Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Deep Space 9 Film

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #31
    Er sollte ausdrücken, dass er sich über deine Janeway-Story kaputtlacht und bedeutete für ihn +1 bei den postings...

    Im Übrigen sind solche postings ganz und gar nicht gerne gesehen...

    Kommentar


      #32
      @deac
      Tja, dann hätteste die Frage mal präzesieren sollen und nicht einfach einen Einzeiler schreiben sollen!

      Jaja, sowas ist nicht gerne gesehen...sag mal Zef, irgendwie finde ich es furchtbar das man mit der Zeit mehr und mehr auf sowas achtet was andere machen, irgendwie blöd, man selbst wird ja auch nicht gerade immer besser...
      "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
      "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

      Member der NO-Connection!!

      Kommentar


        #33
        Naja, also ist doch logisch, dass man anfangs selber sich erst mal zurechtfinden muss und die Regeln kapieren muss, dazu braucht es Einarbeitungszeit! Ich wurde früher ja auch hier und da mal "zurechtgewiesen"!
        Mittlerweile bin ich halt selber einer, der eher mal "zurechtweist", weil ich sehr oft hier bin und auch wirklich viel lese und mir die Leute schon einpräge, wie du ja sicher auch, aber je mehr mal liest, desto mehr bekommt man auch mit, und wenn man denkt, man müsste mal was sagen, dann macht man es halt, und ich fand es hier mal angebracht, nichts weiter!
        Mir springt jeder Einzeiler ins Auge und ich lese ihn mir durch, und es ist viel Schrott dabei, aber immer guck ich da auch nicht nach!
        Der König der Einzeiler ist übrigen "Admiral Paris", sollte der noch registriert sein, dem hab ich schonmal ne mail geschrieben mit dem Inhalt "kannst du auch was anderes außer absolut sinnlose Einzeiler schreiben"?

        Als "Veteran" fühlt man sich verantwortlich für die Qualität des Forums, und für mich ist sowas die einzige Möglichkeit, Einfluss darauf zu nehmen; als Mod hat man da mehr Freiheiten, aber dafür auch mehr Verantwortung

        Kommentar


          #34
          Zef, du hast als Captain ja auch schon so viele Posts geschrieben, dass du es dir erlauben kannst mal was zu sagen....übrigens bin ich auch einer der hi und da man nen Einzeiler schreibt, manchmal unsinnig manchmal sind die Sachen mehr oder weniger wichtig... aber wenn es dann halt nur zu einer Zeile reicht schreibt man nicht noch irgendeinen Müll dazu nur um noch nen Zeile zusammenzubringen !!!!!
          Der Tod ist näher als du denkst!!!
          :vamp:

          Kommentar


            #35
            Genau!
            zum Thema! _ ein DS9 Film wirds wohl NIE geben weil die meisten Requisiten doch zerstört wurden!
            und Voyager wirds Hoffentlich nicht geben! - und wenn dann wenigstens mit der TNG crew in verbindung oder die Voyager wird von dem Feind zerstört! - nicht das ich Voyager hasse! - ich schau jede Folge an! aber ins Kino bringen mich keine zehn Pferde!
            »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
            Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
            Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
            Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

            Kommentar


              #36
              Ich denke auch das ein DS9 Film auch einfach von der Story her schwierig wird und deshalb nicht sehr wahrscheinlich ist auch wenn ich dies sehr bedauere . Ich denke hingegen das ein Serie V Kinofilm am wahrscheinlichsten ist da Voyager IMHO für einen Star Trek Film zu unbeliebt bzw. zu schlechte Quoten speziel in Nordamerika.
              Gandalf aka Mr. Vulkanier (mit Leerzeichen ;))
              Stand men of the West, wait then this is the hour of doom!

              Kommentar


                #37
                Voyager war in den USA ziemlich erfolgreich. Daher würde es gehen, denn man hört von den Amis oft, dass sie sich fragen, warum wir auf der anderen Seite so viel Kritik an Voyager anbringen, aber sie interessiert das herzlich wenig. Ein Voyagerfilm wäre durchaus möglich - wer sagt, ihn würden keine zehn Pferde ins Kino bringen, dem glaube ich einfach nicht! Wenn ein Star Trek Film im Kino kommt, geht jetzt bestimmt JEDER Fan, denn es ist eine Möglichkeit, Star Trek im KINO zu erleben...
                Planeten.ch - Acht und mehr Planeten (neu wieder aktiv!)
                Final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

                Kommentar


                  #38
                  Ein Film von DS 9 ist möglich, da aber die Requesieten vernicht worden sind, kann sich ja die DS 9 Crew mit z.B. der Voyger Crew trefen oder einer anderen. Nur halt das der Film nicht in die Kinos kommt, sondern ein TV-Film wird oder wie bei der Werbung von SAT.1, dass mit dem Voyger Film auf VHS.
                  Das wäre doch besser, ODER?
                  Neelix: "Der Captain wird schon morgen zurück sein. Was soll ich bloß machen?"

