Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Akte X Lieblingsfolgen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #31
    Bei Akte X gabs einige Folgen die wirklich Weltklasse waren, bei mir ist es zwar schon einige Jährchen her, dass ich sie gesehen habe, aber in Erinnerung geblieben sind bei mir "Unsere kleine Stadt, Der See und Der Zirkus".
    Meine Beiträge sind genderfrei und das ist gut so

    Kommentar


      #32
      Wenn ich 10 wählen könnte, wären es wohl diese:

      - Cassandra
      - 2 Fathers 1 Son
      - Tunguska
      - Memento Mori
      - Requiem
      - Ice
      - Dod Kalm
      - Redux
      - Essence/Existence
      - Field Trip

      Ich steh halt mehr auf die Mythologie-Folgen
      Who Are You?
      Where are you going?
      Who do you serve and who do you trust?

      Kommentar


        #33
        hmm schwierige frage, aber im moment würde ich mich für "der große mutato" entscheiden. die folge hat einfach alles. sie ist so genial skurril und für mich immer die beste antwort auf kommentare wie: "akte x - da gehts doch eh nur um verschwörungen, ufos und mystery-kram".

        diese folge hat soviel herz und ist herrlich schräg. wenn mulder und scully nachher zu "walking in memphis" tanzen bleibt ja kein auge trocken
        Offensichtlich spielst du kein Golf...

        Kommentar


          #34
          Zitat von Octantis Beitrag anzeigen
          ich muss sagen am meisten haben mir die Akte-X Folgen der früheren Staffeln gefallen wo Mulder&Scully alleine irgendwo im Nirgendwo unterwegs waren und in Lebensgefahr geraten sidn
          z.b die Folge auf dem Schiff wo sie gealtert sind, die folge mit den (Insekten?) im Wald die sie in Kokons eingesponnen haben, die Folge im Wald, wo sie mit ner Kreatur kämpften die offenbar vor langer langer Zeit mal nen Mensch war der den Jungbrunnen gefunden hat, die Weihnachtsfolge wo sie in nem Haus auf 2 Geister trafen die sie mit Illusionen verwirrt haben und zum Selbstmord bringen wollten

          an die ganzen Titel der fOlgen erinnere ich mich nicht, gibt einfach zuviele X Folgen ^^

          Ich stimme dir vollkommen zu . Die Lebensgefahrfolgen waren einfach die besten ^^

          Zitat von Mooky Spulder
          - Humbug
          -> muss ich dazu noch was sagen? Als ich sie das erste mal gesehen habe, habe ich mich die meiste Zeit unter der Bettdecke versteckt. OK, ich war 10...
          Du hast bei Humbug Angst gehabt? Okay, 10, aber bei Humbug? In der Folge ist doch nichts gruselig....naja....fast nichts...hm...
          Aber sie ist definitiv eins der Highlights der zweiten Staffel. Ich liebe die Szene, wo Scully aufwacht und ein Typ vor ihrem Fenster nach unten fällt. Der Gesichtsausdruck ist klassisch


          Ansonsten, meine aktuellen Lieblingsfolgen:

          Staffel 1:

          - Squeeze ( Eugene Victor Tooms ist der klassische Akte X Mutant. Schon der Anfang ist genial, wo er aus dem Gulli guckt ^^

          - Darkness Falls ( Mulder und Scully im Wald. Viele grüne lustige Käfer und eine *kaum männliche* Leiche ^^ )


          Staffel 2:

          - Irresistible ( Donnie Pfaster ist und bleibt mein Lieblings-Serienkiller bei Akte X. Warum ist er eigentlich nicht Frisör geworden, oder Angestellter bei DM-Markt? )

          - Colony/ Endgame ( Samantha wieder da, dann muss sich Mulder zwischen ihr und Scully entscheiden, die U-Bootszene, grandios!!! )


          Staffel 3:

