Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sternensystem Coruscant

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #46
    [Pride of Csilla]

    "Wir haben das System erreicht."
    Sticks richtete sich auf. Kaum hörbar murmelte er Rolan zu: "Ich hoffe, du behälst recht, alter Mann."
    Der Twi´lek lächelte: "Das werde ich."
    "Also, wie sieht es aus?"
    Sirian sah von ihrer Konsole auf: "Im Orbit befinden sich mehrere Schiffe. Drei davon, zwei Interdictor, die Black Thunder und die Dark Force, sowie eins unbekannten Typs, die Seth sind Sith. Die Republik hat einige Interdictor, mehrere Korvetten, Fregatten und zig Jäger...darunter acht von uns."
    "Nur acht? Ruf sie."
    Die junge Frau ließ ihre Finger über die Konsolen tanzen. "Ich hab Xalian."
    Sticks atmete auf. "Xalian, hier ist Sticks."
    "Was macht ihr hier?"
    "Das selbe könnte ich eun fragen. Ich meine, zwölf Jäger abgesetzt zu haben."
    "Dal ist mit Fangler, Sal und V´rnom auf der Dark Force."
    "Dieser wahnsinnige...und wir machen bei sowas mit. Braucht ihr Hilfe?
    "Ein wenig zusätzliche Feuerkraft ist immer willkommen."
    "Verstanden."

    Sirian schloss den Kanal und blickte Sticks an.
    "Hast du sonst noch was?"
    Die Frau lächelte. "Einer der Interdictor der Reps ist die Ashlan Borgan."
    Sticks stieß einen anerekennenden Pfiff aus. Die Borgan. Er hatte Geschichten über dieses Schiff gehört...
    "Verlauf der Schlacht?"
    "Die Sith stecken schwere Schäden ein. Dieser unbekannte Sith-Kreuzer wird von der Borgan unter Feuer genommen."
    "Dann setzt unsere restlichen Jäger ab und nehmt die Black Thunder unter Feuer.
    Sirian nickte und die Csilla nahm fahrt auf.
    Zuletzt geändert von janus; 08.11.2006, 21:36.
    Es ist alles wahr
    Alles! Hörst du?
    Vertraue niemandem
    Nur Wahrheit schafft Unsterblichkeit

    Kommentar


      #47
      Die Dark Force feuerte nun mit Ionenkanonen.

      "Feuer Frei. Alle Batterien Feuer."

      Nun feuerten auch die Quadgeschütze wieder.

      "Die Seth hat gute Arbeit geleistet feuert auf auf die Ashlan Borgan."

      Alle Geschütze richteten sich um und feuerten auf die Ashlan Borgan.
      Zuletzt geändert von Dax; 09.11.2006, 16:45.
      ~Burn the Land and boil the Sea, you can't take the Sky from me~

      Kommentar


        #48
        Die Viper kam hinter der getroffenen Borgan hervor und richtete ihre Geschütze auf die Dark Force. Statistisch gesehen hatte die alte Hammerhead-Klasse kein Chance gegen den Kreuzer, aber jetzt waren zwie Schiff ,die nur noch begrenzt betriebsfähig waren aufeinandergetroffen.
        Wieder gingen Scharen von Raketen auf die Dark Force nieder und vernichtete die Partikelschilde. Die Bomber richteten unter dem Schutz der Jäger weiter Schäden an. Nun feuerten die Laser und brachten die Luft zu knistern. Doch die Dark Force hielt immer noch einigermaßen stand, doch ein großteil der Waffen hattee ireparabele Schäden davongetragen.
        Zuletzt geändert von Schetti; 09.11.2006, 13:46.
        Chaos Universum
        Fahrer eines Grün-Weißen Partybusses. Gerne auch in Silber-Weiß.
        Ob das Kind Geburtstag hat oder nicht, Hauptsache es heult! - T`Pau

        Kommentar


          #49
          Die Red Yunos hielt sich weitgehend aus den Kampfhandlungen heraus, das einzige was Reda Horth wollte war seine Mühle irgendwo auf Coruscant runterzubringen. Trotz der großen Erfahrung die Reda hatte wurde sein Schiff von einem Sith Jäger getroffen und Qualmte, mit einer irrsinnigen Geschwindigkeit trat die Yunos in die Atmosphäre des Planeten ein.

          Kommentar


            #50
            Das Blue-Devil-Geschwader focht einige kleine Scharmützel mit einem Geschwader der Sith.
            Sithpilot:"Ergebt euch, die dunkle Seite wird euch vernichten!"
            Blue 15:"Kann den mal jemand abschießen, der labert schon dei ganze Zeit irgendwelche Propaganda für die Sith!"
            Blue 3:"Wird erledigt!"

