Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Akte X Lieblingsfolgen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Die Diskussion über ein Akte X Forum wurde schon desöfteren lang und breit geführt und muss hier nicht auf ein neues entfacht werden. Wir werden uns darüber beraten, wenn sich die Gelegenheit bietet.
    Bis dahin, kann hier wieder über das Thema geredet werden.


    Es gibt vier Folgen, die meine ABSOLUTEN Lieblinge sind. Alsda wären:

    - Eis [Ice]
    ->Diese Atmosphäre: genial. Die Geschichte wurde eine Staffel später nochmal kopiert und in einen Wald verlegt. War auch genial, vor allem die Kameraarbeit.
    - Tunguska 1&2
    -> ich muss mich mal wieder als Anhänger der Verschwörungs-Folgen outen. Die Folge ist an Spannung kaum zu überbieten.
    - Andere Wahrheiten [Jose Chung's 'From Outer Space']
    -> "Da waren mehrere Regierungsagenten. Einer war als Frau verkleidet, wirkte aber nicht sehr überzeugend. Der andere war so blaß und leblos, er wirke kaum menschlich. Er gab nur einmal eine Reaktion von sich, als er den Ausserirdischen erblickte: '....WAAHH!!!' ", "Denken Sie, ich habe die ganzen Jahre Star Trek gesehen, ohne etwas über Mut zu lernen?", "Sie können mir gar nicht drohen!" "...und ich drohe Ihnen trotzdem." Einfach zum Schießen!
    - Humbug
    -> muss ich dazu noch was sagen? Als ich sie das erste mal gesehen habe, habe ich mich die meiste Zeit unter der Bettdecke versteckt. OK, ich war 10...
    "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
    ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

    Kommentar


      #17
      Zitat von Spooky Mulder

      Es gibt vier Folgen, die meine ABSOLUTEN Lieblinge sind. Alsda wären:

      - Eis [Ice]
      ->Diese Atmosphäre: genial. Die Geschichte wurde eine Staffel später nochmal kopiert und in einen Wald verlegt. War auch genial, vor allem die Kameraarbeit.
      "Eis" wurde zwar in den Wald kopiert - das war aber die Folge "Der Kokon"
      aus der ersten und nicht aus der zweiten Staffel. In der 2 Staffel gibt es
      zwar eine folge die nach fast dem gleichen Konzept aufgebaut ist "Der
      Vulkan", die Handlung findet aber nicht im Wald statt, sondern in der
      Nähe des Vulkans .

      Humbug ist zwar eine leicht Horrormäßige Episode, aber auch eine
      verdammt witzige. Die besten Szenen sind unter anderem die im
      Hotel, das Begräbniss, das ziemlich offene Ende u.s.w.. - die
      Episode ist aber durchaus so gut wie "Der Hellseher" - eine der
      witzigsten Episoden die es je gab. Und wie du schon sagtest:
      "Andere Wahrheiten / Jose Chungs "From Outer Space""
      Kirk: Am liebsten würde ich ihnen in den Arsch treten, Spock!
      Pille: Soll ich ihn festhalten, Jim?
      40 Jahre ST - der besten Serie in unserer Galaxie!

      Kommentar


        #18
        Meine Lieblingsfolge ist ebenfalls "Der Kokon". Wenn die Serie nur Folgen dieser Art zu bieten gehabt hätte, stünde sie in meiner persönlichen Hitliste ganz weit oben. Mit der später (auf mich gekünstelt) wirkenden Mythologie konnte ich herzlich wenig anfangen und die Serie wirkte auf mich einfach nur abgelutscht, als dürfe sie aus Quotengründen nie enden.

        Wie gesagt: Wäre es mit solchen Folgen wie "Der Kokon" weitergegangen - ich wäre begeistert gewesen.
        Es hat schon immer Science-fiction gegeben - die Wettervorhersage im Fernsehen.
        -Peter Ustinov

        Kommentar


          #19
          Also ich fand die Verschwörungsgeschichten schon ziemlich spannend.
          Das einzige was mich bei Akte X wirklich entäuscht hat ist das Finale.

          Kommentar


            #20
            Ich denke ich spreche hier für alle, wenn ich groß schreibe:

            Wir wollen ein Akte X-Forum!!!

            Vielleicht sollten wir eine Umfrage starten, das würde wahrscheinlich das Interesse vieler User belegen...
            "Mailand oder Madrid - Hauptsache Italien!" (Andi Möller) - "Und jetzt skandieren die Fans wieder: Türkiye, Türkiye. Was so viel heißt wie Türkei, Türkei." (Heribert Faßbender) - "Das war ein wunderschöner Augenblick als der Bundestrainer sagte: Komm Steffen, zieh deine Sachen aus, jetzt geht´s los!" (S. Freund) - "Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal." (L. Matthäus)

            Kommentar


              #21
              @TheMarsToolVolta: Recht hats du !!!

              Es muss endlich ein AX Forum her!!!

              Und ich werde gleich eine Umfrage starten.
              Kirk: Am liebsten würde ich ihnen in den Arsch treten, Spock!
              Pille: Soll ich ihn festhalten, Jim?
              40 Jahre ST - der besten Serie in unserer Galaxie!

