Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sport

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Scheint so, aber es gibt ja noch Ausnahmen! Also, sorgt für unseren Ruf, auch wenn ihr nur extremposting oder so was betreibt, schreibt es!
    Planung ist die Ersetzung des Zufalls durch den Irrtum!
    Bilder vom 1. und 4.Treffen

    Kommentar


      #17
      Früher war ich auch in einem Fechtclub. (Turnier 3. )
      Sonst etwas Fußball, etwas kraftsport und hin und wieder Kendo.
      Ich sehe Licht, wo Dunkelheit war.
      Ich sehe Dunkelheit, wo einst Licht war. Aber, was ich nicht sehe, ist die Zukunft der Welt.

      Kommentar


        #18
        Ich hab 4 Jahre Judo gemacht (erfolgreichste Platzierung Vize-Landesmeister) jetzt nur noch Schulsport und Fingergymnastik (Playstation und Tastatur).
        »Ich habe nie eine Chance hastig vergeben, sondern lieber gemütlich vertändelt.« - Willi »Ente« Lippens

        Läuft!
        Member der No - Connection

        Kommentar


          #19
          Ich spiele hin und wieder Streetball. Da es bei mir in der Nähe keinen Freecourt gibt musste ich nen eigenen Korb anbringen.
          Früher hab ich mal im Verein Fußball gespielt.
          Is aber schon ziemlich lang her..
          “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
          They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
          Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

          Kommentar


            #20
            Früher habe ich mal Judo gemacht, dann Kajak - aber beides mal war mir der Verein zu blöd und habe dann aufgehört....

            Zur Ziet mache ich nix richtig regelmäßig(Schulsport halt), aber Fahrrad fahren und ASchwimmen, aber nur als Hobby net so verbissen und auch nur wenn's warm ist! Ergo: jetzt im Winter nix!
            Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
            Makes perfect sense.

            Kommentar


              #21
              *uraltesthemawiederausgrab*

              Wundert mich, dass sich hier so wenig Aktive outen.
              Ich mach's mal.
              Ich jogge ein bis zweimal pro Woche auf einer Strecke von 6,4 bis 13,9 km, je nach Lust und Laune, einmal die Woche mit dem Fahrrad an die "Knock" und zurück (33km), Tanze leidenschaftlich gerne (S/L, Rock'n'Roll, Boogie Woogie), und Kajake.
              Sport ist für mich die ideale Art, vom Alltag und insb. vom Job abzuschalten und mich abzulenken. Danach ist mein Kopf frei, und ich bin wieder leistungsfähig- wenn ich nur eine Woche lang nix mache bin ich extrem unzufrieden, nörgelig und auch geistig durch den Wind...
              Lass Dich nie auf eine Diskussion mit Idioten ein - sie ziehen Dich nur auf ihr Niveau herab und schlagen Dich dort mit ihrer grösseren Erfahrung

              Kommentar


                #22
                *uraltesthemawiederausgrab*
                Das kann mal wohl sagen.

                Ich spiele im verein Fussball. Zwei- bis dreimal die Woche Training, ein bis zwei Spiele in der Woche und wenn an einem Tag gar nichts ist gehe ich joggen. Auch nach Lust und Laune zwischen 6 und 12 km.
                If one day speed kills me, do not cry because I was smiling
                - Paul Walker
                1973 - 2013

                Kommentar


                  #23
                  Ich spiele Schach (Bezirksliga). Habe früher gejoggt, 1994 sogar einen Marathon gefinisht und habe einige Zeit Volleyball gespielt.
                  \\// Dup dor a´az Mubster
                  TWR www.labrador-lord.de
                  United Federation of Featherless
                  SFF The 9th Year - to be continued

                  Kommentar


                    #24
                    Für Morgen wurde ich gestern, wie ich gerade erfahren durfte, von einigen "Freunden" zu einem Volkslauf (Matjes-Fest) angemeldet - immerhin nur für die 5 km-Strecke - dennoch werden danach erst einmal ein Ohren lang gezogen...
                    Lass Dich nie auf eine Diskussion mit Idioten ein - sie ziehen Dich nur auf ihr Niveau herab und schlagen Dich dort mit ihrer grösseren Erfahrung

                    Kommentar


                      #25
                      früher hab ich fussball und tischtennis im verein gespielt,momentan beides nur noch privat.hab aber ne private fussballgruppe,wir treffen uns einmal die woche und spielen auf dem bolzplatz.dabei merke ich immer das ich eigentlich wieder mehr machen muss weil meine kondition stark nachgelassen hat.
                      Kekse des Glücks vergessen du hast !"
                      -SithLord- @ Deathstar
                      ...we want you !

