Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wetter: Deutschland dein Sommer

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wetter: Deutschland dein Sommer

    Heiss Heiss Baby Germany

    Nehmen wir mal an das wetter würde so bleiben,
    wie es in den letzten 14 Tagen ist, für 4 -5 Monate im jahr,
    sagen wir mal es beginnt am:

    01. Mai. 18°C - 20°C
    01.Juni. 23°C - 27°C
    01.Juli. 29°C - 33°C
    01.Aug. 35°C - 45°C
    und endet 23. Sep.


    Also ca 18°C-45°C und das die nächsten 101 Jahre SO!

    Wie würde sich das auf Deutschland auswirken?

    vorteile und nachteile

    Würde zb die wirtschaft boomen?
    würde man siesta halten, wie in anderen ländern zb Griechenland, Mexiko, Italien, Spanien etc...

    Also zb das die geschäfte (fast) alle um 13:00Uhr schliessen und erst um 16:00Uhr aufmachen?
    würden sich die "Arbeitszeiten" verschieben.

    Morgens 6:00Uhr bis 12:00Uhr bis 17:00Uhr pause
    und
    dann ab 17:00Uhr bis 23:00uhr

    Wird es eine neue Mode geben !?
    Werden die Menschen "Glücklicher"
    Was würde es noch für vorteile geben?
    Getränkeindustrie würde riesen gewinne haben.

    Für Mensch, Land, Natur, Tier, Wirtschaft etc...

    Welche nachteile würde es geben?
    ich seh keine ich finds einfach GEIL also 45 sind genial,
    ok ok da hatte ich 14 Tage von10:00Uhr bis 17:00Uhr am strand gelegen, aber ist ok.

    Es würden Flüsse, Bächer lol Bäche Becher? fuck man ein See, tümpel etc...so austrocknen,
    würden die wasser kosten steigen?
    Eventuell waldbrände... etc

    Wie findet ihr das Wetter der Letzten 14 Tage soll es so bleiben?
    oder ist es zu Heiss? also ich finde es genial.
    Leider kann man das Wetter nicht beinflussen, aber ich hoffe es bleibt so,
    alle 14 Tage übernach viel regen und dann, Durchgehend 4-5 Monate jahre lang.
    Bis ich wiedergeboren werde dann soll es noch heisser werden


    lg

    Qdataseven

    #2
    Also ich finde das Wetter gänzlich beschissen! Sonne und blauer Himmel sind ja ganz schön, aber muss es dabei über 30 Grad sein? Sogar Nachts waren es noch 25(!) Grad. Ich kann so ein Wetter überhaupt nicht ab und ich verstehe die Leute nicht, die sowas tatsächlich schön finden. In der S-Bahn z.B. sind an solchen Tagen gut 60 Grad drin.
    Das einzige was ich an dem heißen Wetter gut finde, ist die Kleiderknappheit bei den Damen.
    Aber sonst sind diese Gluthitzewellen unerträglich und ich freue mich wieder auf Winter und Kälte!
    "Kinder, ihr habt euer Bestes gegeben und seid miserabel gescheitert. Was habt ihr daraus gelernt? Es niemals versuchen."
    Homer J. Simpson

    Kommentar


      #3
      Ich sehe es genauso wie Cavit, es ist einfach zu heiss. Selbst beim nichts tun rinnt einem die Suppe so runter. Ich habe mich in den letzten Tagen gut 4-5 mal komplett umgezogen, weil die Klamotten nur so an mir klebten.
      Ich habe lieber Winter, da kann man sich wenigstens gegen die Temperaturen anziehen, das geht im Sommer leider überhaupt nicht, denn wenn ich Nackt rumlaufen würde, käme die Polizei und würde mir eine Anzeige in die Hand drücken.
      Inmitten des ewigen Kreislaufs der Zeit, wird aus lauem Wind ein Sturm entstehen.
      Vom Abgrund starren Dämonenaugen weit, die die Razgriz, die schwarzen Flügel sehen.

      Kommentar


        #4
        Theoretisch könnte es von April bis September Dauersonnenschein und jeden Tag Höchsttemperaturen von 30 Grad und drüber geben, wobei der wesentliche Unterschied zwischen den Monaten noch ist, wie stark es sich nachts wieder abkühlt. Von Juni bis August hätte man wohl auch nachts tropische Verhältnisse.

        Was sich ändern würde ist wohl, dass immer mehr Räume klimatisiert werden, da man sonst kaum noch arbeiten kann. Vermutlich erlebt auch die Solarindustrie einen Aufschwung, wobei man die Energie dann für die Klimaanlagen braucht.