            Blue 15:"Jetzt ist es erträglicher. Danke 3."
            Jelil:"Privaten Funkverkehr einstellen. Wir sollten denen nicht so viel über uns bescheid geben."
            Blue 2-7,9-16:"Ja, Sir!"
            Jelil:"Ok, wir sollten der Illum Idor ein wenig Deckung verschaffen."
            Sie nahmen Formation ein und flogen mitten durch ein Sithgeschwader. Blue 12s Antrieb qualte stark, als sie durch dei Explosionen der Jäger durch waren.
            Jelil:"Blue 12, alles Ok bei dir."
            Blue12:"....Einigerma....hab.....Wrackteil.....abgekrieg....Funk.....defek....lande....auf..Vi.er!"
            Lelil:"Mach das, wir sehen uns im Beschprechungsraum."
            Blue 12:"Ja...Sir. Jungs...wir....werden...uns......wi.d.rsehen.
            Der beschädigt Jäger dreht ab und flog zurück zur Viper.
            Der Rest der Staffel nahm eine Formation um den alten Frachter ein, bis dieser im Hangar der Ashlan Borgan gelandet war.
            Dann folgten sie einem Frachter, der von ein paar Sith angegriffen wurde.Mit leichtigkeit holten sie deise vom himmel und bremsten das alte Schiff, damit es eine gewisse Geschwindigkeit hatte und nich in der Atmosphäre verglühte.
            Chaos Universum
            Fahrer eines Grün-Weißen Partybusses. Gerne auch in Silber-Weiß.
            Ob das Kind Geburtstag hat oder nicht, Hauptsache es heult! - T`Pau

            Kommentar


              #51
              Darth Shadors Jäger verlies den Hangar der Dark Force.

              Darth Shador: "Platzieren sie sich hinter mir."

              Sith-Jäger1-56: "Roger, Sir"

              Darth Shador vollführte Kunststücke und drehte dann zu einem Frachter ab, worauf die Sith Jäger ihm folgten.

              Darth Shador: "Feuern sie auf diesen Frachter."

              Sith Jäger1-56: "Aye, Sir."

              Nun war das gesamte Jägergeschwader auf diesen FRachter Konzentriert und zerstörte ihn sofort. Worauf das Geschwader sich auf die beschädigte Viper konzentrierte.
              ~Burn the Land and boil the Sea, you can't take the Sky from me~

              Kommentar


                #52
                Adalon hatte alle Stationen kampfbereit gehalten. Jetzt aber schlug er zu.
                Adalon:"Alle Batterien:Feuern sie auf die Jäger!"
                Jeder der dachte die Viper währe halb zerstört, alg falsch. Sie hatte die meiste Zeit eine Schleichfahrt gemacht, um das Feuer von sich abzulenken und das Schiff als treibendes Wrack darzustellen. doch nun wurden alle Systeme reaktiviert.
                Ein Feuersturm aus Raketen, Laser und sonstigen Waffen hagelte auf die angreifenden Jäger nieder. Viele wurden schwer beschädigt,weshalb sie abdrehten. Nur ein Bruchteil wurde zerstört. Doch dann flogen sie erneut eine Runde, weshalb die Zahl der Verluste unter ihen dann auf eigene Verantwortung stieg. Dann tauchten die Blue-Devils hinter den Sithjägern auf und verkokelten ihnen die Schwanzfedern mit Laserkanonen.
                Chaos Universum
                Fahrer eines Grün-Weißen Partybusses. Gerne auch in Silber-Weiß.
                Ob das Kind Geburtstag hat oder nicht, Hauptsache es heult! - T`Pau

                Kommentar


                  #53
                  Darth Shador der in seinem, noch intakten, Jäger saß öffnete den Funk.

                  Darth Shador: "Ich kümmere mich um den Leader dieser Jäger, ihr werdet die anderen zerstören."

                  Plötzlich, zur überraschung der Blue Devils, machten alle Sith-Jäger einen Rückwertsschwung, sodass sie hinter den Republikanischen Jägern platziert waren. Als Shador den Anführer erblickte feuerte er solange auf ihn, bis er traf und ihn fluguntauglich machte, sodass er wieder zurück in den Hangar der Viper fliegen musste.

                  Darth Shador: "Hahaha, das wird euch eine Lehre sein, Republikanische ********."

                  Darth Shador lies sich zurückfallen und überlies den Sith Jägern den Rest. Er kehrte zur Dark Force zurück.
                  Zuletzt geändert von Captain Picard13; 09.11.2006, 21:06.
                  ~Burn the Land and boil the Sea, you can't take the Sky from me~

                  Kommentar


                    #54
                    Aurek Starfighter Rot 1
                    Sren blickte sich um und zählte im Geiste seine Staffel durch, die gerade wieder von der Narkan gestartet war. Er sah das Manöver der Sith-Jäger und Begriff, dass der Moment gekommen war. Der Captain der Narkan hatte offensichtlich die gleiche Idee gehabt. Die Jäger, die die Republik-Staffel angriffen, wurden von dem Interdictor-Kreuzer ins Sperrfeuer genommen. Staffel Rot wählte währenddessen individuelle Ziele. Die überraschten Sith-Jäger hatten keine Chance.

