Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Deck 5] Quartier von Cmdr. Miles Edward Kasinskie

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Deck 5] Quartier von Cmdr. Miles Edward Kasinskie


    Nachdem Kasinskie sein Qatier erreicht hatte, schaute er sich zunächst um und begann dann seine Persönlichen Sachen einzuräumen.

    Daraufhin, setzte Sich Miles erstmal hin um etwas ruhe zu bekommen. Jedoch nahm er sich dann ein Padd um die Crewliste der Independence zu studieren.


    Nach einiger Zeit, verließ dann Kasinskie sein Quatier um seinen Dienst auf der Brücke aufzunehmen.
    Banana?


    Zugriff verweigert
    - Treffen der Generationen 2012
    SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

  • #2
    *nachdem Kasinskie aus Botschater Spocks Quatier kam, begab er sich erstmal wieder in sein Quatier um kurzzeitig sich auszuruhen*

    Man das wird bestimmt noch noch ein hektischer Tag.

    Kasinskie: Computer, eine Subraumnachricht für Commander Michael Garibaldi auf der USS Valiant aufzeichnen.
    Computer: Piep piep.
    Kasinskie: Hi Michael, erstmal wie gehts. Ich hoffe bei euch ist es nicht so stressig. Wir befinden uns momentan auf dem Weg zum Vulkan. Du erinnerst Dich doch bestimmt noch an unsere Unterhaltung auf der Starbase ? Also ich weis nicht, da scheint was dran zu sein, denn wir haben einen Offizer des Geheimdienstes an Board, mag ja sein das ich mich irre aber warum haben wir ihn an Board, wenn alles in ordnung wäre ?
    Naja ich hab zumindest noch nichts herausgefunden, hast Du da schon was ?

    OK ich werd noch etwas ausspannen, bis wir Vulkan erreicht haben, meld Dich bitte bei mir.

    mfg
    Miles
    Ende der Aufzeichnung
    Computer: Piep
    Kasinskie: Computer, die Nachricht verschlüsseln und absenden.

    So nun werd ich mir erstmal ne Pause gönnen.

    *Kasinskie legte sich mit diesen Worten auf seine Couch und machte sich etwas endspannende Musik an*

    *einige Minuten später pieste Kasinskies Kommunikator*

    Kasinskie: Kasinskie hier.
    Sicherheits Offizier: Sir es ist alles fertig, wir warten nur noch auf Ihren oder Commander Sareks Befehl.
    Kasinskie: Gut. Kasinskie ende.

    *mit diesen Worten stand Kasinskie auch schon wieder auf und begab sich zur Brücke*
    Zuletzt geändert von Miles; 03.03.2003, 17:56.
    Banana?


    Zugriff verweigert
    - Treffen der Generationen 2012
    SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

    Kommentar


    • #3
      Kasinskie kam von der Brücke und betrat sein Quatier.

      Zienstrebig ging er an einen verschlossenen Schrank und nahm eine Flasche Romulanischen Ales heraus.

      Daraufhin verließ wieder sein Quatier und begab sich zu Jefferson's Quatier.
      Banana?


      Zugriff verweigert
      - Treffen der Generationen 2012
      SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

      Kommentar


      • #4
        Kasinskie kam vom Bereitschaftsraum des Captais aus in sein Quatier, er zog sich nichts anderes an, er machte sich nur etwas musik ganz leise an und legte sich zur entspannung auf sein Bett um auf den Ruf von der Brücke zu warten das die Independence das Ziel erreicht hätte.
        Banana?


        Zugriff verweigert
        - Treffen der Generationen 2012
        SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

        Kommentar


        • #5
          Ruf von der Brücke:

          Bridger: "Brücke an Commander Kasinskie. Kommen Sie bitte auf die Brücke."
          "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

          Kommentar


          • #6
            Kasinskie ´schreckte hoch da er etwas eingenickt war.

            Kasinskie: "Verstanden bin unterwegs.

            Computer, Musik stopp."

            Die Musik stoppte und Kasinskie verließ sein Quatier und machte sich auf den Weg zur Brücke.
            Banana?


            Zugriff verweigert
            - Treffen der Generationen 2012
            SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

            Kommentar


            • #7
              Miles kam von der Hauptbrücke in sein Quatier, zog sich etwas anderes an und legte sich hin. Bevor er einschlief dachte er noch über die Vorkommnisse der letzten tage nach und was wohl nun gesehen würde.
              Banana?


              Zugriff verweigert
              - Treffen der Generationen 2012
              SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

              Kommentar


              • #8
                Als Kasinskie wieder aufwachte, zog er sich seine Uniform an, machte sich etwas zu essen und setzte sich erstmal gemütlich ein paar minuten an den Tisch, überflog das eine oder andere Padd, verspeiste sein essen und machte sich anschließend auf den Weg zur Brücke um siene Schicht anzutreten.
                Banana?


                Zugriff verweigert
                - Treffen der Generationen 2012
                SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

                Kommentar


                • #9
                  Kasinskie trat aus dem Turbolift der direkt von der Brücke in der nähe von Kasinskies Quatier stoppte und machte die letzten schritte bis er in seinbem eigenem kleinen Bereich des Schiffes war, das alleine ihm gehörte.

