Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Blurays brennen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Blurays brennen

    Ohhh die schönen alten Zeiten!! Früher konnten wir Unmengen von Films und Musik auf DVDs brennen. Heutzutage übernehmen Datenträger diesen Job, aber ich frage mich, ob es eine Möglichkeit gäbe, Blurays zu brennen? Das wäre sehr interressant!

    #2
    Nimm halt einen Blu-Ray Brenner. Kostet zwischen 70 und 140 Euro.
    Aus der SF-Community wird FictionBOX! - Jetzt mit The 4400 Forum (+ Farscape, Dr. Who, Battlestar Galactica und viel mehr.)
    "Well, I think that like religion is an individual choice, either you believe and therefore bunnies are unnecessary, or you don't. In which case, chocolate!"

    Kommentar


      #3
      Natürlich gibt es die Möglichkeit mittels BluRay-Brenner.

      Nur dürften zumindest fast alle HD-Filme einen Kopierschutz haben welcher ein kopieren nicht erlaubt.

      Ich brenne allerdings kaum noch Daten auf CDs, DVDs und auf BluRays sowieso nicht (aber ich kaufe Sie natürlich zum Teil noch). Stattdessen habe ich meine kopierten Daten auf HDDs, USB-Sticks und Micro-SD-Karten.

      Kommentar


        #4
        Betreffs Daten auf Scheibe brennen - vor gut 15 Jahren habe ich Bilder auf ne DVD gebrannt, die konnte man dann nicht mehr löschen. War das damals normal?
        "We are, without a doubt the weirdest ship in the fleet."
        -Gordon Malloy
        "Unsere Begegnung war kein Zufall. Nichts geschieht zufällig."
        –Qui-Gon Jinn

        Kommentar


          #5
          Es gibt nur beschreibbare und wiederbeschreibbare DVDs:
          https://de.wikipedia.org/wiki/DVD#DVD-Formate
          Don't Panic

          «The Expanse» => Info-Sammlung | LangBelta | Referenzen | Buchdiskussion

          Kommentar


            #6
            Ohhhh ich kann mich an die Zeiten erinnern!!! Da wurde bei uns Filme und Musik auf DVD Scheiben gebrannt, was das Zeug hält. Heute ist das Brennen durch billige HDD's und Memory Sticks sozusagen so gut wie obsolet. Falls du jedoch aus bestimmten Gründen Bluerays brennen willst, dann kannst du dir einen externen Blueray Brenner kaufen, den du außerdem in deinem PC verbauen kannst. Hier kannst du nachlesen wie beides funktioniert und welche Vorteile sie jeweils haben https://www.externes-laufwerk-test.d...luray-brenner/ Ich kann mich selbst als Techfreak bezeichnen und zu Hause habe ich zusätzlich zu einem im PC verbauten internen Bluray Player einen externen, den ich für 100 Euro übers Internet gekauft habe. Wie oft beide Player zum Einsatz kommen, ist natürlich eine andere Frage. Ich habe nämlich meine externen Hard Drives von 2TB, damit ich mich nicht mit Blurays herumschleppen muss, denn hier kann ich die Datenmenge von bis zu 30-40 Blurays draufpacken. Extern oder integriert, Bluray Brenner sind zumindest für mich nichts weiter als technischer Schnickscnack.

            Kommentar

            Lädt...
            X