                    Ashlan Borgan, Brücke
                    "Cinnagar, Prodigy, übernehmen Sie die Seth. Wir folgen der Dark Force."
                    Sora gab das große Ziel ungern ab, aber der andere Interdictor und die Hammerhead-Fregatte waren näher. Die Ashlan Borgan und die weiterhin um sie formierten Begleitschiffe Vantage und Virage waren dagegen in einer perfekten Formation, um der Dark Force endgültig den Rest zu geben.

                    Kommentar


                      #55
                      Jelil hatte den Angriff wie der Rest der Staffel dank einer kleinen Erfindung gut überstanden. Der Werkzeugkasten hatte ein Großteil des Laserfeuers abgehalten und die Sprengladungen hatten für die dazugehörigen Effekte gesorgt.Die Metallwrackteile waren aus Jelils alter Spielkiste entnommen worden.
                      Jelil:"Wie es aussieht fehlt uns ein weiters Leben. Hat einer mitgerechnet wie viele wir noch haben?"
                      Blue 2:"7, Sir."
                      Jelil:"Danke, aber jetzt sollten wir uns wieder in unseren Hangar begeben. Die Schlacht hier ist so gut wie gewonnen. Alle Mann abmarsch. Die Illum Idor ist auch wieder zurück. Wri packen unsere Schachen. Wri werden den Sith den Todesstoß geben."

                      Die Jäger lößten ihre Formation und flogen wieder in den heimischen Hangar.
                      Jelil:"OK, alles in den Beschprechungsraum, das bedarf einer Debatte. Aber zuerst schaut ihr nach ob ihr irgendwo hlefen könnt!Wegtreten!"
                      Chaos Universum
                      Fahrer eines Grün-Weißen Partybusses. Gerne auch in Silber-Weiß.
                      Ob das Kind Geburtstag hat oder nicht, Hauptsache es heult! - T`Pau

                      Kommentar


                        #56
                        Die Dark Force schwebte langsam aus der Schlacht heraus und verschwand dann in den Hyperraum.
                        ~Burn the Land and boil the Sea, you can't take the Sky from me~

                        Kommentar


                          #57
                          [Pride of Csilla]

                          Die Csilla glitt langsam an die Schlacht heran. Allmählich schienen die Sith das Schiff zu bemerken und feuerten. "Bericht."
                          "Keine ernsthaften Treffer. Schilde halten...und...und die Dark Force ist soeben in den Hyperraum gesprungen."
                          "Wohin?"
                          "Moment, ich berechne...."
                          "Ach." Sticks fluchte. "Also gut, nehmt die Thunder unter Feuer."

                          Der große Kreuzer setzte sich vor ihren Feind und begann, sie mit Laserfeuer zu überziehen.
                          Es ist alles wahr
                          Alles! Hörst du?
                          Vertraue niemandem
                          Nur Wahrheit schafft Unsterblichkeit

                          Kommentar


                            #58
                            Der kleine Frachter, an dem sich Tarandus und die letzten Überlebenden des Bodenangriffs befanden,sprang kurze Zeit nach ihrem Start in den Hyperraum, und steuerten auf die Koordinaten zu, die ihnen der Captain der Black Thunder übermittelt hatte, um den selbigen Kreuzer auch schon kurze Zeit später vor sich zu sehen.
                            Zuletzt geändert von Darth Tarandus; 26.11.2006, 14:43.

                            Kommentar


                              #59
                              Das Shuttle von Lord Sithis flog im normalen Verkehr bis an den Rand des Coruscant-System. Dann sprang es nach Yevon.
                              Mit dem lesen dieser Signatur haben sie grade einen TOKIO-HOTEL-FAN getötet.
                              Bitte helfen sie bei dieser kleinen Aktion "Saubere Welt" mit und Lesen sie diese Signatur nocheinmal!


                              "Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen."

                              Kommentar


                                #60
                                Die Viper sprang direkt in die Nähe von Coruscant. "Coruscant Control, hier Viper, wir sind hier um unsere Auszeichnung zu holen!" "Wir haben schon davon gehört. Viel Spass, aber die Verleihung beginnt erst in ein paar Tagen." "Ok, ich werde die Crew auf Landurlaub schicken.Adalon Aus."
                                Die Illum Idor legte ab und flog mit den Besatzungsmitgliedern ,die Coruscant besuchen wollen zur Oberfläche.
                                Jelil selbst suchte direkt nach der Landung die bekannte Starshine Cantina.
                                Chaos Universum
                                Fahrer eines Grün-Weißen Partybusses. Gerne auch in Silber-Weiß.
                                Ob das Kind Geburtstag hat oder nicht, Hauptsache es heult! - T`Pau

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X