Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

U.S.S. Challenger NCC-71099

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • U.S.S. Challenger NCC-71099


    Dies ist die U.S.S. Challenger, ein Forschungsschiff der Föderation. Es handelt sich um Schiff der Galaxy-Klasse. Momentan ist die Challenger bei Starbase 247.
    Zuletzt geändert von Miles; 25.04.2005, 18:54. Grund: Bild eingefügt
    - Captain Carolin Douché, U.S.S. Independence (Commanding Officer)
    - Lieutenant-Commander Thomas Christian McQueen, U.S.S. Valiant (Leitender Wissenschaftsoffizier)

  • #2
    Foller betrat die Brücke. Er sah zum Captain.

    Foller: "Sir, ich bin Commander Foller, Gehemdienst der Sternenflotte."
    - Captain Carolin Douché, U.S.S. Independence (Commanding Officer)
    - Lieutenant-Commander Thomas Christian McQueen, U.S.S. Valiant (Leitender Wissenschaftsoffizier)

    Kommentar


    • #3
      Taleron: "Willkommen an Bord Commander, Sie wurden mir bereits angekündigt, können wir starten ?"

      Foller: "Ich bitte darum Captain."

      Taleron: "Steuermann, Kurs auf die von der Sternenbasis übertragenen Koordinaten setzen, maximum Warp."

      Steuermann: "Aye Sir, Kurs ist gesetzt."

      Taleron: "Dann starten Sie."

      Die Challenger ging auf kurs und beschleunigte Kurz darauf auf maximum Warp.

      Taleron: "Zeit bis zur Ankunft ?"

      Steuermann: "Etwa 2 Stunden Sir."
      Banana?


      Zugriff verweigert
      - Treffen der Generationen 2012
      SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

      Kommentar


      • #4
        Etwa 2 Stunden später...

        Die Challenger ging unter Warp.

        Taleron: "Scannen Sie nach der Lacrima oder anderen Schiffen."

        OPS: "Keine Anzeigen, Sir."

        Foller: "Das klingt nicht gut. Gar nicht gut. Captain, ich schlage vor auf Roten Alarm zu gehen und dann zum Nebel zu fliegen. Wir sollten in den Nebel hineinfliegen. Vielleicht stören Interferrenzen die Sensoren."
        - Captain Carolin Douché, U.S.S. Independence (Commanding Officer)
        - Lieutenant-Commander Thomas Christian McQueen, U.S.S. Valiant (Leitender Wissenschaftsoffizier)

        Kommentar


        • #5
          Taleron: "Dem Stimme ich zu. Lt. Mayson, Alarmstufe Rot, alle auf die Kampfstationen alle verfügbare Energie auf die Schutzschile und informieren Siue die Sternenbasis über unser Vorhaben. Steuermann, kurs in den Nebel setzen 1/4 Impuls, alle Sensoren auf maximum."

          Die Alarmsirenen ertönten und das ganze Schiff wurde in rötliches licht getaucht das Alarmstufe Rot kennzeichnete, daraufhin ging die Challenger auf Kurs in den Nebel und flog mit 1/4 Impuls hinein.
          Banana?


          Zugriff verweigert
          - Treffen der Generationen 2012
          SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

          Kommentar


          • #6
            Foller: "Wir sollten nach der Hüllensignatur der Lacrima suchen. Wenn sie uns nciht antworten, hat das vermutlich den Grund, dass sie keine Energie mehr haben. Daher können wir wahrscheinlich keine Energiesignatur orten. Es könnte sich jedoch schwierig gestalten, die Lacrima zu finden, da sich diese Nebel sehr weit erstreckt. Wir wissen nciht, wo die Lacrima gegenwärtig ist - nicht einmal annähernd..."
            - Captain Carolin Douché, U.S.S. Independence (Commanding Officer)
            - Lieutenant-Commander Thomas Christian McQueen, U.S.S. Valiant (Leitender Wissenschaftsoffizier)

            Kommentar


            • #7
              Taleron: "Richtig."

              Taleron schaute zum Diensthabenden Wissenschaftsoffizier.

              Taleron: "Suchen Sie nach der Hüllensignatur, alle verfügbare energie auf die sensoren, wir müssen sie finden. T'Kal bitte versuchen sie eine Mögliche Position der Lacrima zu errechnen, ausgehend von den Koordinaten die wir von der Sternenbasis erhalten haben. Kalkulieren sie alles mit hinein, ausfall aller systeme, abtreiben aufgrund beschädigungen , einfach alles."

              T'Kal nickte und begann mit der arbeit.
              Banana?


              Zugriff verweigert
              - Treffen der Generationen 2012
              SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

              Kommentar


              • #8
                Foller: "Das sind zwar gute Ideen, Sir, aber ich denke, auf Grund der Werte, die wir registriert haben, könnte die Lacrima auch an absolut nicht errechenbaren Koordinaten sein. Wenn sie durch eine Anomalie oder eine Waffe hineingezogen wurden, dann könnte die Lacrima wer weis wo sein."
                - Captain Carolin Douché, U.S.S. Independence (Commanding Officer)
                - Lieutenant-Commander Thomas Christian McQueen, U.S.S. Valiant (Leitender Wissenschaftsoffizier)

                Kommentar


                • #9
                  Taleron: "Das ist durchaus richtig Commander allerdings müssen wir alles versuchen. An diesen Punkten ist die Chance zumindest größer die Lacrima zu finden oder zumindest in dem Umkreis."
                  Banana?


