Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

"The Battle of Consoles" - PS3 vs XBOX360 vs Nintendo Wii

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • "The Battle of Consoles" - PS3 vs XBOX360 vs Nintendo Wii

    Welche NextGeneration-Konsole werdet ihr euch kaufen?

    - Sonys PS3
    - Microsofts XBOX360
    - Nintendos Wii


    @ Mods: Fügt bitte eine Umfrage mit Mehrfachauswahl ein! Vielen Dank!

    Nachdem Sony heute gegen 1:00 Uhr nachts die finale Version der PS3 im Vorfeld der E3 präsentierte, wird es nun Zeit die "Schlacht" der NextGeneration-Konsolen zu eröffnen.

    Wie schon von Captain Sheridan im PS3-Thread erwähnt, verfügt der Controller der neuen Playstation über Bewegungssensoren, scheinbar ein krampfhafter Versuch Sonys von Nintendos neuem System Wii abzukupfern. Die Demonstration war meiner Meinung nach alles andere alles beeindruckend, hier scheint Nintendo das wesentlich interessantere Kozept zu bieten. Auch wird es zwei verschiedene Versionen der PS3 geben. Eine Basisvariante, die mit einer 20-GB-Festplatte ausgestattet sein wird, aber dummerweise nicht über einen HDMI-Ausgang verfügt, so dass diese Variante nicht in der Lage sein wird Blu-Ray-Filme abzuspielen (Preis: 499 €). Anders hingegen die 599 € teure Variante (HDMI, WiFi, 60-GB-HDD), sie ist fähig hochauflösende Filme auf entsprechende Displays zu übertragen. Beide Versionen sollen in Deutschland am 17. November erscheinen.

    Die E3 in Los Angeles, die in den nächsten Tagen stattfindet, wird näher auf diese Thematiken eingehen. Auch Microsoft, das mit seiner XBOX360 schon seit einigen Monaten auf dem hart umkämpften Konsolensektor vertreten ist, gerät nun durch zwei weitere Mitbewerber unter Druck. Alles andere als eine Präsentation des Zugpferdes "Halo 3" wäre ein Riesenenttäuschung. Man darf gespannt sein!
    155
    Sonys PS3
    18.71%
    29
    Microsofts XBOX360
    23.23%
    36
    Nintendos Wii
    30.97%
    48
    keine
    27.10%
    42
    Zuletzt geändert von TheMarsToolVolta; 09.05.2006, 21:18.
    "Mailand oder Madrid - Hauptsache Italien!" (Andi Möller) - "Und jetzt skandieren die Fans wieder: Türkiye, Türkiye. Was so viel heißt wie Türkei, Türkei." (Heribert Faßbender) - "Das war ein wunderschöner Augenblick als der Bundestrainer sagte: Komm Steffen, zieh deine Sachen aus, jetzt geht´s los!" (S. Freund) - "Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal." (L. Matthäus)

  • #2
    GTA4 wird nun exklusiv für die XBOX360 erscheinen, das nimmt Sony garantiert bei der Markteinführung der PS3 Wind aus den Segeln....
    "Mailand oder Madrid - Hauptsache Italien!" (Andi Möller) - "Und jetzt skandieren die Fans wieder: Türkiye, Türkiye. Was so viel heißt wie Türkei, Türkei." (Heribert Faßbender) - "Das war ein wunderschöner Augenblick als der Bundestrainer sagte: Komm Steffen, zieh deine Sachen aus, jetzt geht´s los!" (S. Freund) - "Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal." (L. Matthäus)

    Kommentar


    • #3
      Und welcher Titel wird mit der PS3 jetzt mitgeliefert?

      Das mit den unterschiedlichen Varianten finde ich Kacke. Der Preis geht eh irgendwann runter. Schneller als man denkt.

      Welche PS3 Spiele konnte man denn jetzt so sehen? Wie sieht die Grafik nun aus? Werden die Versprechen erfüllt?

      "Nintendo Wii" ist ja ein beknackter Name. "Revolution" wäre besser gewesen.

      Naja, und technisch soll die wohl nicht mit den anderen beiden mithalten können.

      Freue mich schon auf die E3 Vorstellungen.

      Kommentar


      • #4
        Halo 3 wurde nun offiziel auf der Bungie-Homepage angekündigt. Wenn das Spiel hält, was die Bilder versprechen, steht uns ein echter Knaller ins Haus....

