Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rocky 6 und Rambo 4

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Zitat von Sandswind
    Kann man schon so sehen, da geb ich Dir recht. Aber warum sollte Stallone es anders machen als Arnie?

    Wobei man dazu sagen muss, daß Stallone gerade im höheren Alter eines seiner besten Rollen hingelegt hat! Die Rede ist von dem ziemlich gebrochenen Gesetzeshüter in "Copland". Da fällt die Wahl schwer: Stallones beste Rolle Rocky oder der Copland-Bulle?
    "I was me but now he`s gone!"
    James Hetfield

    Kommentar


      #17
      Hast recht, Copland war ordentlich. Vor allem hat Stallone da gar nicht mal so unglaubwürdig gespielt.

      Ich wollte damit auch nicht sagen, daß ich Stallone in die Rente schicken würde. Ich wollte eigentlich nur sagen, daß für ihn auch keine anderen Regeln gelten, als zB für den Äktschn-Helden Nr. 1.
      Es hat schon immer Science-fiction gegeben - die Wettervorhersage im Fernsehen.
      -Peter Ustinov

      Kommentar


        #18
        Is klar. Mein Beitrag war auch nicht unbedingt als komplettes Gegenargument zu deinem gedacht. Hab mir nur gedacht, in diesem Sinne mal COpland zu erwähnen wäre schon nicht schlecht.

        Aber ansonsten stimme ich euch zu: Was der gute Mann zuletzt so gebracht hat war eigentlich kompletter Schmu.
        "I was me but now he`s gone!"
        James Hetfield

        Kommentar


          #19
          die Rocky Balboa Trailers/Teasers sind da,

          hier zu sehen, etwas älter und grauer aber fit der Opa bzw. sind alle schon grau geworden
          bin gespannt wie er sich seine rente erboxt und wieder ein schwarzer dabei ob das der sohn is von Clubber Lang armer Rocky die rache.

          Qualle

          the törmin is Dezember 2006

          Kommentar


            #20
            Also ich hab den Trailer gesehen und das hat an meiner Meinung nichts geändert.
            Dieser Film ist so unnötig wie ein Kropf!
            Das trifft aber nicht nur auf Rocky 6 zu sondern auch schon auf Rocky 5!

            Aber was soll man erwarten wenn ein Schauspieler nur mit einer Art Filme geld einspielt, dann muss er früher oder später immer wieder genau das machen. Ob das nun Schwazenegger, Stallone, oder im kleineren Maße Van Damme, Segal und Konsorten sind, da ist es immer das gleiche.
            Das Schicksal beschütz Kinder, Narren und Schiffe namens Enterprise

            Kommentar


              #21
              Zitat von Steve Coal
              Dieser Film ist so unnötig wie ein Kropf!
              Das trifft aber nicht nur auf Rocky 6 zu sondern auch schon auf Rocky 5!
              Ich weiß nicht, am Ende wirkt Rocky 6 besser als der unsägliche 5. Teil. Der war Mist. Vielleicht rundet Rocky 6 ja jetzt die Geschichte ab und es gibt ein einigermaßen versöhnliches Ende. Ma kuck'n.
              Es hat schon immer Science-fiction gegeben - die Wettervorhersage im Fernsehen.
              -Peter Ustinov

              Kommentar


                #22
                Zitat von Sandswind
                Ich weiß nicht, am Ende wirkt Rocky 6 besser als der unsägliche 5. Teil. Der war Mist. Vielleicht rundet Rocky 6 ja jetzt die Geschichte ab und es gibt ein einigermaßen versöhnliches Ende. Ma kuck'n.
                Ich denke wenn schon seit Teil 2 alles verbockt wurde, kann Rocky 6 auch nicht mehr das Ruder herumreißen.
                "Mailand oder Madrid - Hauptsache Italien!" (Andi Möller) - "Und jetzt skandieren die Fans wieder: Türkiye, Türkiye. Was so viel heißt wie Türkei, Türkei." (Heribert Faßbender) - "Das war ein wunderschöner Augenblick als der Bundestrainer sagte: Komm Steffen, zieh deine Sachen aus, jetzt geht´s los!" (S. Freund) - "Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal." (L. Matthäus)

