Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Unglaublich, aber wahr: 27-Stunden Harry Potter Marathon

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Ich hab bisher nen Matrix und nen Elfenlied (blutiger, japanischer Manga, der nur aus ca. 20 Folgen oder so besteht) Marathon mitgemacht und das in der Bude von einem Kumpel mit ausreichend Bier. Selbst da wurde es stellenweise hart nicht einfach aufzuhören.
    9 Filme im Kino, wäre für mich persönlich eindeutig nichts.

    Kommentar


      #17
      Mein Rekord im Kino war bisher das Matrix-Triple-Feature und die SW:OT (mein erster Kontakt mit SW gleich im Kino alle drei Teile hintereinander). HdR wäre für mich schon zu viel des Guten gewesen. Von nem Potter-Marathon ganz zu schweigen.

      Hab allerdings auch bei Serien und Filmen noch keine größeren Marathone hinter mir. Innerhalb eines Wochenendes alle drei HdR:SEE oder alle 6 SW-Teile sind ok. Alles Weitere wäre mir wohl zu langweilig. Käme nie auf die Idee mir alle 11 Trek-Filme mehr oder weniger einem Zug anzusehen .

      Kommentar


        #18
        Deine Mutter ist so fett, wenn die am Fernseher vorbeilaeuft, verpasst du alle 3 Teile von Herr der Ringe

        Musste ich grad dran denken.

        Stellen die Betten auf? Ich meine, 22 h bin ich ja nicht mal ohne Filmmarathon wach

        Ich liebe ja HdR, aber alle 3 hintereinander? Das ist der Overkill.

        Ich hab damals Matrix 2 in der Mitternachtspremiere gesehen und ich war dann so uebermuedet, dass ich das Philosophiegeschwaetz am Ende nicht mehr verstanden habe So waere es mir bei nem Marathon sicher mit JEDEM Film gegangen
        Don't you hate it when you look in your closet for clothes and you find Narnia instead??

        Kommentar


          #19
          Zitat von Sukie Beitrag anzeigen
          Ich liebe ja HdR, aber alle 3 hintereinander? Das ist der Overkill.
          Fand ich eigentlich ok. Aber es war schon ziemlich an der Grenze.
          Daher kann ich mir auch absolut nicht vorstellen, wie man so einen HP-Marathon überstehen soll...

          Und dass du den Philosohpiekram nicht verstanden hast, lag glaub ich nicht an der Müdigkeit. ^^

          "At the very least...my butt is warm." Last words ever spoken in Paragon City/ Justice

          Chroniken des Schreckens //Coming soon: The Oro Wingmen

          Kommentar


            #20
            Also ich würde mir das nicht antun mit Freunden vl die Nacht mit den spannendsten HP Filmen durchmachen würde noch gehen aber alle 7Teile hinner einander das wäre lesbst mir zuviel.
            Achtet nichts auf Äußerlichkeiten, denn so erkennt ihr nicht den Sinn hinter dem Geschriebenen.
            Dr.Rodney McKay: "[...]Am Ende des Traumes wurde ich von einem Wal gefressen."

            Kommentar


              #21
              Zitat von Öchsey Beitrag anzeigen
              Die Potterbücher nicht gelesen zu haben: Das ist Böse, böse, böse
              Da magst du Recht haben. Zumal ich glaube, das mir die Bücher sogar gefallen könnten.
              LOAD "SCIFI-FORUM.DE",8,1

              Kommentar


                #22
                Zitat von SBH Beitrag anzeigen
                Da magst du Recht haben. Zumal ich glaube, das mir die Bücher sogar gefallen könnten.
                Wenn du die ersten 100 Seiten überblätterst, vielleicht. Das meinte ich jetzt ernst. Die ersten 100 Seiten von den Harry Potter Büchern sind stinklangweilig...finde ich jedenfalls.
                Nur wer vergessen wird, ist tot.
                Du wirst leben.

                ---- RIP - mein Engel ----

                Kommentar


                  #23
                  Zitat von black_hole Beitrag anzeigen
                  ....Die ersten 100 Seiten von den Harry Potter Büchern sind stinklangweilig...finde ich jedenfalls.
                  Die Geschichten müssen sich halt entwickeln. Es kann ja nicht die ganze Zeit nur der Zauberstab geschwungen werden. Aber einen Marathon mit allen Filmen, würde ich mir nie antun. Spätestens nach dem 2. Film würde ich nicht mehr sitzen können. Allein von der Vorstellung beginnt mein -ihr wisst schon wer- zu schmerzen.
                  Wozu imitieren? Ich verneige mich vor Individualität. (Clint Eastwood)

