Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Babylon 5 gegen Deep Space Nine

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von Souvreign Beitrag anzeigen
    Nun, ich habe mal gehört, dass Straczynski die Idee zu Babylon 5 auch Paramount vorgestellt haben soll. Seine Serie wurde dort aber abgelehnt und als dann Deep Space Nine rauskam und man doch einige Parallelen erkennen konnte, soll es in Folge einen kurzen Rechtsstreit gegeben haben. Dieser wurde aber rasch außergerichtlich beendet. (Paramount hat JMS offenbar eine Summe X gezahlt und die Sache war vom Tisch.)

    Ansonsten kann man ruhig festhalten, dass es zwischen Babylon 5 und Deep Space Nine einige bemerkenswerte Parallelen gibt.

    Eine abgelegene Raumstation als Haupthandlungsort.
    Diese Raumstation wird später der Fokus tiefgreifender Ereignisse
    Die Raumstation wird von vielen Aliens besucht, die dort Handel treiben und auch leben.
    Die Raumstation wird von einer religiösen Spezies mitgetragen (Bajoraner - Minbari)
    Kommandant der Station ist Witwer und Veteran eines vergangenen Krieges
    Besagter Kommandant wird später eine wichtige religiöse Figur der erwähnten Spezies
    Erster Offizier ist eine Frau, ebenfalls mit Kriegserfahrungen und religiösen Motiven
    Im Laufe der Handlung entspinnt sich ein großer interstellarer Krieg gegen einen übermächtigen Gegner
    Im Laufe der Handlung erhält die Crew der Station ein kleines, schlagkräftiges Raumschiff

    Ich will auch nicht ausschließen, dass sich die Macher beider Serien voneinander haben inspirieren lassen. Und die Liste hier ist ja doch relativ umfangreich.

    Allerdings sind Babylon 5 und Deep Space Nine beides Serien, die für sich alleine stehen und auch unabhängig voneinander genossen werden können.
    Es gibt noch weitere Parallelen:

    - Sokkalo - Promenadendeck
    - Büro 13 - Sektion 31
    - Dauerstreit Londo / G'Kar - Dauerstreit Odo / Quark

    Kommentar


      Zitat von Holger58 Beitrag anzeigen
      Diese Parallelen sind unbestreitbar aber auch Dein Schlußsatz: "..die für sich alleine stehen und auch unabhängig voneinander genossen werden können." Man kann wie ich Trekie sein und gleichzeitig Fan von B5 oder/und Star Wars ect. (Wobei sich als Trekie die Nr. 1 von selber
      definiert ). Aber ein "versus" gibt es für mich da nicht, auch kein "besser-schlechter" nur ein "anders gut"..
      Ich habe ja auch nichts anderes behauptet. Und schon damals vor 20 Jahren habe ich nie so eine echte Rivalität zwischen B5 und DS9 erlebt - zumindest nicht im deutschen Fandom. Ohne Internet war das damals aber auch noch eine ganz andere Zeit und man hatte maximal den lokalen Überblick und musste sich ansonsten auf Magazine und die Handvoll Fan-Treffen verlassen....


      @Han Solo:
      Das war auch keine erschöpfende Liste von mir. Es gibt definitiv noch mehr Parallelen, wie von dir auch aufgezählt.

      Kommentar


        Die Parallelen sind teilweise sehr allgemein (da streiten sich zwei, dort schreiten sich zwei). Wenn man eine SciFi-Serie schreibt, wird fast zwangsläufig auf bestehende SciFi-Elemente zurückgegriffen werden. Generell wird sich B5 seine Fangemeinschaft durch seine Unterschiede von Star Trek erarbeitet haben, nicht durch seine Gemeinsamkeiten.
        I reject your reality and substitute my own! (Adam Savage)

        Kommentar


          Zitat von KennerderEpisoden Beitrag anzeigen
          Die Parallelen sind teilweise sehr allgemein (da streiten sich zwei, dort schreiten sich zwei). Wenn man eine SciFi-Serie schreibt, wird fast zwangsläufig auf bestehende SciFi-Elemente zurückgegriffen werden. Generell wird sich B5 seine Fangemeinschaft durch seine Unterschiede von Star Trek erarbeitet haben, nicht durch seine Gemeinsamkeiten.
          Es wäre ja auch kein Thema, wenn die Serien jetzt eine Dekade auseinander liegen würden. Aber es ist heute bekannt, dass JMS seine Serienidde zunächst Paramount vorgestellt hat, dort aber abgeblitzt ist. Und dann macht Paramount kurze Zeit später eine neue Star Trek Serie, die deutliche Parallelen zu Straczynskis Serienentwurf aufweist? Das ist für mich dann doch mehr als nur bloßer Zufall und nicht nur mit den üblichen SciFi Tropes zu erklären.


          Womit ich ja nicht sage, dass DS9 dadurch eine schlechte Serie ist oder im Nachhinein entwertet wird.

          Kommentar


            Naja ein Versus haben sogar stellenweise B5 Schauspieler erkannt, Paramount hat sicherlich ansatzweise Konzepte von JMS für DS9 genutzt. Warner hingegen hat definitiv B5 auch aus dem Grunde der Konkurrenz zu Paramount mit ins Leben gerufen. Aber sicher man kann beide Serien mögen und bei einem Großteil der Sci-Fi Liebhaber ist es auch so. JMS ist erfolgreich ans Ziel gelangt.
            Das letzte Treffen der Generationen in Wien war übrigens BOMBE ! Picards Moralkiste:"Schurken, die ihre Schnurrbärte zwirbeln, sind leicht zu erkennen, aber diejenigen, die sich in gute Taten kleiden, sind hervorragend getarnt."

            Kommentar


              Ich halte die Überschrift des Threads für... unglücklich gewählt. Gelinde gesagt.
              Für mich gibt es hier kein gegen - ich mag beide Shows für ihre individuell anders gelagerte Herangehensweise.

              Ich habe mal anderweitig geäußert, dass man boshaft IMMER Parallelen finden kann, wenn man nur will. In PERRY RHODAN gab es bereits in den 60ern Raumstationen, Kugelraumschiffe (wie die Borg-Sphären) würfelförmige Fragmentraumschiffe (seltsamerweise auch mit bio-positronischen Wesen, wie bei den Borg). uvam. Klingt also bei STAR TREK alles ziemlich abgekupfert. Da ich PR jedoch kenne, weiß ich, dass man hier die Parallelen wirklich nur ziehen kann, wenn man es boshaft darauf anlegt.

              Was mir bei B5 gefällt sind die Raumschiff-Designs und besonders das Ende der Serie. Was ein Finale in einer Serie betrifft, da hat ST in jeder Hinsicht versagt - keine einzige der ST-Serien hat ein Ende, mit dem man zufrieden sein kann IMO.

              Was mir bei ST besser gefällt: Die einzelnen Handlungsorte wirken echter. Bei B5 hat man da das Gefühl, dass alles (mindestens) eine Nummer kleiner ist.

              Fazit: Ich sehe mir BEIDE Serien etwas gleich gerne an - ein DS9 GEGEN B5 finde ich unsinnig. Ich muss mich nicht entscheiden, sondern ich bin frei beide Serien anzusehen und beide gut zu finden.
              Ich mag Menschen... wenn es nicht zu viele sind. Laut dürfen sie auch nicht sein. Kleine Friedhöfe sind schön.

              STAR TREK - ICICLE || STAR TREK EXPANDED - WIKI || SONS OF ANARCHY - WIKI || RED UNIVERSE || SPACE 2063 WIKI

              Kommentar

              Lädt...
              X