Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Akte X Lieblingsfolgen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • HanSolo
    antwortet
    Nachdem ich mit meinem Rerun nun fast fertig bin (und ich nicht glaube, dass noch ne 10er-Folge dazukommt) hier meine Greatest Hits (chronologisch aufgelistet):

    1.16 Die Kolonie 1
    2.25 Anasazi
    3.02 Verschwörung des Schweigens
    5.03 Redux 2
    6.12 Ein Sohn
    7.22 Alles begann in Oregon
    8.14 Es ist zu spät

    Einen Kommentar schreiben:


  • Garak23
    antwortet
    Meine Lieblingsfolgen (in chronologischer Reihenfolge):
    1.03 Das Nest
    1.08 Eis
    1.20 Der Kokon
    1.24 Das Labor
    2.02 Der Parasit
    2.06 Seilbahn zu den Sternen
    2.20 Der Zirkus
    2.25 Anasazi
    3.12 Krieg der Koprophagen
    3.22 Der See
    4.03 Blutschande
    5.06 Der große Mutato
    7.22 Alles beginnt in Oregon

    Einen Kommentar schreiben:


  • IchBims
    antwortet
    Zuletzt hab ich "The Host" geshen (S02E02)...auch genial!

    Angehängte Dateien

    Einen Kommentar schreiben:


  • JeanneLück
    antwortet
    Also bei mir grundsätzlich "Monster of the Week" Folgen

    Vor allem

    Der Zirkus (S2E20)
    Blutschande (S4E02)
    Der Kokon (S1E20)

    Einen Kommentar schreiben:


  • Rommie's Greatest Fan
    antwortet
    Auch die 10. Staffel erweitert meine Liste der Lieblingsfolgen, diese Folge schafft sogar einen Platz unter den Top 3.

    Meine Rangliste:
    1. Krieg der Koprophagen / War of the Coprophages
    2. Der Hellseher / Clyde Bruckman's final repose
    3. Mulder & Scully gegen das Wer-Monster / M & S Meet The Were-Monster
    4. Im Bermuda-Dreieck / Triangle
    5. Das Nest / Squeeze
    6. Ein unbedeutender Niemand / Small potatoes
    7. Das Glück des Henry Weems / The goldberg Variation
    8. Drei Wünsche / Je souhaite
    9. Sechs und neun / Improbable
    10. Das innere Auge / Mind's eye
    11. Eis / Ice

    Einen Kommentar schreiben:


  • Rommie's Greatest Fan
    antwortet
    Obwohl die neunte Staffel nicht so gut war wie die anderen Staffeln gab es trotzdem eine Folge, welche mir sehr gut gefallen hat, nämlich die Folge "Sechs und neun".

    Meine Rangliste:
    1. Krieg der Koprophagen / War of the Coprophages
    2. Der Hellseher / Clyde Bruckman's final repose
    3. Im Bermuda-Dreieck / Triangle
    4. Das Nest / Squeeze
    5. Ein unbedeutender Niemand / Small potatoes
    6. Das Glück des Henry Weems / The goldberg Variation
    7. Drei Wünsche / Je souhaite
    8. Sechs und neun / Improbable
    9. Das innere Auge / Mind's eye
    10. Eis / Ice

    Einen Kommentar schreiben:


  • Rommie's Greatest Fan
    antwortet
    Auch die siebente Staffel konnte wieder zwei Folgen liefern, welche zu meinen Lieblingsfolgen zählt, nämlich die Episode "Das Glück des Henry Weems" und "Drei Wünsche".

    Meine Rangliste:
    1. Krieg der Koprophagen / War of the Coprophages
    2. Der Hellseher / Clyde Bruckman's final repose
    3. Im Bermuda-Dreieck / Triangle
    4. Das Nest / Squeeze
    5. Ein unbedeutender Niemand / Small potatoes
    6. Das Glück des Henry Weems / The goldberg Variation
    7. Drei Wünsche / Je souhaite
    8. Das innere Auge / Mind's eye
    9. Eis / Ice

    Einen Kommentar schreiben:


  • Rommie's Greatest Fan
    antwortet
    Auch die sechste Staffel konnte wieder eine Folge liefern, welche zu einer meiner Lieblingsfolgen zählt, nämlich die Episode "Im Bermuda-Dreieck". Ich schaue nämlich sehr gerne Folgen oder Filme mit dem Zeitreisethema und ich finde Akte X liefert mit dieser Episode eine sehr spannende Handlung ab.

    Meine Rangliste:
    1. Krieg der Koprophagen / War of the Coprophages
    2. Der Hellseher / Clyde Bruckman's final repose
    3. Im Bermuda-Dreieck / Triangle
    4. Das Nest / Squeeze
    5. Ein unbedeutender Niemand / Small potatoes
    6. Das innere Auge / Mind's eye
    7. Eis / Ice

    Einen Kommentar schreiben:


  • Rommie's Greatest Fan
    antwortet
    In der fünften Staffel kommt eine weitere Lieblingsfolge in meine Liste hinzu, nämlich die Episode "Das innere Auge". Diese hat mir wegen dem Thema sehr gut gefallen und wegen der Schauspielerein Lili Taylor, welche die Rolle der blinden Marty Glenn sehr gut spielte.