                Kommentar


                  #23
                  Naja, also so schlimm war zumindest Teil 2 nicht, 3 war vertretbar und 4 flach. Der Tiefpunkt war aber ganz klar 5, der wirkte extrem "nachgeschoben".
                  Es hat schon immer Science-fiction gegeben - die Wettervorhersage im Fernsehen.
                  -Peter Ustinov

                  Kommentar


                    #24
                    Naja, also ich will den alten Mann nicht wirklich noch einmal als Rocky sehen. Mit Rambo geht es mir ähnlich. Wobei es da von der Story abhängt. Vielleicht dringt er ja schwerbewaffnet in ein Altersheim mit lauter jetzt in den USA lebenden ehemaligen japanischen Offizieren ein um zu verhindern, das diese die Weltherrschaft übernehmen.
                    Also mal ganz ehrlich, da geht es doch nur noch um Kohle scheffeln. Mal ganz davon abgesehen, das er kaum noch andere Rollen angeboten bekommt und es jetzt noch einmal mit Sequels seiner grössten Erfolge versucht.
                    "Not born. SHIT into existence." - Noman the Golgothan
                    "Man schicke dem Substantiv zwanzig Adjektive voraus, und niemand wird merken, daß man einen Haufen Kot beschreibt. Adjektive wirken wie eine Nebelbank."
                    Norman Mailer

                    Kommentar


                      #25
                      Zitat von Sandswind
                      Naja, also so schlimm war zumindest Teil 2 nicht, 3 war vertretbar und 4 flach. Der Tiefpunkt war aber ganz klar 5, der wirkte extrem "nachgeschoben".
                      Naja, das ist wohl Geschmackssache.
                      "Mailand oder Madrid - Hauptsache Italien!" (Andi Möller) - "Und jetzt skandieren die Fans wieder: Türkiye, Türkiye. Was so viel heißt wie Türkei, Türkei." (Heribert Faßbender) - "Das war ein wunderschöner Augenblick als der Bundestrainer sagte: Komm Steffen, zieh deine Sachen aus, jetzt geht´s los!" (S. Freund) - "Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal." (L. Matthäus)

                      Kommentar


                        #26
                        Zitat von Tordal
                        Vielleicht dringt er ja schwerbewaffnet in ein Altersheim mit lauter jetzt in den USA lebenden ehemaligen japanischen Offizieren ein um zu verhindern, das diese die Weltherrschaft übernehmen.
                        Mir fällt was auf: Angesichts der Tatsache, daß eigentlich jedem als Allererstes solche Sprüche einfallen (mir ja auch), sollte man das Vorhaben vielleicht wirklich nochmal überdenken - wenn es ausschließlich solche Assoziationen hervorruft, ist es nicht gerade erfolgversprechend...

                        Zitat von TheMarsToolVolta
                        Naja, das ist wohl Geschmackssache.
                        Schon. Aber mal ehrlich: So mies wie der fünfte Teil war der zweite ja nun nicht...
                        Es hat schon immer Science-fiction gegeben - die Wettervorhersage im Fernsehen.
                        -Peter Ustinov

                        Kommentar


                          #27
                          Zitat von Sandswind
                          Schon. Aber mal ehrlich: So mies wie der fünfte Teil war der zweite ja nun nicht...
                          Na gut, da will ich dir auch nicht widersprechen. Dennoch war Rocky I mit Abstand der beste Teil der Serie. Es gibt einfach Filme, die können sich mit Fortsetzungen nur verschlechtern und darunter fällt z. B. auch Rocky I.
                          "Mailand oder Madrid - Hauptsache Italien!" (Andi Möller) - "Und jetzt skandieren die Fans wieder: Türkiye, Türkiye. Was so viel heißt wie Türkei, Türkei." (Heribert Faßbender) - "Das war ein wunderschöner Augenblick als der Bundestrainer sagte: Komm Steffen, zieh deine Sachen aus, jetzt geht´s los!" (S. Freund) - "Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal." (L. Matthäus)

                          Kommentar


                            #28
                            @Sandswind
                            Ich habe eben mal kurz gegoogelt um etwas über die Story von Rambo 4 zu erfahren. Dabei bin ich auf eine Seite gestossen, aber habe dummerweise die Übersetzungsfunktion angeklickt. Allerdings habe ich beim Lesen festgestellt, das die Story so durchaus glaubwürdig ist und Sinn macht.
                            Denn so in etwa habe ich mir das auch vorgestellt.

