Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Aladdin (Guy Ritchie)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Aladdin (Guy Ritchie)

    Inzwischen sollte es niemanden mehr verwundern. Disney will wohl alles gezeichnete in einer Live Action-Version haben.

    Für das Remake des 1992er Films ist Guy Ritchie verantwortlich.

    Bisher gecastet wurden Mena Massoud (The 99) als Aladdin und Naomi Scott (Power Rangers) als Jasmin.
    Kurz vor dem Vertragsabschluss scheint auch Marwan Kenzari (Die Mumie) zu sein, der Jafar spielt.
    http://www.vulture.com/2017/08/meet-....html?mid=imdb

    Und als Dschinni wird wohl Will Smith auftreten.
    http://www.spiegel.de/kultur/kino/di...a-1158014.html

    Noch kein genauer Kinostart.
    To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
    Follow Ductos on Twitter!

    #2
    Willy Schmitt als Dschinni? Oh Mann - ich hoffe doch, dass die Figur computeranimiert ist und dass Smith nur als Voice Actor auftritt.

    Aladdin gehört zu meinen Lieblings Disney-Filmen aus der goldenen Ära, daher bin ich skeptisch, ob man den Esprit und den schrägen Humor des Originals, der ja viel mit optischen Witzen arbeitet, auch in eine Realverfilmung übertragen kann. Die Neuinterpretation von die Schöne und das Biest hat mir ja jetzt nicht so gefallen, da ziemlich belanglos. Ich bin daher aktuell nicht gerade optimistisch gestimmt auf dieses Werk.

    Kommentar


      #3

      Kommentar


        #4
        Der Trailer sieht sehr atmosphärisch aus. Allerdings scheint der Film ähnlich "Die Schöne und das Biest" mehr ne "Abschreibübung" des Zeichentrickfilms zu sein.

        Kommentar


          #5
          Der Trailer sieht immerhin ganz nett aus. Auch wenn ich mir Will Smith momentan noch nicht als Dschinni vorstellen kann.
          Anscheinend ist hier im Hause Disney ein Trend erkennbar, alte Klassiker neu aufzulegen...

          Kommentar


            #6
            Zitat von Keymaster Beitrag anzeigen
            Auch wenn ich mir Will Smith momentan noch nicht als Dschinni vorstellen kann.
            Anscheinend ist hier im Hause Disney ein Trend erkennbar, alte Klassiker neu aufzulegen...
            Klar, Will Smith ist nicht Robin Williams, aber als Sprecher find ich Will tatsächlich eine recht gute Wahl. Was aber hauptsächlich daran liegt, das mir sonst kein anderer einfiele, der näher an Robin Williams Performance rankommen könnte ^.^ Oder fiele jemand anders ein noch geeigneterer Sprecher ein?

            Mit dem neu auflegen können sie allerdings auch nicht so viel verkehrt machen. Sie wissen, das die Filme immer noch bei vielen Fans hoch im Kurs stehen (müssen sich also ums Drehbuch recht wenig Sorgen machen), und so können sie den Streifen nochmal komplett neu an Altfans und potentiell neue verkaufen.
            Nicht gerade kreativ, aber klingt nach einer recht sicheren Geldquelle.
            Jede Geschichte hat vier Seiten: Deine Seite, Ihre Seite, die Wahrheit und das, was wirklich geschehen ist.

            Welten brechen auseinander, Formationen nicht.

            Kommentar


              #7
              Ich schieße dann mal mit
              Seth MacFarlane aus der Hüfte als Antwort, auch wenn ich damit in Gefahr laufe mit Fallobst beworfen zu werden.
              Das wäre für mich auch gut vorstellbar gewesen, da seine Stimme sehr wandelbar bist.

              Robin Williams war und ist für mich aber der einzig wahre Dschinnisprecher auch wenn er schon seit einigen Jahren von uns gegangen ist.

              Stimmt, eine halbwegs sichere Investition.
              Warum die Kuh kaufen, wenns die Milch umsonst gibt.
              bzw. man das Drehbuch nur eventuell leicht abändern muss.