    Meine Rangliste:
    1. Krieg der Koprophagen / War of the Coprophages
    2. Der Hellseher / Clyde Bruckman's final repose
    3. Das Nest / Squeeze
    4. Ein unbedeutender Niemand / Small potatoes
    5. Das innere Auge / Mind's eye
    6. Eis / Ice

    Einen Kommentar schreiben:


  • Rommie's Greatest Fan
    antwortet
    In der vierten Staffel kommt eine weitere Lieblingsfolge in meine Liste hinzu, nämlich die Episode "Ein unbedeutender Niemand". Diese kombiniert eine spannende Handlung mit vielen humorvollen Dialogen und witzigen Szenen.

    Meine Rangliste:
    1. Krieg der Koprophagen / War of the Coprophages
    2. Der Hellseher / Clyde Bruckman's final repose
    3. Das Nest / Squeeze
    4. Ein unbedeutender Niemand / Small potatoes
    5. Eis / Ice

    Einen Kommentar schreiben:


  • Rommie's Greatest Fan
    antwortet
    In der dritten Staffel wird meine Lieblingsfolge "Krieg der Koprophagen" gezeigt, diese ist übersät mit humorvollen Dialogen, einigen sehr netten Szenen mit Mulder beim Flirten und einer eifersüchtigen Scully.
    Dicht gefolgt wird diese Episode von der Folge "Der Hellseher", weil ich finde die Handlung dieser Folge sehr gut umgesetzt und Peter Boyle spielt die Rolle des Clyde Bruckman sehr überzeugend.

    Meine Rangliste:
    1. Krieg der Koprophagen / War of the Coprophages
    2. Der Hellseher / Clyde Bruckman's final repose
    3. Das Nest / Squeeze
    4. Eis / Ice

    Einen Kommentar schreiben:


  • Rommie's Greatest Fan
    antwortet
    Ich habe gerade die erste Staffel durch und meine absolute Lieblingsfolge in dieser ist die Episode "Das Nest" mit Victor Tooms, was auch ein wenig daran liegt das die Figur Tooms hervorragend gespeit wurde. "Ein neues" ist auch sehr gut, kommt aber nicht mehr ganz an die erste Tooms-Folge ran.
    Die Episode "Eis" fand ich auch klasse, alleine schon wegen der Stimmung und der abgeschiedenheit, in der die Folge spielte.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Taxi Driver
    antwortet
    Zitat von Korrtakin Beitrag anzeigen
    Das Machwerk wäre noch schlimmer als der zweite Teil, dann lieber keinen mehr.

    Im zweiten Teil war es ja kein "Serienverlauf"

    Einen Kommentar schreiben:


  • Korrtakin
    antwortet
    Zitat von Taxi Driver Beitrag anzeigen
    Wiederrum muss ich sagen, dass ich mich sehr freuen würde wenn ein 3. Teil des Akte X Filmes in die Kino kommen würde, denn aber wieder Hauptschwerpunkt die Serienmythologie. Darauf mehr eingehen. Es müssten denn aber alle am Bord sein. Mulder, Scully, Skinner, Doggett, Reyes, Kersh, Marita Covarrubias, Jeffrey Spender, Gibson Praise.

    Vielleicht könnte man ja doch irgendwie die Charaktere einbauen die schon längst verstorben sind, wie z.B. CGBS, Alex Krycek, Mr.X, Deep Throat, Bounty Hunter etc....wäre doch super.
    Das Machwerk wäre noch schlimmer als der zweite Teil, dann lieber keinen mehr.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Taxi Driver
    antwortet
    Also ich bin wirklich ein riesengroßer Akte X Fan. Hab alle Staffeln zu Hause auf DVD. Alle alten Staffeln. Akte X ist ein Meilenstein der 90er Jahre und absolut kult. Die Mutter aller Mysteryserien !!!

    David Duchovny und Gillian Anderson sind die ideale Besetzung der beiden Charakterrollen.

    Keiner hätte Mulder und Scully besser spielen können als diese zwei.

    Mein absoluter Favourite ist auch Nick Lea alias Alex Krycek. Düster, ermbarmungslos und kalt. Sensationell verkörpert diese Rolle. Als Ratboy zu 100% überzeugend.

    Zum Verlauf der Serie kann ich nur sagen, dass dieser nicht anders gewählt werden könnte. Überschaubar und nachvollziehbar. Also ich finde das vllt. ein paar neue Fragen aufgeworfen werden aber ganz schön viele beantwortet werden.

    Zu meinen Lieblingsfolgen:

    Staffel 1:

    Täuschungsmanöver / E.B.E.