        Zur Ankündigung (Bilder&Trailer): http://bungie.net/News/TopStory.aspx...o3Announcement


        @Skymarshall

        Starttitel sollen angeblich Unreal Tournament 2007, Ridge Racer 7 und Motorstorm werden. Genaueres werden wir erst auf der E3 erfahren.
        "Mailand oder Madrid - Hauptsache Italien!" (Andi Möller) - "Und jetzt skandieren die Fans wieder: Türkiye, Türkiye. Was so viel heißt wie Türkei, Türkei." (Heribert Faßbender) - "Das war ein wunderschöner Augenblick als der Bundestrainer sagte: Komm Steffen, zieh deine Sachen aus, jetzt geht´s los!" (S. Freund) - "Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal." (L. Matthäus)

        Kommentar


        • #5
          Zitat von TheMarsToolVolta
          GTA4 wird nun exklusiv für die XBOX360 erscheinen, das nimmt Sony garantiert bei der Markteinführung der PS3 Wind aus den Segeln....
          Das war dann wohl ne Ente der du da aufgesessen bist, siehe u.a. hier. Einzig und allein der Vertrag der zusicherte das die PS2 ein paar Monate Vorspring vor XBox garantierte ist wohl nicht mehr vorhanden.
          Define irony: a bunch of idiots dancing on a plane to a song made famous by a band that died in a plane crash.

          Kommentar


          • #6
            Mal was zum Wii:
            Nintendo hat auf der Spielemesse E3 in Los Angeles den Verkaufsstart seiner neuen Spielkonsole Wii für das vierte Quartal dieses Jahres angekündigt. Das Unternehmen will ab dann mit pfiffigen Spielideen und vor allem einzigartiger Steuerung gegen die Konkurrenz von Sony und Microsoft punkten.

            Neues Spielgefühl

            Neben einem Gamepad in altbekanntem Aussehen wird man Wii auch mit einer speziellen Fernsteuerung und einem damit verbundenen Ein-Hand-Gamepad steuern können. Alle drei Steuergeräte sind mit einer Gyroskop-ähnlichen Technik ausgerüstet, die Bewegungen des jeweiligen Controllers durch den Raum erfasst und in virtuelle, analoge Bewegungen im Spiel umsetzt.

            Beim Lenken in Rennspielen wird man so auf die Nutzung des Steuersticks verzichten können und stattdessen den gesamten Controller in die gewünschte Lenkrichtung bewegen. Je nach Stärke der Bewegung werden Fahrzeuge dann mehr oder weniger ihre Räder einschlagen. Sony wird eine ähnliche Technik im Controller seiner Playstation 3 einsetzen.

            Erster Aufhänger zum Verkaufsstart der Wii soll eine Neuauflage des bekannten Nintendo-Spiels Zelda werden. Im neuen "The Legend of Zelda: Twilight Princess" wird der Zocker zum Schwertkämpfer und Bogenschützen. Dabei kommt die neue Steuertechnik voll zum Einsatz. Als Schwert benutzt der Spieler die Fernbedienung und muss versuchen, möglichst geschickt damit zu agieren. Kommt der Bogen zum Einsatz, muss der Spieler zur Fernbedienung den Ein-Hand-Controller hinzu nehmen und die Bewegungen eines Bogenschützen nachahmen um genau zu zielen (siehe Bild unten).

            Vibration und Sound

            Die Controller sind zusätzlich mit Lautsprechern und Vibration ausgerüstet. Schießt man etwa bei Zelda einen Pfeil ab, ertönt aus dem Controller das passende Pfeilgeräusch, zusätzlich vibriert das Steuergerät. Auf der E3 können Besucher bereits 27 Wii-Spiele mit den neuen Steuergeräten antesten. Darunter beispielsweise auch eine Tennissimulation, bei der man je nach Ausholbewegung und Schlagrichtung einen Lob, Topspin oder Slice schlägt.
            Quelle: www.onlinekosten.de
            "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Skymarshall
              "Nintendo Wii" ist ja ein beknackter Name. "Revolution" wäre besser gewesen.
              Playstation und Xbox 360 ist doch genau so beknackt. So ziemlich jede Konsole hat nen total beknackten Namen. Am besten ist VCS was die Abkürzung von Video Computer System ist... Oder Neo Geo...

              Naja, und technisch soll die wohl nicht mit den anderen beiden mithalten können.
              Der Gamecube ist besser als die PS2 und trotzdem sehen die meisten Spiele wie PS2 Spiele aus. Also das ist wirklich kein sehr wichtiges Kriterium. Schließlich werden die meisten Spiele sowieso nie in der Lage sein die Konsolen aus zu reizen.