                  Chakotay: "Beten!"

                  Kommentar


                    #39
                    Ich bin nach wie vor der Ansicht, man sollte nicht so ein absolut unrealistisch "crossover" machen und alle kommen durch dumme Zufälle zusammen und retten das Universum, das würde nur das schöne Ende von DS9 zu Nichte machen!

                    Ein Voyager - Film wäre nicht annähernd so erfolgreich wie ein TNG - Film, weil die TNG - Crew einfach jetzt schon kult ist, Janeway hingegen nur bei Fans von Voyager bekannt ist!
                    Der Bekanntheitsgrad von Data und Picard liegt deutlich über dem von Janeway und Tuvok!

                    Außerdem wäre es sowohl bei DS9 als auch bei Voyager geradezu unmöglich, eine Story zu schreiben, in der man meinen könnte, es sei nichts "gestellt"!
                    Ich meine, es kann doch nicht sein, dass die Voyager - Crew genauso zusammenbleibt! Seven sicher nicht, die darf erstmal auf die Akademie; die Maquis müssen sich wohl für ihre Taten verantworten und Neelix...naja, ich sags jetzt mal nicht, aber der wird wohl auch kaum in der Story unterzubringen sein!
                    Es ist einfach zu schwierig, IMHO will man mit der "TNG-Zeitlinie" abschließen, und auch nach ST:X keinen weiteren Kinofilm in dieser total ausgelutschten Eposche spielen lassen...

                    Kommentar


                      #40
                      Lasst DS9 in der Kiste!

                      Ein solch episches Ende sollte man nicht durch irgendwelche Crossovers oder Versuche ruinieren, zumal eine Wiederbelebung aus den bereits erwähnten Gründen beinahe unmöglich ist. Dagegen kann man Voyager jederzeit neu aufrollen, da hier das Ende ja offen bleibt (und zudem nicht verhunzt werden kann) und auch etwas mehr Screentime für die Nach-Rückkehr sein sollte.

                      Eine Pause wäre aber vielleicht auch angebracht, aber mittlerweile sidn die Verantworlichen in einen richtigen ST-Rausch gekommen und werden wohl keine Entspannungen mehr zulassen...
                      Recht darf nie Unrecht weichen.

                      Kommentar


                        #41
                        Originalnachricht erstellt von Narbo

                        .......(und zudem nicht verhunzt werden kann).......
                        Da haste recht, viel verhunzen kann man da nix mehr.
                        ______________________________________________________
                        DS9 = Kult
                        VOY = Müll

                        Kommentar


                          #42
                          Originalnachricht erstellt von Narbo


                          Eine Pause wäre aber vielleicht auch angebracht, aber mittlerweile sidn die Verantworlichen in einen richtigen ST-Rausch gekommen und werden wohl keine Entspannungen mehr zulassen...
                          Öhm..wieso sind sie im Rausch?

                          Es gab da so 6-7 jahre, da liefen ständig 2 Serien parallel und alle 2 jahre kam ein neuer Film raus, derzeit ist im Grunde genommen gar nichts neues zu verzeichnen seit mehreren Monaten; nie zuvor gab es eine so lange Pause zwischen der Produktion zweier Star Trek - Filme...also, derzeit halten sie sich IMHO sogar geschickt zurück, um uns nicht zu "übersättigen"!

                          Kommentar


                            #43
                            Sisko nur kurzzeitig bei den Propheten

                            @ Zefram
                            Man könnte den DS9 Film realisieren, indem man Sisko von den Propheten zurückehren lässt und die O'Briens "rein zufällig"die Station besuchen. ICh wär aber eigentlich für einen Crossoverfilm mit der Voyagercrew u der ds9Crew.
                            Wär doch mal was neues.
                            nog

                            Kommentar


                              #44
                              Wär doch mal was neues.
                              Es wäre was neues, keine Frage, aber es wäre einfach schwierig, eine auch nur annähernd realistische Story zu schreiben!
                              Mir würden wohl die Haare zu Berge stehen...ich meine, bei ST9 erfährt man auch nicht, wieso Worf auf einmal zufällig da ist...das zeugt schon von enormer Kreativität!

                              Kommentar


                                #45
                                Also in ST9 war das ja noch wirklich witzig gemacht und ich denke, die Szene war vollkommen ausreichend, weil es ja schon wieder eine Perodie auf die Problematik war. Ein Crossover aus drei Serien ist aber nicht mehr witzig und auch nicht realisierbar.

                                Deswegen sollte man diesen Fehler nicht tun!
                                Recht darf nie Unrecht weichen.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X