                            Plot-Zusammenfassung für
                            Rambo IV (2007)
                            John Rambo, ein reifes pensioniertes solider jetzt, hat ein Leben des Friedens und der Einsamkeit mit seiner Frau und Tochter für ungefähr 18 Jahre gelebt. Aber, wenn seine Tochter geht zu vermissen, geht Rambo zu seinen alten Weisen zurück und fährt eine Jagd fort, zu finden, wem für die Entführung verantwortlich ist. Der Hauptteil des neuen Filmes beschäftigt ein Obergefreites durch den Namen von William Keating nach einem USflüchtling suchend, der falsch von den Kriegsverbrechen gegen das Amerika beschuldigt wird. In der Suche des Flüchtlings, zum seines Namens freizugeben und in der Suche Rambos, um seine Tochter freizugeben, müssen Rambo und dieser falsch beschuldigte Mann zusammen kämpfen. Das erste war für, die Sekunde war für sein Land, der Third war für seinen Freund, dieses mal, das es für seine Familie ist.

                            Das ist doch mal ´ne Story oder? lol

                            Für alle die es interessiert, hier übrigens die Seite in astreinem Englisch.

                            http://www.imdb.com/title/tt0462499/
                            "Not born. SHIT into existence." - Noman the Golgothan
                            "Man schicke dem Substantiv zwanzig Adjektive voraus, und niemand wird merken, daß man einen Haufen Kot beschreibt. Adjektive wirken wie eine Nebelbank."
                            Norman Mailer

                            Kommentar


                              #29
                              Zitat von Tordal
                              John Rambo, ein reifes pensioniertes solider jetzt, hat ein Leben des Friedens und der Einsamkeit mit seiner Frau und Tochter für ungefähr 18 Jahre gelebt. Aber, wenn seine Tochter geht zu vermissen, geht Rambo zu seinen alten Weisen zurück und fährt eine Jagd fort, zu finden, wem für die Entführung verantwortlich ist. Der Hauptteil des neuen Filmes beschäftigt ein Obergefreites durch den Namen von William Keating nach einem USflüchtling suchend, der falsch von den Kriegsverbrechen gegen das Amerika beschuldigt wird. In der Suche des Flüchtlings, zum seines Namens freizugeben und in der Suche Rambos, um seine Tochter freizugeben, müssen Rambo und dieser falsch beschuldigte Mann zusammen kämpfen. Das erste war für, die Sekunde war für sein Land, der Third war für seinen Freund, dieses mal, das es für seine Familie ist.
                              Das Programm übersetzt, als hätte es selbst Rambos Kriegsneurose oder zwölf Runden mit Rocky überstanden...

                              Mal abwarten, was aus dem Film wird. Wie ich das Publikum (= uns) einschätze, verhelfen wir dem Machwerk ja an der Kasse letztlich doch zu seiner Existenzberechtigung.
                              Es hat schon immer Science-fiction gegeben - die Wettervorhersage im Fernsehen.
                              -Peter Ustinov

                              Kommentar


                                #30
                                @Sandswind
                                Um Rocky werde ich einen grossen Bogen machen. Der Film interessiert mich nicht die Bohne.
                                Auf Rambo 4 bin ich auch nicht wirklich heiss. Wenn ich richtig gelesen habe, führt Stallone dort auch Regie. Da zwei mögliche Regisseure schon vor Drehbeginn von dem Projekt Abstand genommen haben.
                                Das klingt auch nicht gut.
                                Es macht ganz klar den Eindruck, das der Mann hier auf Krampf versucht, noch einmal einen Hit zu landen. Aber ich glaube kaum, das ihm das gelingen wird. Beide Themen sind einfach ausgelutscht und er für solche Rollen einfach zu alt.
                                Dabei hatte er doch mit "Copland" gezeigt, das er durchaus ordentlich spielen kann, wenn das Skript stimmt.
                                Ich bin da eher gespannt, was aus der von ihm geplanten Edgar Allen Poe Verfilmung wird. Die befindet sich momentan in der Drehbuchphase und soll wohl 2007 oder 2008 in die Kinos kommen.
                                "Not born. SHIT into existence." - Noman the Golgothan
                                "Man schicke dem Substantiv zwanzig Adjektive voraus, und niemand wird merken, daß man einen Haufen Kot beschreibt. Adjektive wirken wie eine Nebelbank."
                                Norman Mailer

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X