        Kommentar


          #5
          Na ja, also ich finds auch zu heiß.
          Der Sommer entwickelt sich immer mehr zu ner Jahreszeit, die man nicht mehr so mögen kann.

          Gegen hohe Temperaturen im Sommer spricht gar nix, aber jetzt isses definitiv zu heiß!

          Kommentar


            #6
            Das Wetter ist schon schlimm genug, da muss man nicht auch noch Horrorszenarien an die Wand malen.
            Ich bin jetzt schon am Ende und es ist kein Hoffungsschimmer in Sicht, das sich der Wahnsinn normalisiert.
            "Die Wahrheit ist so schockierend, die kann man niemandem mehr zumuten." (Erwin Pelzig)

            Kommentar


              #7
              Ich sehe das ähnlich wie Cavit. Es ist zu heiß, viel zu heiß. Angeblich sollen die Temperaturen aber ab nächster Woche wieder zurückgehen und dann haben wir den schlimmsten Sommer schon überstanden.

              Mir ist aber völlig unklar, wie man sich über solche Affenhitze noch freuen kann.

              Kommentar


                #8
                Das einzige was mich hier grad noch so am Leben erhält, ist ein kleiner Ventilator. Ohne den wäre ich schon längst hinüber. Mir graut es nachher nur vor dem Heimweg in der blöden S-Bahn. Keine Klimanlage und gefühlte 100 Grad. Und bei offenen Fenstern bekommt man den heißen Fön auch noch in den Nacken. Angenehm ist es nur noch unterirdisch, also in U-Bahnhöfen oder in Tiefgaragen etc.
                Und ich denk mal, das QDataseven bei jährlich 40 Grad jeden Tag auch nicht mehr ganz so glücklich sein wird.
                Was ich wirklich nur empfehlen kann, ist eiskalte Getränke zu trinken und sich einen Vorrat von Eis anzulegen. Hab in den letzten Wochen mehr Eis gegessen, als im ganzen Jahr.
                "Kinder, ihr habt euer Bestes gegeben und seid miserabel gescheitert. Was habt ihr daraus gelernt? Es niemals versuchen."
                Homer J. Simpson

                Kommentar


                  #9
                  Wobei bei diesem Horrorszenario eines fehlt. Das abschmelzen der polkappen. Denn alleine in Deutschland die Temperatur zu erhöhen geht ja nicht. Die Meeresspiegel steigen weltweit an, Holland versinkt im Meer, und hier wäre wohl die neue Nordseeküste (Emmerich am Rhein) wenn komplett Holland versinkt.
                  Durch Klimaanlagen würde wahrscheinlich auch der Strom teuerer, und an besonderes heissen Tagen dürften wir mit Black Outs rechnen (wie in den USA häufig passiert), da zu viel Strom verbraucht wird und das Netz zusammenbricht.

                  Das ganze könnte man jetzt ewig so weiter spinnen, da eine wahre Kettenreaktion stattfinden dürfte.
                  Inmitten des ewigen Kreislaufs der Zeit, wird aus lauem Wind ein Sturm entstehen.
                  Vom Abgrund starren Dämonenaugen weit, die die Razgriz, die schwarzen Flügel sehen.

                  Kommentar


                    #10
                    Hey!

                    Also mir sind die derzeitigen Temperaturen auch viel zu warm. Wenn man den ganzen Tag im Büro am Rechner sitzt und sich konzentrieren muss und das bei fast 30 Grad Raumtemperatur, dann ist das nicht sehr schön. Weiterhin kann man nicht sonderlich gut schlafen bei diesen Temperaturen. Und selbst Fußball schauen bei 35 Grad strengt fürchterlich an, da hat man ja nicht mal Kraft den Schiri anzubrüllen. 20-25 Grad und Sonne ist völlig ausreichend für meinen Geschmack.
                    Im Übrigen denke ich, dass bei einer dauerhaften Erwärmung in Deutschland die Auswirkungen überwiegend negatiiv sein werden insbesondere die Natur betreffend.

                    Gruß,
                    Soran
                    Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
                    Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

                    Kommentar


                      #11
                      Es ist deutlichst zu heiß.
                      Ich schwitze diesen Sommer wahrscheinlich sogar mehr als in meinem Urlaub in Ägypten vor 2 Jahren. Da meine Mutter und Schwester derzeit in der Türkei sind, haben wir einen Temperaturenvergleich gemacht - und bei uns isses wärmer!

