Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Avengers 4: Endgame

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • WilliamT.Riker
    antwortet
    hattet ihr auch keinen Schuber bei eurer bluray? finde das ziemlich bescheiden das avengers 1-3 einen hatten und hier nicht oder hab ich ne Sonntagsedition erwischt. Bei Ebay hab ich auch noch keinen mit schuber gesehen aber die amis haben einen...auf der anderen seite gut weil iron man auch keinen schuber hatte

    Einen Kommentar schreiben:


  • Galactus
    antwortet
    So. Jetzt habe ich ihn auch endlich gesehen.
    Auszusetzten habe ich an Avengers Endgame nichts. Die Emotionslastigkeit, die mit weniger Action einhergeht, kann ich mir gut gefallen lassen. Die extreme Überlänge paßt auch ganz gut, so hat man sich für die einzelnen Charaktere genügend Zeit nehmen können. Aber ich bin auch froh, daß der große Storybogen um die Infinitysteine zu einem Ende gelangt ist. Auch ein Ende mit dem ich sehr zufrieden bin. Wie WilliamT.Riker bin ich nach 11 Jahren MCU ziemlich satt und abgefüllt. Nicht daß mir das nicht mehr gefallen würde, ich spüre den Abnutzungseffekt aber jetzt ziemlich deutlich. Ich brauche erstmal eine MCU Pause. D.h. Phase IV wird wohl nicht im Kino geschaut. Eher 1-2 Jahre später auf DVD/BR nachgeholt.

    Einen Kommentar schreiben:


  • WilliamT.Riker
    antwortet
    ich sehe das pessimistischer. Die wollen einfach 2x abkassieren. Wer oben ist interessiert mich überhaupt nicht.

    Einen Kommentar schreiben:


  • HanSolo
    antwortet
    Zitat von Stargamer Beitrag anzeigen
    Du meinst die Masche, die Fox auch schon für Avatar genutzt hat um dieses Ziel zu erreichen?
    "Avatar" kam in einer 9minütigen längeren Fassung ins Kino und hatte zu dem Zeitpunkt "Titanic" bereits überholt. Da finde ich Disneys Aktion jetzt bei "Endgame" weitaus billiger und hoffe, dass man trotzdem knapp scheitert. .

    Wobei, selbst wenn "Endgame" "Avatar" knapp schlägt, dürfte es nur ein "kurzer Sieg" werden, da "Avatar" 2021 dank der Double Features mit Teil 2 wieder einige Millionen einspielen wird.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Sunny
    antwortet
    Zitat von WilliamT.Riker Beitrag anzeigen

    mich lockt das Marvel Universe auch nicht mehr so, back to the roots würde ich sagen
    Da stimme ich dir zu, obwohl ich von einigen Filmen und Charakterem schon ziemlich angetan bin. Aber das ganze ist doch momentan einfach nur noch ausgelutscht, ähnlich wie bei Star Wars. Da brauche ich auch nicht so viel mehr von.

    Einen Kommentar schreiben:


  • WilliamT.Riker
    antwortet
    Zitat von Sunny Beitrag anzeigen
    Den Film habe ich endlich auch gesehen. Ich würde ihm 3/6 Sternen geben. Er war mir zu langatmig und unspektakulär. Es gab zu wenig gute spannende Szenen und zu viel unsinniges Gelaber.

    Es gab besserer Filme als diesen.
    mich lockt das Marvel Universe auch nicht mehr so, back to the roots würde ich sagen

    Einen Kommentar schreiben:


  • Sunny
    antwortet
    Den Film habe ich endlich auch gesehen. Ich würde ihm 3/6 Sternen geben. Er war mir zu langatmig und unspektakulär. Es gab zu wenig gute spannende Szenen und zu viel unsinniges Gelaber.

    Es gab besserer Filme als diesen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • DefiantXYX
    antwortet
    Ganz ehrlich, wer sich von sowas ködern lässt hast zu viel Freizeit und Geld. Wer denn Film super fand und ohnehin nochmal sehen wollte bevor er auf Bluray oder sonst irgendwie erscheint, der darf sich dann über ein paar Minuten mehr freuen.
    Solange es genügend Leute gibt die für ein paar Minuten mehr ins Kino rennen, oder alle 2 Jahre 1000€ für ein neues Smartphone ausgeben um den gleichen stupiden Mist zu machen den der Vorvorgänger schon konnte, ja solange scheint es genügend Menschen noch zu gut zu gehen und gewissermaßen finanzieren die die sparsamen Zeitgenossen ja mit

    Einen Kommentar schreiben:


  • Stargamer
    antwortet
    Zitat von Souvreign Beitrag anzeigen

    Was das so?

    Da weis ich leider nichts drüber. Aber gut, wenn sich die Leute davon nochmal anlocken lassen - bitteschön.
    Von Avatar kam nach einem 3/4 Jahr eine 9 Minuten längere Fassung ins Kino gebracht die inhaltlich eigentlich nix neues brachte.

    Einen Kommentar schreiben:


  • KennerderEpisoden
    antwortet
    Als ob man sich auf nichtinflationsbereinigte Zahlen viel einbilden könnte. In 50 Jahren wird selbst das Remake von "Der Kaufhaus Cop" mehr einspielen als "Avatar"- na und?

    Aber mal schauen, vielleicht findet Cameron ja auch noch 15 Minuten an neuem Material für eine Sonderfassung, die dann ein paar Monate vor "Avatar 2" in die Kinos kommt.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Souvreign
    antwortet
    Zitat von Stargamer Beitrag anzeigen
    Du meinst die Masche, die Fox auch schon für Avatar genutzt hat um dieses Ziel zu erreichen?
    Was das so?

    Da weis ich leider nichts drüber. Aber gut, wenn sich die Leute davon nochmal anlocken lassen - bitteschön.

    Einen Kommentar schreiben:


  • markus1983
    antwortet
    Zitat von Stargamer Beitrag anzeigen
    Du meinst die Masche, die Fox auch schon für Avatar genutzt hat um dieses Ziel zu erreichen?
    Die leute scheinen es eh zu durcblicken

    Einen Kommentar schreiben:


  • shootingstar
    antwortet
    Zitat von Souvreign Beitrag anzeigen

    Finde ich persönlich dämlich. Für die paar Szenen extra nach dem Abspann gehe ich nicht nochmal ins Kino. Da warte und hoffe ich, dass diew die auch auf die BluRay packen.

    Klingt wie in dem Artikel erwähnt ganz klar wie nach einer Masche, um genug Leute nochmal ins Kino zu locken und die paar fehlenden Millionen zu verdienen, um an Avatar als erfolgreichster FDilm aller Zeiten vorbeiziehen zu können.


    Ja, da hätte mich auch mehr eine Langfassung mit wegen der eh schon vorhandenen Länge des Films weggeschnittenen Szenen interessiert.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Stargamer
    antwortet
    Zitat von Souvreign Beitrag anzeigen
    Klingt wie in dem Artikel erwähnt ganz klar wie nach einer Masche, um genug Leute nochmal ins Kino zu locken und die paar fehlenden Millionen zu verdienen, um an Avatar als erfolgreichster FDilm aller Zeiten vorbeiziehen zu können.
    Du meinst die Masche, die Fox auch schon für Avatar genutzt hat um dieses Ziel zu erreichen?

    Einen Kommentar schreiben:


  • markus1983
    antwortet
    Das werden venetuell nur 3 bis 5 dumme Sprüche sein und des wars.

    NIX Story relevantes

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X