              Freue mich schon auf die E3 Vorstellungen.
              Dann freu dich mal auf das neue Pad von Sony das mal wieder ein Schuss in den Ofen ist. Man hat das neue Pad gestrichen und bringt das alte ohne Rumble Funktion aber dafür mit Gyroskop raus. Auf das Pad kann ich gerne verzichten. Die Rumble Funktion ist mir tausend mal wichtiger als das Gyroskop .

              cu, Spaceball

              Kommentar


              • #8
                Ich war wohl etwas zu schnell, GTA4 wird sowohl für die PS3 als auch die XBOX360 erscheinen.

                Zitat von Spaceball
                Dann freu dich mal auf das neue Pad von Sony das mal wieder ein Schuss in den Ofen ist. Man hat das neue Pad gestrichen und bringt das alte ohne Rumble Funktion aber dafür mit Gyroskop raus. Auf das Pad kann ich gerne verzichten. Die Rumble Funktion ist mir tausend mal wichtiger als das Gyroskop .

                cu, Spaceball
                Stimmt das neue, alte Gamepad ist echt einfallslos und bringt keinen wirklichen Fortschritt. Dieses Gamepad zeugt mal wieder von Innovationsunfähigkeit von Sony. In dieser Hinsicht ist Nintendo eindeutiger K. O.-Sieger.
                "Mailand oder Madrid - Hauptsache Italien!" (Andi Möller) - "Und jetzt skandieren die Fans wieder: Türkiye, Türkiye. Was so viel heißt wie Türkei, Türkei." (Heribert Faßbender) - "Das war ein wunderschöner Augenblick als der Bundestrainer sagte: Komm Steffen, zieh deine Sachen aus, jetzt geht´s los!" (S. Freund) - "Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal." (L. Matthäus)

                Kommentar


                • #9
                  Was ist denn genau ein "Gyroskop"?

                  In meinen Augen ist das wichtigste, dass man möglichst viele Kumpels/Kollegen hat, die dieselbe Konsole nutzen, um auch mal gegeneinander spielen zu können (dann sind nämlich beide halbwegs geübt in ihren Spielen) und um Games untereinander auszutauschen.
                  Wer da mit der Technik die Nase ein stückweit vorne hat ist mir in der Praxis nicht so wichtig.

                  Kommentar


                  • #10
                    http://de.wikipedia.org/wiki/Gyroskop

                    Damit soll man Spiele steuern können. Das heisst im Klartest das wenn man das gesammte Pad in seiner Position verändert wird damit gesteuert. Man hält es links nach oben und rechts nach unten dann wird das Gefährt im Spiel nach rechts gesteuert. Man steuert also nicht mehr mit dem Stick sondern mit dem Pad. Das Pad wird somit zum Stick gemacht.

                    Damit reagiert Sony gezielt auf die neue Konsole von Nintendo. Aber eben so schnell ohne das ganze wirklich ausgereift zu haben.

                    @TheMarsToolVolta

                    Mit dem Pad an sich kann ich mich anfreunden. Ich muss mich ja nicht an ne neue Padform gewöhnen. Nur das Rumble Feature fehlt mir und das Gyrsokop hat für mich keinen wirklichen Sinn, vorallem da es nach Berichten sehr schwammig sein soll. Also unausgereift.

                    Das ist genau so sinnvoll wie die Idee von Sega aus ner 2D Konsole auf die Schnelle ne 3D Konsole zu machen...

                    cu, Spaceball

                    Kommentar


                    • #11
                      Das Problem beim PS3 Pad neben seiner Schwammigkeit ist ja auch das es nicht alls kann was der Wii Controller kann. Sony hat halt nur die Gyroskopfunktion eingebaut um die Neigung des Pads zu kontrollieren, Nintendo kann auch die Position des Controllers im Raum feststellen so das du dich woandershin bewegen kannst ohne dabei das Gyroskop sozusagen auszulösen und trotzdem bewegt sich deine Figur oder was auch immer gesteuert wird. Ansonsten ürden ja auch die ganzen geplanten Ideen wie Schwertkampf usw. nicht funktionieren.
                      Define irony: a bunch of idiots dancing on a plane to a song made famous by a band that died in a plane crash.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Spaceball
                        Man steuert also nicht mehr mit dem Stick sondern mit dem Pad. Das Pad wird somit zum Stick gemacht.
                        Wenn die Gyroskopsteuerung zumindest präzise wäre, könnte die Steuerung echt gut bei Ego-Shootern als Zielerfassung funktionieren. Das wär doch mal cool, anstatt der herkömmlichen Analog-Stick-Steuerung.

                        Zitat von Spaceball
                        Damit reagiert Sony gezielt auf die neue Konsole von Nintendo. Aber eben so schnell ohne das ganze wirklich ausgereift zu haben.
                        Genauso ist es. Den Analog-Stick kopierte ja Sony zu PS1-Zeiten auch dreist von Nintendo, nur wahr das leicht zu bewerkstelligen. Wahrscheinlich haben die Verantwortlichen von Sony nochmal so richtig Torschlusspanik bekommen, nachdem sich der Nintendo DS ja weitaus besser als die PSP verkauft.