                  Kommentar


                    #24
                    Wow... 27 Stunden Harry Potter.
                    Ich habe 3 Marathons hinter mir und der längste ging über 12 Stunden (Star Trek 1 bis 6) Danach konnte man mich wegschmeissen. Vollgefressen mit Chips, Popcorn, Cola und Kaffee war mir erstmal grotten-übel und ich war Lichtempfindlich wie ein Vampir.
                    Dann hab ich noch 8 Stunden Harry Potter im Kino geschaut und 8 Stunden die Remastered Star Wars 4 bis 6.
                    Anfangs macht es riesen spass aber nach einer weile wird es echt eine qual und man will nur das es schnell zuende geht.
                    27 Stunden könnte ich echt nicht ertragen, da schau ich mir die Filme lieber zuhause an, da kann ich wenigstens ins Bett oder auf dem Sofa einpennen.
                    "noH QapmeH wo' Qaw'lu'chugh yay chavbe'lu' 'ej wo' choqmeH may' DoHlu'chugh lujbe'lu'!"

                    Kommentar


                      #25
                      Zitat von black_hole Beitrag anzeigen
                      Die Wahrheit! Die Harry Potter Filme haben mich noch nie sonderlich begeistert. Angeschaut habe ich sie zwar, aber nochmal würde ich sie mir nicht antun. Da ist HdR doch wesentlich besser udn unterhaltsamer.
                      Nöö, das kann man nun wirklich nicht sagen...

                      Die HP - Filme sind okay, aber 27 Stunden? Nee, laß man. 3 Filme hintereinander mag ja noch gehen, aber 8 sind dann doch etwas zu viel.
                      Do not base your joy upon the deeds of others, for what is given can be taken away.

                      Kommentar


                        #26
                        Zitat von Wolfmoon Beitrag anzeigen
                        Nöö, das kann man nun wirklich nicht sagen...
                        Natürlich kann man das...hast du doch grad gesehen.
                        Die Harry Potter-Filme sind einfach langweilig, wenn man sie noch einmal sehen muss. Keine Filme, die man mMn zweimal anschauen kann. *gähn*
                        Nur wer vergessen wird, ist tot.
                        Du wirst leben.

                        ---- RIP - mein Engel ----

                        Kommentar


                          #27
                          Zitat von black_hole Beitrag anzeigen
                          Natürlich kann man das...hast du doch grad gesehen.
                          Die Harry Potter-Filme sind einfach langweilig, wenn man sie noch einmal sehen muss. Keine Filme, die man mMn zweimal anschauen kann. *gähn*

                          Naja, ich bin ja auch der forumsinterne "HdR - Filme - Feind"...

                          Ich finde die Harald - Töpfer Verfilmungen durchaus annehmbar...
                          Do not base your joy upon the deeds of others, for what is given can be taken away.

                          Kommentar


                            #28
                            Zitat von Wolfmoon Beitrag anzeigen
                            Naja, ich bin ja auch der forumsinterne "HdR - Filme - Feind"...


                            Ich finde die Harald - Töpfer Verfilmungen durchaus annehmbar...
                            Nunja...besser als die Bücher sind sie allemal. Die Bücher waren nämlich um einiges langweiliger als die Verfilmung, aber trotzdem....
                            Nur wer vergessen wird, ist tot.
                            Du wirst leben.

                            ---- RIP - mein Engel ----

                            Kommentar


                              #29
                              Zitat von black_hole Beitrag anzeigen
                              Hmm, Geschmack macht offensichtlich einsam - steht im passenden Thread...


                              Zitat von black_hole Beitrag anzeigen
                              Nunja...besser als die Bücher sind sie allemal. Die Bücher waren nämlich um einiges langweiliger als die Verfilmung, aber trotzdem....
                              Auch da bin ich durchaus anderer Meinung. "Das Rad der Zeit" ist es nicht gerade, aber der HP - Zyklus liest ganz flüssig...
                              Do not base your joy upon the deeds of others, for what is given can be taken away.

                              Kommentar


                                #30
                                Zitat von Wolfmoon Beitrag anzeigen
                                Hmm, Geschmack macht offensichtlich einsam - steht im passenden Thread...
                                Aber nein.


                                Auch da bin ich durchaus anderer Meinung. "Das Rad der Zeit" ist es nicht gerade, aber der HP - Zyklus liest ganz flüssig...
                                Wir halten fest: Wolfmoon und black_hole sind anderer Meinung.
                                Aber 27h Harry Potter ist doch wirklich....grausam. Na gut...vielleicht gibt es solche Verrückte, die es sich antun. Die meisten werden doch sowieso nur reingehen, damit sie HP und die Heiligtümer des Todes II sehen.
                                Nur wer vergessen wird, ist tot.
                                Du wirst leben.

                                ---- RIP - mein Engel ----

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X