              Kommentar


                #22
                ich muss sagen am meisten haben mir die Akte-X Folgen der früheren Staffeln gefallen wo Mulder&Scully alleine irgendwo im Nirgendwo unterwegs waren und in Lebensgefahr geraten sidn
                z.b die Folge auf dem Schiff wo sie gealtert sind, die folge mit den (Insekten?) im Wald die sie in Kokons eingesponnen haben, die Folge im Wald, wo sie mit ner Kreatur kämpften die offenbar vor langer langer Zeit mal nen Mensch war der den Jungbrunnen gefunden hat, die Weihnachtsfolge wo sie in nem Haus auf 2 Geister trafen die sie mit Illusionen verwirrt haben und zum Selbstmord bringen wollten

                an die ganzen Titel der fOlgen erinnere ich mich nicht, gibt einfach zuviele X Folgen ^^
                Homepage

                Kommentar


                  #23
                  Ich glaube du Meinst Dod Kalm, der Kokon, Die Geister die ich rief.
                  Die eine ist sehr interessant, die zweite spannend und die dritte
                  lustig
                  Kirk: Am liebsten würde ich ihnen in den Arsch treten, Spock!
                  Pille: Soll ich ihn festhalten, Jim?
                  40 Jahre ST - der besten Serie in unserer Galaxie!

                  Kommentar


                    #24
                    Also ich bin auch für ein Akte X Forum!!!
                    Wenn das dann zu viele Foren sind können wir halt das Buffy Forum schließen.^^
                    Neein Spaß.
                    Kennt jemmand noch die Episode der ``kleine Mann´´die fand ich damals irgendwie ziemlich gruselig.
                    Aber wenn ich mit mal recht überlege wenn wir dann ein Forum haben wir bestimmt irgendwánn keine Themen mehr zum reden.

                    Kommentar


                      #25
                      @ Imperialist: Meinst du die Folge Teiko ??? Die handelt von einem Mörder
                      der seine größe verändern kann. Ich kann mich nämlich nicht án eine Folge
                      erinnern die "Der kleine Mann" heißt.
                      Kirk: Am liebsten würde ich ihnen in den Arsch treten, Spock!
                      Pille: Soll ich ihn festhalten, Jim?
                      40 Jahre ST - der besten Serie in unserer Galaxie!

                      Kommentar


                        #26
                        puuhh schwere Frage. Bei mir beschränken sich die Lieblingsfolgen auf die "Monster of the Week" Episoden. Das mit der Verschwörung ist mir irgendwann zu seltsam geworden.

                        Gerne mag ich "Verwandlungen", "Eve" und "Unsere kleine Stadt". Von denen hab ich auch die Bücher und öfter gelesen als die Folgen gesehen.

                        Interessant sind auch die mit dem Mottenmann und die mit dem Chupacabra (Titel leider nicht bei Hand), weil es diese Wesen in der Kryptozoologie tatsächlich gibt. Schade ist nur, dass die in Akte X gezeigten Kreaturen mit ihren kryptidischen Vorbildern nicht sehr viel gemeinsam haben.
                        Wie weit ist es bis man den Himmel berührt? Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn! You will see those better days!

                        Kommentar


                          #27
                          Zitat von mag5ST
                          @ Imperialist: Meinst du die Folge Teiko ??? Die handelt von einem Mörder
                          der seine größe verändern kann. Ich kann mich nämlich nicht án eine Folge
                          erinnern die "Der kleine Mann" heißt.

                          Der Mörder war gaub ich ein Fakier (ka ob richtig geschrieben) diese Typen aus Indien die auf Nägelbrettern sitzen usw. Der hatte keine Beine mehr und deshalb hat er sich auf einen Brett mit Rollen unter bewegt.

                          Kommentar


                            #28
                            Meine Lieblingsfolgen sind "Cocon" und "Eis" Vor allem Eis könnte ich immer wieder sehen! Nicht vergessen darf mann natürlich auch "Der Große Mutato" ein echte kult Folge.
                            www.SF3DFF.de / Mein Blog
                            "Nich' lang schnacken – Bier in' Nacken“

                            Kommentar


                              #29
                              Hier mal ein Zwischenstand nach 28 Posts-

                              Die TOP 5 Episoden:

                              1. Der Kokon
                              2. Eis
                              3. Humbug
                              4. Der große Mutato
                              5. Eve
                              Kirk: Am liebsten würde ich ihnen in den Arsch treten, Spock!
                              Pille: Soll ich ihn festhalten, Jim?
                              40 Jahre ST - der besten Serie in unserer Galaxie!

                              Kommentar


                                #30
                                weis jetzt nicht mehr wie die folge hies. glaube irgendwas mit Eis...
                                die sind da auf so einer station in grönland(oder so). und da ist ein wurm, der die menschen aggressiv macht. die folge strahlt eine einsame unterschwellige gruselige atmosphäre aus. diese folge dürfte wohl als vorlage für viele horrormäßige filme gedient haben.
                                sqrt(x^2) = Frieden

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X