                  Kasinksie: "Computer, Licht auf minimum, gibt es irgendwelche Nachrichten für mich ?"

                  Das Lichte wurde gedämmt.

                  Computer: "Eine Nachrichten vorhanden."

                  Kasinksie ging auf seinen Schreibtisch zu.

                  Kasinskie: "Auf den Schirm."

                  Als er den Absender der Nachricht las freute er sich, sie war von Lester Antillis, einem sehr guten alten Freund den er von der Akademie noch kannte.

                  Absender: Lester Antillis
                  An: Miles E. Kasinskie

                  Nachricht:
                  Hallo Miles mein freund, ich grüße Dich.
                  Wir haben lange nichts mehr von einander gehört und ich dachte mir, ich melde mich mal wieder. Stell Dir vor, sie haben mich vor 3 Wochen zum Captain ernannt und mir das Kommando über die Eternity gegeben, die Intrepid-Klasse ist zwar kein so großes Schiff wie die Independence aber es ist mein Schiff und ich freue mich auf meine Missionen zusammen mit meiner Crew. Ach, erinnerst Du Dich noch an Lisa Hoffmann aus dem zweiten jahrgang ? Sie ist jetzt Lt. und einer meiner Wissenschaftsoffiziere, das Universum ist echt klein. Aber ich höhrte, das Du auch vor kurzem zum Commander befördert wurdest, meinen Glückwunsch. 1. Offizier auf einem Schiff der Sovereign-Klasse ist eine super Leistung, auch wenn ich nun Captain bin, ich hätte vieles dafür getan einmal auf einem Schiff wie der Independence zu dienen. So, meine Schicht beginnt nun gleich, wäre schön wenn wir uns mal wieder treffen könnten und lass mal von Dir höhren.

                  Gruß
                  Lester
                  Kasinskie freute sich für seinen Freund und beschloss noch eine Antwort zu verfassen bevor er schlafen ginge.

                  An: Lester Antillis, USS Eternity
                  Von: Miles E. Kasinksie, USS Independence

                  Nachricht:
                  Lester, mein freund, ich grüße Dich.
                  Ich habe mich sehr über Deine Nachricht gefreut und gratuliere Dir zu Deinem Raumschiff und zu ernennung zum Captain, ich denke die Sternenflotte hat die richtige Wahl getroffen. Nun, was die Sache mit der Independence angeht, wir können ja mal für ne Woche unsere Posten tauschen. Scherz beseite, ich kann mir das gut vorstellen, der Dienst auf einem so modernen und großen Raumschiff ist schon ein Abenteuer und immerwieder spannend.

                  Soso, Lisa ist nun Wissenschaftsoffizier, irgendwie hab ich mir das Schon gedacht aber das einer von uns ihr nochmal begegnen würde, daran hätte ich nun nicht gedacht, bestell ihr bitte schöne Grüße von mir.

                  Ich hab noch ein wenig Landurlaub den ich nehmen kann, vielleicht können wir uns da abstimmen und uns mal irgendwo treffen. Ich geh aber jetzt im gegensatz zu dir schlafen, hab jetzt mehrere Schichten hinter mir, warum erzähle ich Dir ein anderes mal.

                  Gruß
                  Miles
                  Kasinskie schickte die Nachricht ab, deaktivierte sein Terminal, zog seine Unifomjacke aus und legte sich auf sein Bett. Es dauerte nur wenige Momente bis Kasinskie eingeschlafen war.
                  Zuletzt geändert von Miles; 29.10.2005, 21:04.
                  Banana?


                  Zugriff verweigert
                  - Treffen der Generationen 2012
                  SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

                  Kommentar


                  • #10
                    [27.8.2380 - 08:58 Uhr]

                    Kasinskie wachte durch den Weckruf des Computers auf, den er noch vorm schlafengehen eingestellt hatte. Er stand auf und ging zunächst in das Badezimmer um sich zurecht zu machen, er rasierte sich, wusch sich um anschlißend zum Replikator zu gehen, dort bestellte er sein Essen, zwei scheiben Toast, eines mit Marmelade und das andere mit Käse und dazu noch einen Orangensaft. Mit dem Essen setzte sich Miles an seinen Tisch und begann zu essen, wärend dessen prüfte er noch nebenbei die neuesten Berichte und freute sich auf den Besuch der Vantarr an Bord der Independence.

                    [27.8.2380, 10:36 Uhr]

                    Nachdem Miles zuende gefrühstückt hat, stellte er alles wieder in den Replikator worauf alles wieder verschwand. Miles war demnach soweit fertig, er zog sich noch schnell seine Galauniform an, da er sicherlich nicht mehr in sein Quatier kommen würde bevor die Vantarr eintrafen und machte sich dann auf den Weg zur Brücke.
                    Zuletzt geändert von Dax; 18.06.2006, 18:37.
                    Banana?


                    Zugriff verweigert
                    - Treffen der Generationen 2012
                    SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X