                        Zitat von Spaceball
                        @TheMarsToolVolta

                        Mit dem Pad an sich kann ich mich anfreunden. Ich muss mich ja nicht an ne neue Padform gewöhnen. Nur das Rumble Feature fehlt mir und das Gyrsokop hat für mich keinen wirklichen Sinn, vorallem da es nach Berichten sehr schwammig sein soll. Also unausgereift.
                        Von der Ergonomie her ist das PS3-Pad über jeden Zweifel erhaben, man hat ja schon gute Erfahrungen aus den früheren Konsolengenerationen gesammelt. Nur hätte ich mir gewünscht, dass Sony das Pad im dritten Anlauf endlich mal spürbar weiterentwickelt und nicht zum dritten mal mit dem praktisch gleichen Controller um die Ecke kommt. Aber nach den ganzen Fan-Protesten war ja klar, dass Sony vom E3-2005-Design des PS3-Controllers zurückrudern wird. Du hast Recht, die Gyroskop-Steuerung täuscht über das Fehlen des Rumble-Features bei weitem nicht hinweg. Saudumm.
                        "Mailand oder Madrid - Hauptsache Italien!" (Andi Möller) - "Und jetzt skandieren die Fans wieder: Türkiye, Türkiye. Was so viel heißt wie Türkei, Türkei." (Heribert Faßbender) - "Das war ein wunderschöner Augenblick als der Bundestrainer sagte: Komm Steffen, zieh deine Sachen aus, jetzt geht´s los!" (S. Freund) - "Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal." (L. Matthäus)

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von TheMarsToolVolta
                          Wenn die Gyroskopsteuerung zumindest präzise wäre, könnte die Steuerung echt gut bei Ego-Shootern als Zielerfassung funktionieren. Das wär doch mal cool, anstatt der herkömmlichen Analog-Stick-Steuerung.
                          Wieso bei Ego Shootern???

                          Genauso ist es. Den Analog-Stick kopierte ja Sony zu PS1-Zeiten auch dreist von Nintendo, nur wahr das leicht zu bewerkstelligen. Wahrscheinlich haben die Verantwortlichen von Sony nochmal so richtig Torschlusspanik bekommen, nachdem sich der Nintendo DS ja weitaus besser als die PSP verkauft.
                          Nur das der Stick von Sony um längen besser war als alle Stick zuvor!

                          Von der Ergonomie her ist das PS3-Pad über jeden Zweifel erhaben, man hat ja schon gute Erfahrungen aus den früheren Konsolengenerationen gesammelt. Nur hätte ich mir gewünscht, dass Sony das Pad im dritten Anlauf endlich mal spürbar weiterentwickelt und nicht zum dritten mal mit dem praktisch gleichen Controller um die Ecke kommt. Aber nach den ganzen Fan-Protesten war ja klar, dass Sony vom E3-2005-Design des PS3-Controllers zurückrudern wird. Du hast Recht, die Gyroskop-Steuerung täuscht über das Fehlen des Rumble-Features bei weitem nicht hinweg. Saudumm.
                          Imho ist das beste Pad immer noch das Gamecube Pad.

                          cu, Spaceball

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Spaceball
                            Wieso bei Ego Shootern???
                            Wieso nicht???

                            Zitat von Spaceball
                            Nur das der Stick von Sony um längen besser war als alle Stick zuvor!
                            Da hast du absolut recht.

                            Zitat von Spaceball
                            Imho ist das beste Pad immer noch das Gamecube Pad.
                            Ich persönlich favorisiere immer noch den Controller S der XBOX.
                            "Mailand oder Madrid - Hauptsache Italien!" (Andi Möller) - "Und jetzt skandieren die Fans wieder: Türkiye, Türkiye. Was so viel heißt wie Türkei, Türkei." (Heribert Faßbender) - "Das war ein wunderschöner Augenblick als der Bundestrainer sagte: Komm Steffen, zieh deine Sachen aus, jetzt geht´s los!" (S. Freund) - "Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal." (L. Matthäus)

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von TheMarsToolVolta
                              Wieso nicht???
                              Wie willste da nach vorne gehen? Indem du das Pad nach vorne kippst? Zur Seite gehen heisst du kippst das Pad zur Seite. Also ne. Da ist der Stick doch um längen präziser.

                              Ich persönlich favorisiere immer noch den Controller S der XBOX.
                              Ist für meine Pfoten zu klein.

                              cu, Spaceball

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X