          - Pusher ( Wahnsinn, absolutes Highlight der 3. Staffel. Besser gehts eigentlich gar nicht, Pusher ist mein zweitliebster Serienmörder ^^ )

          - Jose Chung's 'From Outer Space ( Spookys Kommentar ist nichts mehr hinzuzufügen. Lach mich jedesmal kaputt, wenn ich die Ep anschaue )


          Staffel 4:

          - Unruhe ( Ick habä koine Unruuäää, ick brauche niescht gerrrettet zu werrrden )

          - Home ( absolut krasse Episode, aber sie beweist, dass Horror und Humor nicht nur drei Buchstaben miteinander teilen ^^ Außerdem rockt der Soundtrack )

          - Never Again ( das Tattoo kombiniert mit Rodney Rowland...genial. Also mein Tattoo hat noch nicht zu mir gesprochen, schade eigentlich... )

          - Small Potatoes ( Mulders Doppelgänger ist einfach nur geil Wie der mit der Waffe vorm Spiegel steht XD )


          Staffel 5:

          - Detour ( Akte X und Wald ist meine Lieblingskombi, ausserdem kam man da endlich mal als Shipper auf seine Kosten )

          - Postmodern Prometheus ( als Cherfan eine meiner absoluten Highlights ^^ )

          - Bad Blood ( He did not have big buck teeth!! )


          Staffel 6:

          - Triangle ( einfach mal total anders, als alle anderen Folgen, super! )

          - Dreamland ( Mulders Tanzszene vor dem Spiegel, die eifersüchtige Ehefrau....herrlich! )

          - Milagro ( eine Geschichte, die Realität wird....das hatte ich mir mal für eine Fanfic überlegt, doch dann kam diese Folge. Ich fand und finde sie sehr genial )

          - The Unnatural ( die wenigen Mulder/ Scully Szenen sind einfach nur der Hit, aber die Hauptthemen Toleranz, Charaktertiefe, Vertrauen und Mitgefühl machen die Folge zu einem Gesamthighlight von Akte X! Ich hab jedesmal einen Schauer aufm Rücken, wenn dieses Gospellied gesungen wird )


          Staffel 7:

          - Hollywood AD ( Tea Leoni und Gary Shandling, Mulder, Scully und Skinman in der Badewanne und überhaupt der Humor der Folge...COOL! )

          - Requiem ( toller Bogen zur ersten Folge )


          Staffel 8

          - Roadrunners ( Yeah, ich liebe diese Folge, sie ist ekelig cool )

          - Per Manum ( was hab ich geflennt )

          - This is not Happening/ Dead Alive ( und da ging das Flennen weiter )

          - Existence ( William, MSR....juchu! )


          Staffel 9:

          blöde Staffel! Keien Lieblingsfolgen! Die hab ich aus meinem Gedächtnis gestrichen!
          Don't you hate it when you look in your closet for clothes and you find Narnia instead??

          Kommentar


            #35
            STAFFEL I:
            - Eis
            - Die Botschaft
            - Der Kokon


            .
            EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

            Andre Arnold schrieb nach 32 Sekunden:

            STAFFEL II:
            - Drei


            .
            EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

            Andre Arnold schrieb nach 51 Sekunden:

            STAFFEL III:
            - Groteske
            - Mein Wille sei Dein Wille
            - Heimsuchung


            .
            EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

            Andre Arnold schrieb nach 1 Minute und 16 Sekunden:

            STAFFEL IV:
            - Unruhe
            - Die Sammlung
            - Der Pakt mit dem Teufel
            - Dämonen


            .
            EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

            Andre Arnold schrieb nach 47 Sekunden:

            STAFFEL V:
            - Alle Seelen
            - Folie à deux


            .
            EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

            Andre Arnold schrieb nach 47 Sekunden:

            STAFFEL VI:
            - Tithonus
            - Sporen


            .
            EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

            Andre Arnold schrieb nach 1 Minute und 14 Sekunden:

            STAFFEL VII:
            - Tausend Stimmen
            - Cobra
            - Augenblicke
            - Hollywood


            .
            EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

            Andre Arnold schrieb nach 54 Sekunden:

            STAFFEL VIII:
            - Der Seelenesser
            - Frucht des Leibes
            Zuletzt geändert von Andre Arnold; 24.04.2009, 09:51. Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

            Kommentar


              #36
              Zitat von Sukie Beitrag anzeigen
              Ich stimme dir vollkommen zu . Die Lebensgefahrfolgen waren einfach die besten ^^



              Du hast bei Humbug Angst gehabt? Okay, 10, aber bei Humbug? In der Folge ist doch nichts gruselig....naja....fast nichts...hm...
              Aber sie ist definitiv eins der Highlights der zweiten Staffel. Ich liebe die Szene, wo Scully aufwacht und ein Typ vor ihrem Fenster nach unten fällt. Der Gesichtsausdruck ist klassisch


              Ansonsten, meine aktuellen Lieblingsfolgen:

              Staffel 1:

              - Squeeze ( Eugene Victor Tooms ist der klassische Akte X Mutant. Schon der Anfang ist genial, wo er aus dem Gulli guckt ^^

              - Darkness Falls ( Mulder und Scully im Wald. Viele grüne lustige Käfer und eine *kaum männliche* Leiche ^^ )


              Staffel 2:

              - Irresistible ( Donnie Pfaster ist und bleibt mein Lieblings-Serienkiller bei Akte X. Warum ist er eigentlich nicht Frisör geworden, oder Angestellter bei DM-Markt? )

              - Colony/ Endgame ( Samantha wieder da, dann muss sich Mulder zwischen ihr und Scully entscheiden, die U-Bootszene, grandios!!! )


              Staffel 3:

              - Pusher ( Wahnsinn, absolutes Highlight der 3. Staffel. Besser gehts eigentlich gar nicht, Pusher ist mein zweitliebster Serienmörder ^^ )

              - Jose Chung's 'From Outer Space ( Spookys Kommentar ist nichts mehr hinzuzufügen. Lach mich jedesmal kaputt, wenn ich die Ep anschaue )


              Staffel 4:

              - Unruhe ( Ick habä koine Unruuäää, ick brauche niescht gerrrettet zu werrrden )

              - Home ( absolut krasse Episode, aber sie beweist, dass Horror und Humor nicht nur drei Buchstaben miteinander teilen ^^ Außerdem rockt der Soundtrack )

              - Never Again ( das Tattoo kombiniert mit Rodney Rowland...genial. Also mein Tattoo hat noch nicht zu mir gesprochen, schade eigentlich... )

              - Small Potatoes ( Mulders Doppelgänger ist einfach nur geil Wie der mit der Waffe vorm Spiegel steht XD )


              Staffel 5:

              - Detour ( Akte X und Wald ist meine Lieblingskombi, ausserdem kam man da endlich mal als Shipper auf seine Kosten )

              - Postmodern Prometheus ( als Cherfan eine meiner absoluten Highlights ^^ )

              - Bad Blood ( He did not have big buck teeth!! )


              Staffel 6:

              - Triangle ( einfach mal total anders, als alle anderen Folgen, super! )

              - Dreamland ( Mulders Tanzszene vor dem Spiegel, die eifersüchtige Ehefrau....herrlich! )

              - Milagro ( eine Geschichte, die Realität wird....das hatte ich mir mal für eine Fanfic überlegt, doch dann kam diese Folge. Ich fand und finde sie sehr genial )

              - The Unnatural ( die wenigen Mulder/ Scully Szenen sind einfach nur der Hit, aber die Hauptthemen Toleranz, Charaktertiefe, Vertrauen und Mitgefühl machen die Folge zu einem Gesamthighlight von Akte X! Ich hab jedesmal einen Schauer aufm Rücken, wenn dieses Gospellied gesungen wird )


              Staffel 7:

              - Hollywood AD ( Tea Leoni und Gary Shandling, Mulder, Scully und Skinman in der Badewanne und überhaupt der Humor der Folge...COOL! )

              - Requiem ( toller Bogen zur ersten Folge )


              Staffel 8

              - Roadrunners ( Yeah, ich liebe diese Folge, sie ist ekelig cool )

              - Per Manum ( was hab ich geflennt )

              - This is not Happening/ Dead Alive ( und da ging das Flennen weiter )

              - Existence ( William, MSR....juchu! )


              Staffel 9:

              blöde Staffel! Keien Lieblingsfolgen! Die hab ich aus meinem Gedächtnis gestrichen!
              Ich mag alle oben genannten Folgen,
              müsstest du nicht auch die 2te Folge mit Pusher Model lieben: Kitsunegari ?



              Also zusätzlich:

              Clyde Buckmans Final Repose (Ich glaube es ist: der Wahrsager)

              Kitsunegari, die 2te Folge mit Pusher.

              Der Parasit, K.A. warum aber ich finde sie toll.

              Der See (Quagmire), ich finde die Folge hat was, das ende erinnert mich an
              Detour, bei Detour kuscheln Mulder und Scully sich zusammen und Scully singt Mulder was vor, bei der See hocken sie nachdem das Boot gesunken ist auf nem Felsen und reden über Moby Dick.

              Musings of a cigarette smoking man (Die gedanken des geheimnisvollen Rauchers), ist meine absolute Lieblingsfolge:

              "His life has been anything but quiet, yet I believe nothing but desperate. He's the most dangerous man alive, not so much because he believes in his actions, but because he believes his actions are all which life allows him. And yet... the only person that can never escape him... is himself."

              Die Weihnachtsepisode, mit dem Geisterpaar.

              Die Hand die verletzt & Grotesque, beide Folgen fand ich damals absolut Gruselig.

              Terms of Endearment, ein Männlicher Dämon will ein normales Kind, ein weiblicher Dämon ein dämonisches :P

              Arcadia, Mulder und Scully als Paar in einer ultra sauberen Wohngegend, absolut lustig. The Ubermenscher

              Außerdem mag ich fast alle Episoden mit den einsamen Schützen.
              „Ph’nglui mglw’nafh Cthulhu R’lyeh wgah’nagl fhtagn.“
              „In seinem Haus in R’lyeh wartet träumend der tote Cthulhu.“

              Kommentar


                #37
                Also.....

                Muss ein kleines intro dazu abgeben: Akte X habe ich mit etwa 9 jahren das erste mal gesehen und gehört zu meinen absoluten lieblings Serie die erste Staffel ist für mich bis heute die beste und unvergesslich.

                Meine Lieblingsfolgen :

                Seilbahn zu den Sternen, Das Staffelfinale der ersten Staffel




                PS: Der letzte Kinofilm war wirklich das schlechteste was ich mir vorstellen konnte ich hätte mir so sehr ein würdiges Ende für die Serie gewünscht.

                Kommentar


                  #38
                  Zitat von mag5ST Beitrag anzeigen
                  Ich glaube du Meinst Dod Kalm, der Kokon, Die Geister die ich rief.
                  Die eine ist sehr interessant, die zweite spannend und die dritte
                  lustig
                  heheh das sehe ich auch so

                  Kommentar


                    #39
                    In Staffel 4 fand ich Rückkehr der Seelen, mit der Sekte super... oder Memento Mori.

                    Von Staffel 5 gefallen mir fast alle.
                    Favos: Redux, Kill Switch, Böses Blut, Der große Mutato, Vom Erdboden verschluckt, Ein Spiel....

                    Staffel 6: Bermuda-Dreieck, Die Geister die ich rief, Arkadien, Montag, Milagro, Sporen....

                    Staffel 7: Millennium, Sternenlicht, Game over, Augenblicke, Alles beginnt in Oregon...