                      Kommentar


                        #26
                        Ich bin sportlich nicht wirklich aktiv...

                        Ich geh nur 2x2 Stunden in der Woche ins Fitnessstudio (ist für mich billiger, da ich noch Schüler bin) und mach vor allem Krafttraining.
                        Dann laufe ich noch jeden Tag auf dem Laufband ein paar Kilometer, aber wieviel hängt ganz und gar davon ab, wie ich grade drauf bin und wie lange die DVD dauert
                        "But who prays for Satan? Who in eighteen centuries, has had the common humanity to pray for the one sinner that needed it most, our one fellow and brother who most needed a friend yet had not a single one, the one sinner among us all who had the highest and clearest right to every Christian's daily and nightly prayers, for the plain and unassailable reason that his was the first and greatest need, he being among sinners the supremest?" - Mark Twain

                        Kommentar


                          #27
                          Im Sommer, Herbst und Frühling bin ich, soweit es die Zeit und der Urlaub zuläßt, sportlich viel aktiv. Meistens bin ich mit dem Fahrrad unterwegs (1 x in der Woche), Laufen ist auch angesagt (1 x in der Woche) und schwimmen gehe ich fast jeden Tag. Im Winter bin ich ab und zu am Hometrainer und wenn die Seen und Teiche zugefroren sind gehe ich eislaufen.
                          Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2017
                          Wahl zur Miss SciFi-Forum 2018
                          Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                          Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                          Kommentar


                            #28
                            Für dieses Jahr habe ich meine beiden Fahrräder eingewintert und somit meine Aktivitäten auf dem Fahrrad beendet. Zusammengekommen sind 26 Fahrradtouren mit folgenden Daten:
                            Distanz: 1.059,52 km
                            Zeit: 55:41:47 h:m:s

                            Laufen werde ich wahrscheinlich, falls die Temperaturen und das Wetter mitspielt, noch ein paar mal gehen. Bis jetzt habe ich 27 Einheiten hinter mir mit folgenden Daten:
                            Distanz: 171,12 km
                            Zeit: 18:45:57 h:m:s

                            Mit meinen heurigen Leistungen bin ich eigentlich ganz zufrieden.
                            Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2017
                            Wahl zur Miss SciFi-Forum 2018
                            Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                            Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                            Kommentar


                              #29
                              Ich war noch nie der Sportfreak, in der Schule war ich im Sportunterricht immer bei den schlechtesten 10% in Sachen Ballsport, Kraft, Ausdauer, Technik. Damals bin ich nur gelegentlich Fahrrad gefahren und geschwommen. Seit dem Schulabschluss habe ich dann eigentlich keinen Sport mehr gemacht.

                              Dieses Jahr habe ich nun wieder mit Sport angefangen: Kurzhantel-Krafttraining u. Eigengewichttraining, Jogging und Rad fahren angefangen. Meine Leistungen sind allerdings nichts besonderes:
                              Jogging 1,6km (mit 3 Unterbrechungen)
                              Radfahren 10km (teils mit Gegenwind und Schmerzen am Hintern)

                              Geplant habe ich für dieses Jahr zudem: Schwimmen, Schlauchboot fahren, Leichte Bergwanderungen.

                              Ballsport ist dagegen nicht meins auch wenn in München immer viele Leute über die Bundesliga sprechen. Ich seh keinen Sinn darin anderen Leuten beim Sport zuzuschauen.

                              Kommentar


                                #30
                                @_Atlanter_: Beim Laufen habe ich anfangs auch ein bischen Trainig gebraucht, aber jetzt schaffe ich problemlos 10 bis 15 km. Mehr kann ich wegen meines Kies nicht laufen, wei es dann wieder zu schmerzen beginnt. Beim Radfahren wird es dir mit ein bischen Training und dem richtigen Sattel bald besser gehen.
                                Gestern legte ich erstmals in diesem Jahr mit dem Mountainbike knapp 60 km zurück.
                                Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2017
                                Wahl zur Miss SciFi-Forum 2018
                                Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                                Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X