Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Genial daneben - Quiz

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ganz schön nah dran. Es handelt sich aber um kein Kunstwerk.
    Opa fuhr den Hasen tot und brät ihn zum Abendbrot. | Goodbye Galaxy!

    Kommentar


      Zitat von EarMaster Beitrag anzeigen
      Ganz schön nah dran. Es handelt sich aber um kein Kunstwerk.
      Jetzt weiß ich, wie Hoecker sich fühlt, Herr Balder. Sprøhdøs gibt's doch gar nicht Zumindest nicht, daß ich wüßte
      Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

      "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

      Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

      Kommentar


        Ich seh schon, da muss noch ein Holzhammer-Tipp nachgeschoben werden:

        Auch in Norwegen gibt es eine Wirtschaftskrise!
        Opa fuhr den Hasen tot und brät ihn zum Abendbrot. | Goodbye Galaxy!

        Kommentar


          Ist es das höchste freistehende Gebäude in Norwegen?
          "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
          ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

          Kommentar


            Die Telefonzelle befindet sich: Mitten auf dem Meer!

            Genauer gesagt, auf einer Bohrinsel, die aber aufgrund der derzeitigen Ölabsatzflaute nicht fördert, sondern nur allerstrengstens bewacht wird.

            Die norwegische Telekom hat den Fall geprüft und befunden, dass das Herausschicken eines Technikers, um die Telefonzelle stillzulegen, teurer wäre, als sie einfach so zu lassen, wie sie ist. Und so hat eine vollkommen menschenleere Ölbohrinsel noch immer eine voll funktionsfähige Telefonzelle.
            ---Werbung--- Hier könnte Ihre Signatur stehen! Nur 20 Euro im Monat.

            Kommentar


              Es gab in der Tat einen Techniker, der versucht hat die Telefonzelle stillzulegen, daran aber scheiterte. Es war aber keine Bohrinsel und auch kein Hochhaus daran beteiligt.
              Opa fuhr den Hasen tot und brät ihn zum Abendbrot. | Goodbye Galaxy!

              Kommentar


                Ist die Telefonzelle so unzugänglich gelegen oder wurde er daran gehindert?


                .
                EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

                Sternengucker schrieb nach 17 Minuten und 36 Sekunden:

                Ist die Telefonzelle so unzugänglich gelegen oder wurde er daran gehindert?
                Zuletzt geändert von Sternengucker; 01.05.2009, 23:01. Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!
                »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                Kommentar


                  Ich habe es, dank Sternengucker!

                  Die Telefonzelle steht in einem winzigen Kaff, und dort ist sie die einzige Telefonzelle.

                  Weil inzwischen aber alle Einwohner eigene Festnetzanschlüsse und Handy haben, hat aus der Zelle heraus schon seit drei Jahren niemand mehr telefoniert. Deswegen wollte die norwegische Telekom das Ding auch stilllegen.

                  Die Dorfbewohner rotteten sich nun zusammen, packten sich ihre Fackeln und Mistgabeln, verscheuchten den Demontagetechniker und bewachen seitdem die Telefonzelle im Rotationsverfahren rund um die Uhr.
                  ---Werbung--- Hier könnte Ihre Signatur stehen! Nur 20 Euro im Monat.

                  Kommentar


                    Das kann man gelten lassen:
                    Die Telfonzelle sollte abgebaut werden, was die Dorfbewohner aber zu verhindern wussten. Seither wurde sie bewacht und mit einem Gästebuch versehen, damit die zahlreich auftauchenden Touristen eine Nachricht hinterlassen können.
                    Opa fuhr den Hasen tot und brät ihn zum Abendbrot. | Goodbye Galaxy!

                    Kommentar


                      Oooops, da hatte ich ja mit dem "gegen die Telekomtechniker bewacht" ja wirklich recht ....
                      Los Lucky, stell uns mal 'ne Frage
                      Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

                      "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

                      Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

                      Kommentar


                        Also gut:

                        Warum erzielte die Fußballmannschaft von Barbados im Jahre 1994 beim Spiel gegen Grenada in der 83. Spielminute mit voller Absicht ein Eigentor?

                        Und warum versuchte die gegnerische Mannschaft von Grenada in der 83.-90. Minute, es Barabados gleichzutun? (Wenn auch erfolglos...)
                        ---Werbung--- Hier könnte Ihre Signatur stehen! Nur 20 Euro im Monat.

                        Kommentar


                          Ähh, das weiß ich. Die absurde Situation führte sogar dazu, daß Barbados dann das Tor von Grenada gegen Grenadas versuchte Eigentorschützen verteidigte.... Darum bin ich mal wieder raus aus der Raterunde.... und Spooky auch
                          Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

                          "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

                          Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

                          Kommentar


                            Dann versuch ich es mal:
                            Beide Mannschaften konnten sich keine Teilnahme an der Weltmeisterschaft leisten, da neue Trikots und die Flugtickets viel zu teuer gewesen wären. Deswegen versuchten beide möglichst den Sieg im entscheidenden Spiel zu verhindern. Glücklicherweise wurde der Fußball von einer Horde Affen entführt, so dass beide Mannschaften sich schließlich für die Völkerball-Weltmeisterschaften, die von beiden Nationen in Kooperation ausgeführt wurden, qualifizierten.
                            Opa fuhr den Hasen tot und brät ihn zum Abendbrot. | Goodbye Galaxy!

                            Kommentar


                              @Karl Ranseier:

                              Ja, das stimmt. Barbados verteidigte tatsächlich beide Tore, weil sowohl ein normales Tor Grenadas als auch ein Eigentor Grenadas schlimme Folgen gehabt hätten.

                              @Earmaster:

                              Nein, nein. In bester Sportlermanier wollten beide Teams weiterkommen.
                              ---Werbung--- Hier könnte Ihre Signatur stehen! Nur 20 Euro im Monat.

                              Kommentar


                                Zum wievielten Mal wird die Frage hier gestellt? Hab nach dem zehnten mal aufgehört zu zählen.
                                "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
                                ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X