Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Battlestar Galactica: Die neue Serie...

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Battlestar Galactica: Die neue Serie...

    ...startet im UK auf SKY-One schon im September 2004. Ganze drei Monate vor dem US Start. Das ist schon ziemlich ungewöhnlich, daß der SCI-FI Channel das zuläßt. Die müssen doch wissen, daß bis zur US Premiere alle bis dahin gelaufenen Episoden schon im Netz zum DL bereitliegen werden. Wenn das nicht mal eine Fehlentscheidung war.

    Die erste Folge spielt 7 Tage nach dem Ende des Pilotfilms. Die Geschichten werden immer A-Plots umfassen, so daß auch der neue Zuschauer sich eine Episode zwischendurch mal ansehen kann. Trotzdem gibt es auch einen umfassenden Storyarc und einen Arc für jeden der Hauptcharaktere in denen sie persönliche Dinge erleben und weiterentwickeln.

    Richard Hatch spielt einen Charakter namens Tom Zarek in der dritten Folge mit dem Titel "Bastille Day". Moore hofft, daß die Serie die üblichen 6 - 7 Staffeln laufen wird und hat auch schon eine Idee wie er am Ende alles auflösen wird. Man kann gespannt sein.

    Dies waren Auszüge aus einem Interview der britischen Zeitschrift DREAMWATCH.
    HOFFNUNG ist alles!

  • #2
    Gibt es eigentlich die Miniseries schon in Deutschland? Das waren oder ist doch der Pilotfilm?!

    Und wenn das Ganze schon im September in UK kommt, wann dann in Deutschland?

    Gruß
    Just because it is the truth doesn't mean anyone wants to know about it.
    Alle vier Jahre machen die Wähler ihr Kreuz. Und hinterher müssen sie's dann tragen. - Ingrit Berg-Khoshnavaz
    Statt 'Gier' sagen wir 'Profitmaximierung', und schon wird aus der Sünde eine Tugend. - Ulrich Wickert

    Kommentar


    • #3
      Zitat von matrix089
      Und wenn das Ganze schon im September in UK kommt, wann dann in Deutschland?
      Es kommt im PayTV in England! ...ist nicht ganz so ungewühlich, dass Sky Serien vor der Erstausstrahlung in USA zeigt, ganze drei Monate sind allerdings schon ne ziemlich lange Zeit. ...egal, verkürzt die Wartezeit.

      ...mir wäre es nicht bekannt, dass der Zweiteiler schon in D gezeigt wurde. Von daher gehe ich mal davon aus, dass auch die Serie noch etwas auf sich warten läßt.
      “Oh my, that is quite toxic isn’t it?” (Weyoun) “Duty? Starfleet, the Federation? You must be pleased with yourself. You have this ship to take back to them. I hope it was worth it.” (Kilana)
      Was hältst du von den Vorta? Der Vorta-Fanclub freut sich über deinen Besuch.

      Kommentar


      • #4
        So ein Mist, dann muss ich mir die DVDs aus Amerika holen, weil ich nicht mehr darauf warten will! Abgesehen davon das "Adama" fehlt und Boomer nun eine Frau ist (nichts gegen Frauen) finde ich die neue Galaktika fast besser.
        Just because it is the truth doesn't mean anyone wants to know about it.
        Alle vier Jahre machen die Wähler ihr Kreuz. Und hinterher müssen sie's dann tragen. - Ingrit Berg-Khoshnavaz
        Statt 'Gier' sagen wir 'Profitmaximierung', und schon wird aus der Sünde eine Tugend. - Ulrich Wickert

        Kommentar


        • #5
          Freue mich schon riesig auf die neue Serie. Drei Monate weniger Wartezeit, das kriegt man auch nur selten geboten. Meist dauerts ja länger....
          Wenn die Serie halten kann, was die Mini-Serie versprach, dann wird das auf jeden Fall ein riesen Knaller.
          "I'm very much of the 'make it dark, make it grim, make it tough,' but then, for the love of God, tell a joke." - Joss Whedon
          "Bright, shiny futures are overrated anyway." - Lee Adama
          "Life... you can't make this crap up."

          Kommentar


          • #6
            Zitat von matrix089
            So ein Mist, dann muss ich mir die DVDs aus Amerika holen, weil ich nicht mehr darauf warten will! Abgesehen davon das "Adama" fehlt und Boomer nun eine Frau ist (nichts gegen Frauen) finde ich die neue Galaktika fast besser.
            Du bekommst die DVD auch bei Amazon.co.uk. Da habe ich sie her.
            HOFFNUNG ist alles!