              Kommentar


                #8
                ich bin wohl der einzige , der ein problem mit den klamotten von al hat

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von WilliamT.Riker Beitrag anzeigen
                  ich bin wohl der einzige , der ein problem mit den klamotten von al hat
                  was stört dich den ?
                  viel sieht man ja nicht von seinen Klamotten im aktuellen Trailer.
                  Wünschst du dir einen Oberkörperfreien Aladin wie im Disney-Zeichentrick ?

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Keymaster Beitrag anzeigen

                    was stört dich den ?
                    viel sieht man ja nicht von seinen Klamotten im aktuellen Trailer.
                    Wünschst du dir einen Oberkörperfreien Aladin wie im Disney-Zeichentrick ?
                    das hört sich seltsam an aber ich glaube das ist es. ^^ man ist es einfach nicht anders gewohnt xD

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von WilliamT.Riker Beitrag anzeigen

                      das hört sich seltsam an aber ich glaube das ist es. ^^ man ist es einfach nicht anders gewohnt xD
                      Stimmt, der Mensch ist ein Gewohnheitstier ! Also soll es deiner Meinung auch ein Aldadin mit Pumphosen und oberkörperfrei sein. ( Aladin ist hier bewusst falsch geschrieben an alle Sultaninenkacker ). Eventuell sieht man in ja noch so. im Trailer ist er ja nur ganz kurz zu sehen.
                      Der Film könnte was sein, ich habe als Kind den Zeichentrick sehr gemocht, vielleicht lasse ich mich auf dieses Abenteuer ein.
                      Zuletzt geändert von Keymaster; 24.10.2018, 11:52.

                      Kommentar


                        #12
                        Smith wird diese Rolle sehr gut spielen, denke ich.

                        Vor allem, wird man ihn mit der KINDER Version von Disney nicht vergleichen können

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von Keymaster Beitrag anzeigen

                          Stimmt, der Mensch ist ein Gewohnheitstier ! Also soll es deiner Meinung auch ein Aldadin mit Pumphosen und oberkörperfrei sein. ( Aladin ist hier bewusst falsch geschrieben an alle Sultaninenkacker ). Eventuell sieht man in ja noch so. im Trailer ist er ja nur ganz kurz zu sehen.
                          Der Film könnte was sein, ich habe als Kind den Zeichentrick sehr gemocht, vielleicht lasse ich mich auf dieses Abenteuer ein.
                          warum nicht, bei schöne und das biest hat emma auch die blauen klamotten angehabt. Ich bin sehr gespannt auf Will Smith ins Kino geh ich aber nicht. Kein Bock auf die Kinder. Glaube der Schauspieler ist indisch. Wo Disney immer diese Leute findet. No Name und dann fett abkassieren. SRY falls er ne große Nummer in Asien ist, ich kenn den nicht

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von WilliamT.Riker Beitrag anzeigen

                            warum nicht, bei schöne und das biest hat emma auch die blauen klamotten angehabt. Ich bin sehr gespannt auf Will Smith ins Kino geh ich aber nicht. Kein Bock auf die Kinder. Glaube der Schauspieler ist indisch. Wo Disney immer diese Leute findet. No Name und dann fett abkassieren. SRY falls er ne große Nummer in Asien ist, ich kenn den nicht
                            Wir sollten einfach mal abwarten, wie der FIlm beim breiten Massenpublikum ankommt und im Zweifelsfall auf die Ausstrahlung im Fernsehen warten.

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von Keymaster Beitrag anzeigen

                              Wir sollten einfach mal abwarten, wie der FIlm beim breiten Massenpublikum ankommt und im Zweifelsfall auf die Ausstrahlung im Fernsehen warten.
                              ich hol ihn mir auf Blu Ray wenn er keine totale Katastrophe wird. Ich mochte auch schon Alice im Wunderland hinter den Spiegeln und Maleficent.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X