Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Landbare Schiffe

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Landbare Schiffe

    Hi,

    welche ST-Schiffklassen außer Shuttles, Runabouts und Intrepid können eigentlich noch (offiziell) auf einer Plantenoberfläche Landen?

    lg

  • #2
    Die Defiant hat laut dem TM und allen Zeichnungen (auch den MSDs auf dem Set) Landestützen, eingesetzt wurden sie aber nie. Das ist allerdings auch die einzige Klasse die das offiziell kann.

    Kommentar


    • #3
      Hab ma n MSD der Prometheus gesehen. Da waren auch deutlich Landestützen zu sehen.

      Kommentar


      • #4
        Da ist aber die Frage ob das ein offizielles MSD ist oder Fanwork. ich weis nämlich nicht ob es überhaupt ein "echtes" von der prometheus gibt.
        Ansonsten können Intrepid und Defiant landen, das war dann aber auch schon.
        Veni, vici, Abi 2005!
        ------------------------[B]
        DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

        Kommentar


        • #5
          http://www.stguardian.to/fed/prometheus/prommsd.jpg

          das ist das MSD...müsste man sich die Folge nochmal ansehen ob es wirklich vorkam, sieht aber IMO glaubwürdig aus

          Kommentar


          • #6
            die EQUINOX hat das doch auch laut MSD... (zumal die nur 40% so lang wie die Intrepid ist also viel größere Chancen dazu haben sollte )

            Holotarnschiffe können das sogar canonisch Scoutschiffe auch, ebenso wie Jäger es höchstwahrscheinlich können (naja bajoranische hat man mal am Boden gesehen *lol*)
            »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Sternengucker
              die EQUINOX hat das doch auch laut MSD... (zumal die nur 40% so lang wie die Intrepid ist also viel größere Chancen dazu haben sollte )
              ähhh...wo?

              http://www.strekschematics.utvintern...noxcutaway.jpg

              Kommentar


              • #8
                ich seh da auch keine stützen an der Equinox

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Sternengucker
                  Holotarnschiffe können das sogar canonisch Scoutschiffe auch, ebenso wie Jäger es höchstwahrscheinlich können (naja bajoranische hat man mal am Boden gesehen *lol*)
                  Naja, Jäger und Scouts sind ja nicht wirkliche Raumschiffe in dem Sinne....

                  Und ich glaub es gibt nicht all zu viele Holotarnschiffe....

                  Bei der Equinox kann ich da auch keine Stützen erkennen.
                  Veni, vici, Abi 2005!
                  ------------------------[B]
                  DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

                  Kommentar


                  • #10
                    squatty, weshalb sollen das keine wirklichen Raumschiffe sein?

                    IMO ist alles was eine Person mit Warpgeschwindigkeit befördern kann ein vollwertiges Raumschiff... sonst müsste man ja zB wenn man die Grenze bei der Geschwindigkeit zieht einige Zeitgenossen der NX vom Schiff zum Boot degradieren oder bei der Größe usw...

                    @Dax, es muss sich um das Ding handeln was im Streifen LILA und hinten vor der Ladebucht ORANGE ist...
                    zumindest sind auf der Höhe die LUKEN unten am Bauch (sieht man in den FuI besonders gut, samt Beschriftung)
                    »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                    Kommentar


                    • #11
                      Weiß ja nicht wie es euch geht, aber für mich schauts eher nach einer Fan Creation aus, also da MSD der Equinox jetzt steht schließlich eine Email Adresse und eine Internetseite drauf - Abgesehen davon dachte ich auch immer, dass die Eqiunox landen könnte; Größe und Äußere Desinstrukturen lassen zumindest darauf schließen.
                      Heterosexuality is not normal - it is just common.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Sternengucker
                        @Dax, es muss sich um das Ding handeln was im Streifen LILA und hinten vor der Ladebucht ORANGE ist...
                        zumindest sind auf der Höhe die LUKEN unten am Bauch (sieht man in den FuI besonders gut, samt Beschriftung)
                        auf den kleinen Dingern soll das Schiff stehen? Die widersprechen aber stark dem etablierten Aussehen der Stützen, dass man bei Intrepid, Defiant und Prometheus sieht

                        @Serena:

                        This is the original MSD scanned from the Fact Files and altered by me because of an major error.
                        Vielleicht ist das ja der "Major Error" den der meint, kann mal jemand in den Fact Files nachsehen was geändert wurde?

                        Kommentar


                        • #13
                          Indertat können doch alle auf Planeten landen wenn man nichts dagegen unternimmt

                          Spass bei seite. Sämmtliche Shuttles und Rounaboutes können auf Planeten Landen, Auch die Sekmente der Prometheus müssten doch logischerweiße für eine Ewaquierung per landung auf einen Planeten dementsprechen ausgerüstet sein. Diskussekmente der Galaxy klassen sind es, Die Defiant sowie die Intrepid Klasse besitzt Landestützen für reguläre Landungen auf Planeten.
                          Versorgungsschiffe , ua die Jacht des Captains, das große Shuttle der Nova und der Aeros der Intrepids sind ebenfall Antomosphärenflugtauglich und demmnach auch Landungsermächtigt. Deswegen besitzen ja die meisten Schiffe solche , in der Diminsion größere Schiffe um auf Planeten (allgem. gesehen) mit einem größeren Putenzial arbeiten zu können als mit Shutles ohne das eigene Schiff , das Mutter-Schiff mit einbeziehen zu müssen
                          was auch neben her viele putenzielle gefahren mit sich bringt und auch an Resurcen nagt.

                          bei Rettungsmissionen ist immer noch die Rettungskapsel bervorzugt, diese können im All zu richtigen "Kontainerstädten" zusammen gesetzt werden, und bei landungen auf Planeten haben diese eine wesentlich größere überlebenschance wie beispielsweiße der Diskus der Galaxy klasse, denn wir sahen ja sehr gut wie dierser mitgenommen wurde durch Hügelketten ec, eine nicht so beschädigte zwar nicht so komfortablere Rettungskapseln - Siedlung ist da allemale besser und nicht minder überlebenswert.
                          Tatle nicht den Fluss, wenn du in ihn hinein gefallen bist

                          Kommentar


                          • #14
                            es muss sich um das Ding handeln was im Streifen LILA und hinten vor der Ladebucht ORANGE ist...
                            Weiter Vorne am Deflektor gibt es soetwas nochmal.Für mich sieht das aber ehrer nach Traktorstrahlemitteren aus, die man ausfahren kann...
                            "Man könnte meinen, die Gesetze der Physik seien plötzlich aus dem Fenster geworfen worden." - "Warum auch nicht? Sie sind so lästig" Geordi zu Q

                            Kommentar


                            • #15
                              Ausfahrbare traktorstrahlemmiter hab ich auch noch nie gesehen....
                              Allerdings sehen die Dinger den landestützen anderer Klassen wirklich nicht sehr ähnlich...
                              Veni, vici, Abi 2005!
                              ------------------------[B]
                              DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X