich, sie wären schon perfekt, sondern sie streben weiter nach Perfektion...

    Zek

    PS: Nenn mir bitte mal ein paar Borg- Fehler

    Kommentar


      #3
      Fehler Nr.1:
      Warum baut man Kuben und nicht stattdessen Kugeln? Kugeln sind viel effizienter und stabiler!

      So, der Anfang ist gemacht...

      Kommentar


        #4
        @Zefram: Kugeln haben zwar den Vorteil dass sie das größte Volumen bei der kleinsten Oberfläche haben, aber die Raumnutzung ist bei einer Kugelform enorm schlecht.


        IMHO ist, seitdem die Borg in Voyager ihren Unfug treiben, jeder Perfektions-Glanz dahin.

        Kommentar


          #5
          - Genau, da sehnt man sich doch die alten TNG Tage, in denen ein einziger Kubus gereicht hat um eine ganze Flotte platt zu machen zurück... die Borg aus VOY sind eh nur noch Janeways Zielscheiben und Agressionsventile... aber das gehörht wohl nicht in den Thread

          Zek

          Kommentar


            #6
            @Zek

            1.Wenn die Borg perfekt sind, warum kriegen die mit iherer Flotte die Voyager nicht klein?
            2.Handfeuerwaffen! Die müssen immer in den Nahkampf. Warum schießen die nicht mit Nano-Sonden
            3.Zur Perfektion gehört auch Moral und Ethik. Bei den Borg ist das ne Fehlanzeige.
            4.Ohne die Hilfe der VOY wären die von Spezies 8472 im Arsch gemacht geworden!

            Kommentar


              #7
              Ok... ich kläre auf. die borg HABEN runde schiffe sie nennen sie die Spheren (lat. Kugel) Zu sehen waren sie in der Voyagerfolge ... äh... wie hiess sie? is ja auch egal... da wo sie die Transwarpspule klauen wollten... Ausserdem kommen sie in dem Star-trek spiel ST: Armada vor. zum zweiten denk ich dass die borg um einiges perfekter sind als alle anderen spezies der galaxie (wie das mit dem universum steht weiss ich net ) Das HIVE ist die wohl vortschrittlichste kommunikationsart in ST. . Und das sie die voyager nich plätten liegt daran das Paramount denen Schmiergeld bezahlt damit die serie weitergeht! so! damit is wohl alles klargestellt
              "Je mehr sich unsere Bekanntschaft mit guten Büchern vergrößert, desto geringer wird der Kreis von Menschen, an deren Umgang wir Geschmack finden." - Ludwig Feuerbach

              Kommentar


                #8
                Kann nur dem Vorhergenannten zustimmen: die Borg streben Perfektion an, sind aber noch nicht perfekt.

                Allerdings muß man nicht alles auf Technik beziehen. Die Borg können eigentlich nicht perfekt werden in dieser Hinsicht, solange sie nur anderer Leute Technik verwenden, zumindest IMHO.

                Wahrscheinlich ist die Perfektion zunächst auf ihr Leben als Kollektiv zu beziehen. Daß das besser Funktioniert als zB die Föderation oder irgendeine Rasse, ist wohl anzunehmen.
                Schaut doch mal auf meinem Blog vorbei... freue mich immer über alte Bekannte!
                Lest *gute* Harry Potter-Fanfiction!

                Kommentar


                  #9
                  @ 3of 5:
                  Mal abgesehen davon, dass ich dein ARgument bezüglich Kuben nicht ganz verstehe, ist es auch egal, denn wenn Deiner Meinung nach Kuben perfekter sind als Sphären, dann sind eben die Sphären nicht perfekt und somit bleibt es sich egal, eine der beiden Formen ist blödsinnig, aber ich streite jetzt nicht mit euch darum ,welche (obwohl der Kubus wissenschaftlich-mathematisch blödsinn ist!!!)!

                  Kommentar


                    #10
                    Der größte Fehler ist die Queen. Sie wird nciht kontrolliert ist ein Diktator. Die macht zu viel unsinn, als dass sie die Perfektion erreichen könnte.
                    "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered" -George Best-

                    Kommentar


                      #11
                      Originalnachricht erstellt von Borg-Drohne
                      Der größte Fehler ist die Queen. Sie wird nciht kontrolliert ist ein Diktator. Die macht zu viel unsinn, als dass sie die Perfektion erreichen könnte.
                      Völlig d'accord !
                      Die Einführung der Queen hat den Borg eine extreme Schwachstelle gegeben, welche sie als Kollektiv nicht hatten. Durch die Ausschaltung der Queen kann man nun einen enormen Schaden verursachen wogegen bei den TNG Borg keine Drohne unersetzlich war.
                      “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                      They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                      Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                      Kommentar


                        #12
                        Obwohl die Queen wohl unsterblich ist (siehe FC und VOY), aus welchem Grund auch immer.
                        "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered" -George Best-

                        Kommentar


                          #13
                          Originalnachricht erstellt von Borg-Drohne
                          Obwohl die Queen wohl unsterblich ist (siehe FC und VOY), aus welchem Grund auch immer.
                          IMO ist es nicht sicher dass die Queen wirklich unsterblich ist. Es wäre auch denkbar dass die Queens wirklich sterben, und die Borg lediglich per Zeitreise neue Queens beschaffen.
                          “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                          They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                          Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                          Kommentar


                            #14
                            Die einzige nachezu perfekte Spezies im ST-Universum sind die Qs. Zwar sind sie nicht perfekt, aber weit davon entfernt sind sie auch nicht. Die Borg waren zu TNG Zeiten genial, aber Voyager ... naja..

                            Kommentar


                              #15
                              Borg ?

                              So habt ihr ja alle Recht Borg sind toll fast perfekt aber ...
                              Wenn die Borg so perfekt sein sollten und alle möglichen Technologien assimilieren dann sagt mir warum sie seit TNG immer noch die selben Waffen haben? Oder die gleichen Raumschiffe.
                              In eine andere Welt, in einer anderen Dimension, einzutauchen das ist STAR TREK.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X