                      Daher bin ich schon die ganze Zeit über entweder zu Hause in meinem Zimmer (liegt im Keller ) und freue mich über meinen Ventilator, oder ich bin bei einem Kumpel, der nen Pool hat. Anders würde ich dieses Wetter nicht ertragen, da ich kein Eis esse und eisgekühlte Getränke sind hier mörderisch für den Magen. Ich würde euch eher empfehlen, wärmeres zu trinken, eisgekühlt ist momentan einfach nur ungesund.
                      "But who prays for Satan? Who in eighteen centuries, has had the common humanity to pray for the one sinner that needed it most, our one fellow and brother who most needed a friend yet had not a single one, the one sinner among us all who had the highest and clearest right to every Christian's daily and nightly prayers, for the plain and unassailable reason that his was the first and greatest need, he being among sinners the supremest?" - Mark Twain

                      Kommentar


                        #12
                        Ich mags ^^
                        Abgesehen davon könnte es sich dabei auch um eine muslimisische Verschwörung handeln. Wird ja schon an einigen Stellen gemunkelt, dass Europa islamisiert würde. Vermutlich haben sie sich mit dem Wetter verbündet, weil sie ja mit diesem klimatischen Verhäktnissen relativ gut zurecht kommen, die gemeinen Europäer aber, wie man hier nachlesen kann, seine Schwierigkeiten hat. Von daher, ein ausgeklügelter Plan Europa bzw die Europäer auszudünsten und dadurch zu vertreiben
                        Die Grenzenlose Freiheit Einzelner Bedeutet Stets Die Begrenzung Der Freiheit Vieler!
                        Willkommen in der DDR - Demokratischen Diktatur der Reichen

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von Eye-Q Beitrag anzeigen
                          Ich mags ^^
                          Abgesehen davon könnte es sich dabei auch um eine muslimisische Verschwörung handeln. Wird ja schon an einigen Stellen gemunkelt, dass Europa islamisiert würde. Vermutlich haben sie sich mit dem Wetter verbündet, weil sie ja mit diesem klimatischen Verhäktnissen relativ gut zurecht kommen, die gemeinen Europäer aber, wie man hier nachlesen kann, seine Schwierigkeiten hat. Von daher, ein ausgeklügelter Plan Europa bzw die Europäer auszudünsten und dadurch zu vertreiben
                          Nein, bitte dieses Thema nicht hier auch noch breittreten. Dafür gibt es einen eigenen Thread. Oder sogar mehrere.

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Eye-Q Beitrag anzeigen
                            Ich mags ^^
                            Abgesehen davon könnte es sich dabei auch um eine muslimisische Verschwörung handeln. Wird ja schon an einigen Stellen gemunkelt, dass Europa islamisiert würde. Vermutlich haben sie sich mit dem Wetter verbündet, weil sie ja mit diesem klimatischen Verhäktnissen relativ gut zurecht kommen, die gemeinen Europäer aber, wie man hier nachlesen kann, seine Schwierigkeiten hat. Von daher, ein ausgeklügelter Plan Europa bzw die Europäer auszudünsten und dadurch zu vertreiben
                            Sorry, aber soll das witzig sein?

                            Mal ne Frage: Wie empfehlenswert sind eigentlich kleine Klimageräte? Ich weiß nur, das sie einen hohen Stromverbrauch haben sollen. Hat jemand Erfahrung mit solchen Geräten?
                            "Kinder, ihr habt euer Bestes gegeben und seid miserabel gescheitert. Was habt ihr daraus gelernt? Es niemals versuchen."
                            Homer J. Simpson

                            Kommentar


                              #15
                              Sie lohnen sich schon, kühlen gut ab. Der Nachteil ist der von dir bereits erwähnte sehr hohe Stromverbrauch. Wenn du nichts gegen eine größere Stromrechnung hast kannst du die nutzen, ansonsten...naja es gibt ja auch andere Mittel (Lüften, Ventilator, Fächer) zum kühlen, oder sitz es aus. Mach ich auch so. 37 Grad in der Wohnung
                              Ihr müsst uns nicht fürchten, es sei denn, Eure Herzen sind nicht rein. Ihr seid Abschaum, der Jagd auf Unschuldige macht.
                              Ich verspreche Euch, Ihr könnt euch nicht ewig vor der leeren Dunkelheit verstecken.
                              Denn wir werden Euch zur Strecke bringen, wie die räudigen Tiere die Ihr seid.
                              und Euch in die tiefsten Abgründe der Hölle verbannen

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X