Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[209] "Abschied" / "Remember Me"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [209] "Abschied" / "Remember Me"

    US Erstausstrahlung: 21.01.2015 (The CW)
    Deutsche Erstausstrahlung: 28.10.2015 (ProSieben)

    Regie: Omar Madha

    Handlung:
    Clarke macht sich auf den Weg zu den Groundern, um Waffenstillstand auszuhandeln. Bei einem Abendessen bekommt Lexa eine Flasche Alkohol von Kane geschenkt. Ihr Wärter Gustus nimmt einen Schluck und scheint vergiftet zu sein - was Lexa sogleich als Anschlag der Sky People deutet. Clarke vermutet Raven hinter dem Anschlag, woraufhin die Grounder sich schon auf ihre Hinrichtung vorbereiten. Kann Raven dem Tod noch entkommen? (Quelle)
    1
    ****** Die beste Folge aller Zeiten!
    0,00%
    0
    ***** Sehr gute Folge!
    100,00%
    1
    **** Gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    0,00%
    0
    *** Vollkommen durchschnittliche Folge!
    0,00%
    0
    ** Relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    0,00%
    0
    * Die schlechteste Folge aller Zeiten!
    0,00%
    0
    Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
    Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
    Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
    Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

  • #2
    Gut gefallen hat es mir das meine Bedenken der vorangegangenen Folge bezüglich Clarkes Tat Finn zu ermorden und so die Grounder um deren Traditionen zu betrügen nun in dieser Folge aufgegriffen wurden, es gibt nämlich einige Grounder, die sich betrogen fühlen. Daraus und aus Gründen des Bündnisses mit den Sky People ergibt sich dann der spannende Teil mit der versuchten Vergiftung von Lexa. Bitter war es das ausgerechnet Raven beschuldigt wurde und somit zu Tode gefoltert werden soll. Aber so bekommt sie wenigstens am eigenen Leib mit, was Finn erwartet hätte, wenn Clarke nicht gewesen wäre.
    Nett fand ich es das man ein wenig über Lexa erfuhr und mit ihren Konflikt mir der Ice Nation.
    Der Teil in Mount Weather lieferte auch gute Unterhaltung und schön war es zu sehen das Harper noch lebt, jedoch ist es für Monty nur ein schwacher Trost, da er nun das gleiche Schicksal ertragen muss wie Harper.
    Alles in allem war die Folge sehr spannend, deswegen gibt es fünf Sterne von mir.
    Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
    Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
    Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
    Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

    Kommentar

    Lädt...
    X