                    An S8 und 9 kann ich mich nur noch schwach erinnern...
                    "Einige Menschen in dieser Stadt sind reicher, als ihnen gut tut. Naja. Zum Glück haben sie ja mich." (Garrett the Thief)

                    Kommentar


                      #40
                      Seilbahn zu den Sternen, soundtrack...?

                      Servas

                      Appropo Seilbahn zu den Sternen!
                      Staffel 2, Episode 6 spielt es bei ca. Minute 6:15 einen echt Geilen Soundtrack auf der Route 229 im Auto aus dem Radio!!!

                      Kennt leicht wer von euch den Interpreten und den Title??

                      mfG
                      cP

                      Kommentar


                        #41
                        Zitat von CrazyPauli Beitrag anzeigen
                        Servas

                        Appropo Seilbahn zu den Sternen!
                        Staffel 2, Episode 6 spielt es bei ca. Minute 6:15 einen echt Geilen Soundtrack auf der Route 229 im Auto aus dem Radio!!!

                        Kennt leicht wer von euch den Interpreten und den Title??

                        mfG
                        cP
                        so habs gfunden wenns euch interessiert...!!!

                        Nick Cave and the Bad Seeds - Red Right Hand
                        YouTube - Nick Cave and the Bad Seeds - Red Right Hand

                        mfG
                        cP

                        Kommentar


                          #42
                          Ich schaue ja grad wieder von vorne bis hinten durch. Eine wirkliche Lieblingsfolge habe ich nicht, gerne schaue ich immer wieder:
                          -Der Chupacabra
                          -die Kakerlakenfolge (genauer Name ist mir grad nicht präsent)
                          -Der See

                          Ich finde die stand-alone Folgen spannender als die mehrere Folgen umspannenden story-arcs oder jene, die die Hauptgeschichte voran treiben.
                          Lass Dich nie auf eine Diskussion mit Idioten ein - sie ziehen Dich nur auf ihr Niveau herab und schlagen Dich dort mit ihrer grösseren Erfahrung

                          Kommentar


                            #43
                            Zitat von madhorst Beitrag anzeigen
                            die Kakerlakenfolge (genauer Name ist mir grad nicht präsent)
                            Krieg der Koprophagen (War of the Coprophages)...ja, die ist tatsächlich genial. Darin Morgan at his best
                            Dr. Bambi
                            Fürchte Dich nicht vor dem langsamen Vorwährtsgehen, nur vor dem Stehenbleiben!

                            Kommentar


                              #44
                              Schau mir auch grad die ganzen Staffeln wieder mal durch nach und nach. Ich muss sagen, dass die beiden ersten Folgen in Staffel 1 echt klasse gemacht sind.
                              Lache nie über die Dummheit der anderen. Sie ist deine Chance. Winston Churchill

                              Kommentar


                                #45
                                Also, wenn es um Monsterfolgen geht, dann find ich meine Lieblinge auch in der ersten Staffel. Tooms war schon von anfang an meine Lieblingsfolge, weil es auch die erste war, die ich überhaupt gesehen hatte wahrscheinlich. Ansonsten sind was den Funfaktor angeht die späteren Folgen zB in Staffel 3 ziemlich cool. Yeah, Dr. Bambi. Oder Mulder: "Schwingen Sie mal Ihre kleinen Beinchen Scully".... Die Geister , die ich rief war auch cool... Scully: "Wenn die in dem Kaufhaus noch einmal Stille Nacht gespielt hätten, dann hätte ich Geiseln genommen!"

                                Und immer wenn ich an Skinner zurückdenke, hab ich die Szene aus Hollywood im Kopf, wo er Mulder mit einem Popcorneimer im Kino zulächelt als sie gerade den Film sehen. Selbst wenn ich ihn als Col. Caldwell in SGA sehe, sag ich immer noch "ah, der Skinman ist wieder dabei" ^^. Ich glaub die erste, die dritte und die vierte Staffel sind die besten von Akte X.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X