Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Deep Space Nine als Rc Modell

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #46
    Update

    Habe heute abend mal die Kabelspinne für die DS9 fertig gelötet. Hauptleitung ist 4qmm die andern Kabel sind 2,5qmm.
    Diese Kabelspinne ist eigentlich ein Verteiler, der den Strom auf die 6 Motoren verteilt.
    Das war wieder eine richtige Lötorgie, bis man das alles sauber und richtig verlötet hat. Funktionstest bestanden.
    Angehängte Dateien

    Kommentar


      #47
      Update

      Sehr lange nicht mehr hier gewesen und der Weiterbau der DS9 ruht auch noch. Bin zur Zeit fleissig beim Eagle am Bauen.

      Aber eine Kleinigkeit doch.
      Ich habe am vergangenen WE eine kleine RC Enterprise (110gr schwer) geschenkt bekommen von AIR HOGS.
      Das Teil fliegt auch wohl soweit, nur was macht man mit dem Spielzeugteil?

      Bis es dann klick gemacht hat.
      Wie war das noch im Film DS9?? Da hat doch auch die Enterprise an eines der langen Pylone angedockt.
      Das müsste im Modell doch auch machbar sein, oder???

      Ich starte die DS9 mit dem Modell der Enterprise und in einer Höhe von einigen Metern müsste dann ein 2. Modellflieger diese Enterprise starten und fliegen. Das müsste doch super aus sehen und wäre eine Supershow oder nicht??
      Bei mir im Kopf schwirren soviele Ideen und Gedanken, Visionen herum, hoffentlich bekomme ich die alle auf die Reihe.

      Ich werde versuchen, oben auf dem Pylon aus Balsaholz eine Startvorrichtung zu bauen, die die Enterprise trägt.

      Wann ich mit der DS9 weiterbaue, weiss ich noch nicht, erst kommt der Eagle dran.
      Aber für die Enterprise habe ich jetzt eine Verwendung und vom Masstab passt das zwar nicht genau aber ungefähr.



      Angehängte Dateien

      Kommentar


        #48
        Zitat von alf-1234 Beitrag anzeigen
        Triebwerk wird ein Y6 Copter sein, d.h. 3 Motoren sind oben und 3 Motoren sind unten.
        Motor ist Tiger Motor vom Typ 4014 9
        Luftschraube ist CFK 16 x 5

        Fluggewicht ca. 7 - 8kg

        Anzahl der LEDs cs 420 Stck.

        Schön, das es dich interessiert. Zur Zeit werden die 3 äusseren Teilringe mit Motoren, Regler und Fensterbeleuchtung gebaut.
        Habe den tread jetzt erst gefunden.
        Muss ich gleich mal meinem Sohn zeigen. Der ist begeisterter Modellbauer - allerdings nicht RC.
        Aber wenn das Teil irgendwann mal fliegt bitte unbedingt Video einstellen!!!
        ZUKUNFT -
        das ist die Zeit, in der du bereust, dass du das, was du heute tun kannst, nicht getan hast.
        Mein VT: http://www.scifi-forum.de/forum/inte...ndenz-steigend
        Captain Future Stammtisch: http://www.scifi-forum.de/forum/inte...´s-cf-spelunke

        Kommentar


          #49
          Und, was hat der Sohn gesagt??????????

          Kommentar


            #50
            Lach.

            Schwer in Worte zu fassen.
            Von "Boahhh" bis " oh leck" war da alles dabei.

            Er hat dann gleich mal nach dem Ursprungsmodell gesucht. Ist aber selbst beim Modellbaukönig nicht mehr zu bekommen.
            Aber die eigentliche Arbeit steckt ja im Umbau.

            Flugfähig und Beleuchtung.

            Unser tiefster Respekt, wenn das mal klappt.
            Aber 4 Jahre Bauzeit? Ich nehme an, du hast noch andere Projekte....

            Junior ist übrigens fast 18. Und wir brauchen bald ein eigenes Zimmer für die fertigen Modelle....
            ZUKUNFT -
            das ist die Zeit, in der du bereust, dass du das, was du heute tun kannst, nicht getan hast.
            Mein VT: http://www.scifi-forum.de/forum/inte...ndenz-steigend
            Captain Future Stammtisch: http://www.scifi-forum.de/forum/inte...´s-cf-spelunke

            Kommentar


              #51
              Oh, sorry das ist kein Umbau sondern ein kompletter Neubau der vorher in CAD 3D geplant wurde.
              Das Modell besteht aus Balsaholz, Sperrholz und CFK welches anschliessend gebügelt wurde mit Oracover.

              Und eine DS9 als Modell findet man auch bei ebay. Winfach mal schauen.

              Ja, ich habe hier noch ein paar andere Grossmodelle im Bau. Eagle (Space 1999) ORION und DS9.

              Kommentar


                #52
                Zitat von alf-1234 Beitrag anzeigen
                Oh, sorry das ist kein Umbau sondern ein kompletter Neubau der vorher in CAD 3D geplant wurde.
                Das Modell besteht aus Balsaholz, Sperrholz und CFK welches anschliessend gebügelt wurde mit Oracover.
                .
                Dann hab ich das falsch verstanden. Stand aber sooooo in #1:
                "ich habe hier ein Plastikmodell der DSN von AMT stehen. Leider ist da keine Beschriftung dran.
                Hat die DSN nie eine Beschriftung gehabt, so wie die anderen Raumschiffe von Star Trek???

                Hintergrund ist, das ich RC Flugmodellbauer bin und dabei bin, die DSN als flugfähiges Modell zu bauen".



                Umso mehr mein tiefster Respekt.
                ZUKUNFT -
                das ist die Zeit, in der du bereust, dass du das, was du heute tun kannst, nicht getan hast.
                Mein VT: http://www.scifi-forum.de/forum/inte...ndenz-steigend
                Captain Future Stammtisch: http://www.scifi-forum.de/forum/inte...´s-cf-spelunke

                Kommentar


                  #53
                  Oh, oh die DS9 die hier als Plastikmodell unter der Decke hängen habe, diente als Vorlage für meine grosse DS9. Das Plastikmodell konnte noch nie fliegen.
                  Ich habe die Masse von dem Plastikmodell abgenommen und in CAD Autocad in 3D ein Modell der DS9 erstellt.
                  Triebwerk für diese grosse DS9 ist ein Y6 Coptertriebwerk. Luftschrauben sind 17 x 5 Zoll und Akku ist ein 6s Lipoakku.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X