Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Warbird oder Bird of Prey?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Am Fragwürdigsten sind Schiffsnamen wo in der Serie nicht mal genannut wurden.
    Z.b USS-Trinculo..Der Name wurde nie erwähnt und lesen konnte man ihn auch nicht auf einem Schiff.
    "...To boldly go where no one has gone before."

    Kommentar


      Zitat von Trekkie86 Beitrag anzeigen
      Am Fragwürdigsten sind Schiffsnamen wo in der Serie nicht mal genannut wurden.
      Z.b USS-Trinculo..Der Name wurde nie erwähnt und lesen konnte man ihn auch nicht auf einem Schiff.
      Es gibt aber ein entsprechend mit "USS Trinculo NCC-71867" beschriftetes Modell einer Galaxy-Klasse, welches mal auf einer Ausstellung gezeigt wurde.

      Es wurde laut Aussteller für die DS9-Episode "Sieg oder Niederlage" entworfen und eingesetzt.

      Genauso wie die USS Magellan NCC-71820. (Die Nummer ist wahrscheinlich nicht kanonisch.)
      Mein Profil bei Memory Alpha
      Treknology-Wiki

      Even logic must give way to physics. / Sogar die Logik muss sich der Physik beugen. -- Captain Spock, 2293

      Kommentar


        Ich dachte die Schlachtsezenen in DS9 waren bereits Computeranimiert..Vieleicht aber auch nur teilweise.
        Der Name Magellan wurde erwähnt^^ Nur nicht Trinculo.
        "...To boldly go where no one has gone before."

        Kommentar


          Zitat von Trekkie86 Beitrag anzeigen
          Ich dachte die Schlachtsezenen in DS9 waren bereits Computeranimiert..Vieleicht aber auch nur teilweise.
          Der Name Magellan wurde erwähnt^^ Nur nicht Trinculo.
          Vielleicht dienten die Modell als CGI-Vorlage?

          Immerhin muss man ja ein bereits existierendes Modell einscannen, damit man ein computeranimiertes realitätsgetreues Modell hat.

          Das ist ja auch der Grund, warum die Ambassador-Klasse gefehlt hat, da das reale Modell vor dem Einscannen bei einem Brand zerstört wurde.
          Mein Profil bei Memory Alpha
          Treknology-Wiki

          Even logic must give way to physics. / Sogar die Logik muss sich der Physik beugen. -- Captain Spock, 2293

          Kommentar


            Zitat von McWire Beitrag anzeigen
            Vielleicht dienten die Modell als CGI-Vorlage?

            Immerhin muss man ja ein bereits existierendes Modell einscannen, damit man ein computeranimiertes realitätsgetreues Modell hat.

            Das ist ja auch der Grund, warum die Ambassador-Klasse gefehlt hat, da das reale Modell vor dem Einscannen bei einem Brand zerstört wurde.
            Naja, das galt für Schiffsklassen wie Saber, Steamrunner oder Akira ja auch nicht, weil die gleich direkt am Computer entstanden sind ohne physisches Modell. Es wäre schon möglich gewesen, eine CGI-Ambassador zu machen, aber es dürfte wohl den Aufwand nicht wert gewesen sein, ein Schiff detailgetreu nachzubauen. (Was man später bei der Nebula ja auch nicht gemacht hat sondern einige Details im Vergleich zum realen Modell änderte.)

            Kommentar


              Ich finde echte Modelle sehen immernoch realistischer aus als Computeranimierte. Lediglich Massenschlachten werden sehr sehr teuer würde man dafür ettliche Modelle nehmen.
              "...To boldly go where no one has gone before."

              Kommentar

              Lädt...
              X