            Kommentar


            • #7
              Bei Amazon.de kann man die ebenfalls bestellen.

              Kommentar


              • #8
                Muss ich direkt mal nachsehen. Danke für den Hinweis
                Just because it is the truth doesn't mean anyone wants to know about it.
                Alle vier Jahre machen die Wähler ihr Kreuz. Und hinterher müssen sie's dann tragen. - Ingrit Berg-Khoshnavaz
                Statt 'Gier' sagen wir 'Profitmaximierung', und schon wird aus der Sünde eine Tugend. - Ulrich Wickert

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Rhiannon
                  ...startet im UK auf SKY-One schon im September 2004. Ganze drei Monate vor dem US Start...
                  Habe gerade herausgefunden das Galactica im Januar 2005 auf Sci-Fi im Amerikanischen Fernsehen startet, also sogar noch später als zuerst gedacht.
                  Just because it is the truth doesn't mean anyone wants to know about it.
                  Alle vier Jahre machen die Wähler ihr Kreuz. Und hinterher müssen sie's dann tragen. - Ingrit Berg-Khoshnavaz
                  Statt 'Gier' sagen wir 'Profitmaximierung', und schon wird aus der Sünde eine Tugend. - Ulrich Wickert

                  Kommentar


                  • #10
                    Nene matrix, das passt schon so

                    Bei den Amis startet die Serie im Januar (das ist der von Rhiannon erwähnte US-Start ) In UK kommt sie aber schon im Herbst. Daher müssen wir gar nicht mehr so lange warten
                    "I'm very much of the 'make it dark, make it grim, make it tough,' but then, for the love of God, tell a joke." - Joss Whedon
                    "Bright, shiny futures are overrated anyway." - Lee Adama
                    "Life... you can't make this crap up."

                    Kommentar


                    • #11
                      gibs irgendwo irgendwelche bilder dazu?

                      Kommentar


                      • #12
                        Guck mal hier

                        Ist zwar noch von der Miniseries, aber Battlestar Galactica wird von Sci-Fi Channel produziert. Wenn es also neues gibt, wirst du es dort erfahren.
                        Just because it is the truth doesn't mean anyone wants to know about it.
                        Alle vier Jahre machen die Wähler ihr Kreuz. Und hinterher müssen sie's dann tragen. - Ingrit Berg-Khoshnavaz
                        Statt 'Gier' sagen wir 'Profitmaximierung', und schon wird aus der Sünde eine Tugend. - Ulrich Wickert

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von matrix089
                          Guck mal hier

                          Ist zwar noch von der Miniseries, aber Battlestar Galactica wird von Sci-Fi Channel produziert. Wenn es also neues gibt, wirst du es dort erfahren.
                          Danke für den Tipp. Aber auf der Seite bin ich schon seit Jahren Dauergast . Anscheinend ist der SciFi Channel eine Tochter von NBC denn es hält sich das hartnäckige Gerücht, daß NBC die Serie ebenso wie Sky One bereits im September zeigen soll. Also ebenfalls vor dem SciFi Channel. Das verstehe ich auch mal wieder nicht. NBC bedeutet ja Syndication und SciFi ist Kabel. Ob die dann noch Quoten haben werden, wenn BSG schon in Amiland gelaufen ist?
                          HOFFNUNG ist alles!

                          Kommentar


                          • #14
                            Offensichtlich hat der Sci-Fi-Channel großes Vertrauen in BSG. Eine Fanseite schreibt schon von Gerüchten, nach denen die zweite Staffel im Juli 2005 starten könnte. Außerdem steht da, dass die erste Staffel mit einem Cliffhangar enden soll, in dem eventuell sogar Dirk Benedict mitspielt.
                            "I'm very much of the 'make it dark, make it grim, make it tough,' but then, for the love of God, tell a joke." - Joss Whedon
                            "Bright, shiny futures are overrated anyway." - Lee Adama
                            "Life... you can't make this crap up."

                            Kommentar


                            • #15
                              Und anscheinend wird Jane Seymour im Staffelfinale die Stimme von niemand geringerem als "Gott" sprechen. Gott? Ich dachte das wäre Alanis Morisette

                              Ich frage mich wer diese Gott denn in Galactica wohl sein wird?
                              HOFFNUNG ist alles!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X