                  Zugriff verweigert
                  - Treffen der Generationen 2012
                  SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

                  Kommentar


                  • #10
                    Foller: "Natürlich, Commander, Sie haben Recht. Dennoch schlage ich vor, dass wir eventuell Klasse-5-Sonden ausschicken sollten. Damit könnten wir diese Interferrenzen beseitigen und einen größeren Bereich des Nebels gleichzeitig absuchen. Ich werde in den Computer einige Spezifikationen eingeben, die die Atim früher aufzeigen sollten. Die Atim hat eine konfigurierte Hülle. Sie kann mit alten Sensoren sogar für ein nciht-Sternenflottenschiff gehalten werden."
                    - Captain Carolin Douché, U.S.S. Independence (Commanding Officer)
                    - Lieutenant-Commander Thomas Christian McQueen, U.S.S. Valiant (Leitender Wissenschaftsoffizier)

                    Kommentar


                    • #11
                      Taleron verzog etwas das gesicht als er als Commande rbezecihnet wurde aber er beließ es dabei.

                      Taleron: "Gute Idee, Sonden suchmuster programmieren und Sonden starten. Commander, bitte geben sie dem Computer alle Daten die sie uns mitteilen können."
                      Banana?


                      Zugriff verweigert
                      - Treffen der Generationen 2012
                      SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

                      Kommentar


                      • #12
                        Foller nickte und ging an eine der freien Konsole. Er gab die Daten ein, die er über die Atim bei sich hatte. Er lud sie von einem PADD in den Schiffscomputer. Nun mussten sie wohl warten, bis die Sensoren etwas ausmachen würden.

                        Einige Minuten später...

                        OPS: "Captain, ich habe da etwas auf den Sensoren. Es entspricht in etwa den Spezifikationen einer Akira-Class. Nach den Eingaben des Comamnders müsste es das gesuchte Schiff sein. Es liegt etwa 0,3 Lichtjahre an Backbord. Kurs 247.190. Was sollen wir nun tun?"

                        Foller: "Es ist unsere primäre Aufgabe, dieses Schiff so gut wie unbeschädigt zurück zu bringen. Ich schlage vor, wir nähern uns dem Schiff aus dieser Richtung und versuchen, als erstes diese Waffe außer Gefecht zu setzen, die eine solche Entladung auslösen konnte."
                        - Captain Carolin Douché, U.S.S. Independence (Commanding Officer)
                        - Lieutenant-Commander Thomas Christian McQueen, U.S.S. Valiant (Leitender Wissenschaftsoffizier)

                        Kommentar


                        • #13
                          Taleron: "Wir müssen jedoch auch die Lacrima finden."

                          Taleron überlegt kurz.

                          Taleron: "Abtrennen der Untertassensektion vorbereiten. Lt. De'Soto Sie übernehemen die Untertassensektion, suchen Sie weiterhin nach der Lacrima. Commander Foller, sie kommen bitte mit auf die Kampfbrücke."

                          De'Soto: "Verstanden Captain, viel glück."

                          Alle Offiziere der Brücke, die auch auf der Kapmfbrücke eingesetzt werden stiegen nun in den Turbolift.

                          Taleron: "Kampfbrücke."

                          Der Turbolift setzte sich in Bewegung und ein paar Sekunden später betraten alle die Kampfbrücke und besetzten die Stationen.

                          Taleron: "Bericht."

                          Kommunikation: "Alle Decks melden bereit für Abtrennung Sir, alle Zivilpersonen sind in der Untertassensektion."

                          Taleron: "Ausgezeichnet. Abtrennungssequenz einleiten."

                          Die Sequenz wurde ausgeführt ein ein paar Minuten später war die Challenger getrennt.

                          Taleron: "Bericht an die Sternenbasis senden. Abfangkurs setzen, voller Impuls, Kampfstationen und alle notenergie auf die Schilde."
                          Zuletzt geändert von Miles; 30.04.2005, 19:21.
                          Banana?


                          Zugriff verweigert
                          - Treffen der Generationen 2012
                          SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

                          Kommentar


                          • #14
                            Die Challenger machte sich Gefechtsbereit und flog auf die vermeintlich gefundene Atim zu. Sie waren noch etwa 7 Millionen Kilmoeter von ihr entfernt, als die Challenger von einer gewaltigen Schockwelle getroffen wurde. Binnen drei Sekunden war das gesamte Schiff dunkel. Kein einziges Lämpchen leuchtete mehr.

                            Foller: "Captain, alles Mann müssen sich umgehend bewaffnen. Es besteht größte Gefahr eines Eindringlingsalarms."
                            - Captain Carolin Douché, U.S.S. Independence (Commanding Officer)
                            - Lieutenant-Commander Thomas Christian McQueen, U.S.S. Valiant (Leitender Wissenschaftsoffizier)

                            Kommentar


                            • #15
                              Taleron: "Ich würde vorallem gerne wissen, was das war.

                              Captain an alle, Bewaffnen Sie sich und bleiben Sie auf Ihren Stationen.

                              Sicherheit, bereiten Sie sich auf Eindringlinge vor und schicken sie mehrere Personen auf die Brücke und zu den anderen kritischen Positionen.

                              Maschienenraum, ich will wissen was das war und ich will auch wieder Energie haben, ist das klar ?"
                              Banana?


                              Zugriff verweigert
                              - Treffen der Generationen 2012
                              SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X