    ( Spannend und tolle Umsetzung der Story )

    Der Kokon / Darkness Falls

    ( Akte X im Zusammenhang mit Wäldern oder anderen Schauplätzen ist immer eine tolle Atmosphäre und düster )

    Das Nest, Ein neues Nest / Squeeze, Tooms

    ( Der erste Mutant der Akte X einfach genial Doug Hutchison ider der Rolle des Tooms )

    Gefallener Engel / Fallen Angel

    ( Scott Belis hätte die Rolle des Max Fenig nicht besser verkörpern können. Toller Sound und packende Story )


    Staffel 2:

    Unter Kontrolle, Seilbahn zu den Sternen / Duane Barry, Ascension

    ( Alex Krycek zeigt sein wahres Gesicht die Verschwörung beginnt sich zu entwickeln )

    Der Vulkan / Firewalker

    ( wie schon bei Darkness Falls, die Umgebung und der Schauplatz machen die Folge zu was besonderem )

    Frische Knochen / Fresh Bones

    ( Ich liebe diese Folge Voodoo Zauber, krasse und coole Stelle auf dem Friedhof wo Bowê aus Scully´s inneren zu kommen scheint )

    Die Kolonie I+II / Colony, End Game

    ( Tolle Folge, erstmals sieht man Mulder´s "Schwester". Brain Thompson alias Der Kopfgeldjäger ist der Knaller. )


    Staffel 3:

    Der Feind I+II / Piper Maru, Apocrypha

    ( Meine absolute Lieblingsfolge !!!!! Alex Krycek in seiner besten Darbietung. Die Konfrontation zwischen Mulder und Krycek. Genial !!! von John Neville gar nicht erst zu sprechen !!! )

    Mein Wille sein dein Wille / Pusher

    ( brauch ich glaub ich nichts mehr zu sagen. Sensationell )

    Heimsuchung / Avatar

    ( Skinner als Opfer des Krebskanditaten. Mehr geht nicht. Figur wird gut ausgebaut. )

    Ferngesteuert / Wetwired

    ( Die erste und letzte Folge von Special Effects Genie Mat Beck. Packende Story. Mulder auf der "anderen Seite" des Gesetzes, das wär doch ma was gewesen )


    Staffel 4:


    Leonard Betts / Leonard Betts

    ( beste Folge der 4. Staffel meiner Meinung nach. mal was anderes )

    Rückkehr aus der Zukunft / Synchrony

    ( coole Folge. schon zig mal gesehen )



    Staffel 5:


    Vom Erdboden verschluckt / Detour

    ( wie schon bei anderen Folgen. genial )


    Kill Switch / Kill Switch

    ( Hammer !!! Scully im Free Fight gegen die heißen Schwester )

    Folie â deux / Folie â deux

    ( )

    Dreamland I+II / Dreamland

    ( Mulder im "Duell" mit Micheal Mckean alias Morris Fletcher . genial. Die Szene vor dem Spiegel ist kult. )

    Sporen / Field Trip

    ( meine absolute Lieblingsfolge der 6. Staffel. Mulder und Scully unterirdisch begraben und von Sporen eines Riesenpilzes in Halluzinationen versetzt )


    Staffel 7:

    Der unglaubliche Maleeni / The amazing Maleeni

    ( geile Folge )

    Cobra / En Ami

    ( CGBS und Scully. Traumhaft )

    Alles begann in Oregon / Requiem

    ( Es war notwendig ein Folge zu drehen die alles wieder aufwickelt. Toller Bogen zur Pilotfolge )



    Staffel 8:

    Da habe ich nur eine persönliche Lieblingsfolge, da es ohne Mulder nicht mehr dasselbe ist.

    Via Negativa / Via Negativa

    ( Robert Patricks beste Darbietung des Doggett. Mochte ihn nicht allzu sehr, da er immer sehr altmodisch und exzentrisch war. Trotzdem tolle Story. Hammer Soundunterstützung. )



    Staffel 9:

    Gar keine Lieblingsfolge, alle nur Durschnitt. Hier hat man nicht mehr zu sehr auf die Mytholgie gesetzt sonder irgenwelche Folgen produziert die die Staffeln füllen sollte, meines Erachtens.


    Zu meinen wenigeren Lieblingsfolgen bzw. Folgen die wirklich dumm und uninteressant wirkten sind:

    Ghost in the Machine, The Jersey Devil, Miracle man, 3, Fearful Symmetry, The Calusari, Syzygy, Teso dos bichos, Jose Chungs From outer Space, The field where I died, Never Again, All Souls, The Rain King, Fight Club, Release, Sunchine Days.


    Wiederrum muss ich sagen, dass ich mich sehr freuen würde wenn ein 3. Teil des Akte X Filmes in die Kino kommen würde, denn aber wieder Hauptschwerpunkt die Serienmythologie. Darauf mehr eingehen. Es müssten denn aber alle am Bord sein. Mulder, Scully, Skinner, Doggett, Reyes, Kersh, Marita Covarrubias, Jeffrey Spender, Gibson Praise.

    Vielleicht könnte man ja doch irgendwie die Charaktere einbauen die schon längst verstorben sind, wie z.B. CGBS, Alex Krycek, Mr.X, Deep Throat, Bounty Hunter etc....wäre doch super.
    Zuletzt geändert von Taxi Driver; 29.12.2012, 18:56.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X