Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die Oberth-Klasse

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    @ F. Doblhammer

    Achja das dachte ich mir schon, das mich da wer drauf anschreibt. ;-)

    Ich habe den Pilotfilm als 1 Folge gewertet, weil er sowieso meistens in dieser Form gezeigt wird.

    MfG Gene_On.

    P.S. Freut mich hier ein Forum zu finden wo über Star Trek doch recht zügig diskutiert wird. Wäre vielleicht einer Registrierung wert.

    Kommentar


      #17
      Original geschrieben von TheDoctor
      Hmm, naja gut, überzeugt. Aber es schien mir so, als wären die Jem Hadar Schiffe wie Borg Drohnen. Ihnen konnte der Phaserstrahl nix anhaben, obwohl sie offenbar keine Schilde haben...
      Die Phaser-"Schüsschen" der Runabouts sind auch nicht unbedingt so leistungsstark, dass sie den Jägern ernsthaft Schaden zufügen könnten. Später in den Raumschlachten kann man schon gut sehen, wie Phaserenergie der größeren Raumer die Jem'Hadar-Jäger schaden können.

      Kommentar


        #18
        Doch in der Folge in der die Odysse zerstört wurde, scheint mir das aber nicht der Fall zu sein., aber irgendwie musste man das ja hinbekommen ,dass sie zerstört wird.
        Alles was geschehen kann wird geschehen! Data
        Is a job worth doing it, it is worth dying for.

        Kommentar


          #19
          Wieso wärt ihr nciht gerne Captain der Oberth Klasse? Solche Schiffe werden hat einfach für Forschungseinsätze und wissenschaftliche Missionen in sicherem Gebiet eingesetzt. Hätte bestimmt seinen Reiz.
          Die Nova Klasse ist ja ein Quasi-Nachfolger der Oberth.

          Im vorzeitigen Ruhestand.

          Kommentar


            #20
            Also Raumschiff Captain zu sein ist bestimmt in jedem Fall interessant. Aber ich wär schon eher geneigt mich über ein Kommando auf einem Schiff zu freuen, auf dem etwas mehr los ist, als ein paar Insekten oder ein Fossil. Mir reicht ja schon eines Miranda Klasse, das ist zwar auch nicht das Traumschiff aber schon mal ein Fortschritt.
            Alles was geschehen kann wird geschehen! Data
            Is a job worth doing it, it is worth dying for.

            Kommentar


              #21
              Original geschrieben von Will Riker
              Die Nova Klasse ist ja ein Quasi-Nachfolger der Oberth.
              Mal davon abgesehen: Ne Nova wäre mir sehr viel lieber, als ne Oberth - wenn ich zwischen beiden Schiffen wählen müsste. Einfach auch deshalb, weil sie Feinden gegenüber defensiv und offensiv gesehen nicht ganz so "nackt" ist, wie eine Oberth. Ein großartiges Verteidigungspotential haben diese Schiffe nämlich nicht.

              Kommentar


                #22
                Es gibt bestimmt auch Menschen, dei gern auf einem Forschungsschiff wären, wenns auch nur ne Oberth ist. Versteh mich nicht falsch Will, aber ich bin nicht der Typ der mit einem Pinsel einen Stein sauber fegt oder einen Planeten karthografiert. Vielleicht auf einem Kreuzer der Defiant oder Sabre -Klasse einen Konvoi entlang der Cardassianischen Grenze zu begleiten.
                Alles was geschehen kann wird geschehen! Data
                Is a job worth doing it, it is worth dying for.

                Kommentar


                  #23
                  Ich schätze mal, dass die Nova-Klasse die Oberth-Klasse abgelöst hat. Wenn ich mich recht entsinne, habe ich das sogar mal irgendwo in den offiziellen Informationsquellen gelesen. Weiß nur nicht mehr wo.

                  Wahrscheinlich hat die Sternenflotte erkannt, dass es doch nicht soviel Sinn macht, wenn man schwachbestückte Forschungsschiffe (waffentechnisch meine ich) auf Weltraummissionen schickt. Obwohl es ein Forschungsschiff ist, so muss es sich ja trotzallem gegen Feinde schützen können.

                  Kommentar


                    #24
                    Es ist baer trotzdem nicht unbedingt mein Traumziel auf einem "popligen, kleinen" Forschungsschiff mein Dasein zu fristen. Auch wenn es bewaffnet ist. Aber es ist ein forschungsschiff und das kommt gewöhnlich nicht riesige Weltraumschlachten. Vielleicht mal ein Angriff von Piraten, aber das ist ja auch nicht die Regel. Ich bin eben nicht der Typ der zum Archäologen oder Vermesser geeignet ist. Wem das gefällt, der ist auf so einem Schiff richtig und gut aufgehoben.
                    Ich glaube ich würde mich am wohlsten als Steuermann fühlen, mit etwas brisanten Aufgaben.
                    Alles was geschehen kann wird geschehen! Data
                    Is a job worth doing it, it is worth dying for.

                    Kommentar


                      #25
                      Aha! So einer bist du also! Abenteuerlustig und dann auch noch mit den großen Dingern angeben wollen, wie? So jemand kommt der Admiralität - also auch mir - doch immer recht!...

                      Naja, also wenn ich Captain wäre und die Wahl zwischen Oberth und Nova gestellt bekomme, dann wie gesagt ohne zu zögern die Nova. Denn anders als die Oberth ist die Nova ja kein reines Forschungsschiff in dem Sinne. Es kommt den Aufgaben der anderen trotzallem sehr nahe. Auch wenn es heißt, die Nova hätte die Oberth ersetzt.

                      Kommentar


                        #26
                        Ich glaube nicht, ob ich zum Cäpt´n geeignet bin, dazu bin nicht "entscheidungsfreudig" genug. Ich hab es leiber, wenn man mir eine Aufgabe gibt, die ich lösen muss. Selbst Verantwortung tragen oder große Entscheidungen zu treffen, das ist nicht mein Ding.
                        Ich würde ja auch gerne was in Richtung Ingenieur tun, aber so gut bin ich Physik nun auch wieder nicht .
                        Alles was geschehen kann wird geschehen! Data
                        Is a job worth doing it, it is worth dying for.

                        Kommentar


                          #27
                          Nun, wenn das so ist, kommst du wohl über den Lieutenant nicht hinaus. Vorausgesetzt du würdest eine Offizierslaufbahn einschlagen.

                          Kommentar


                            #28
                            Och nööö, nicht nur Lieutnant, das ist langweilig.
                            Dann pass ich auf der Akademie eben gut auf und werde dann ein mitelprächtiger Cäpt´n. Dann bekomm ich vielleicht kein Souvereign-Klasse zugeteitl, aber eine Nebula-Klasse tut´s auch !!!
                            Alles was geschehen kann wird geschehen! Data
                            Is a job worth doing it, it is worth dying for.

                            Kommentar


                              #29
                              Ach, ich denke, du möchtest nicht Captain werden. Leitender Ingenieur vielleicht? Achso, mit der Physik hast du es ja auch nicht so...
                              Leitender Arzt, Leitender Psychologe, OPS-Offizier...
                              Gibt genug Möglichkeiten in der Sternenflotte Karriere zu machen.

                              Aber Spaß beiseite. Wir sollten wieder zur Oberth zurückkommen.

                              Kommentar


                                #30
                                Moment, Arzt oder Psychologe werd ich auf keinen Fall, ich hab nicht umsonst in der 10. Klasse Biologie und Sozialkunde als erstes abgewählt. Aber Leiter der OPS, das klingt gut, oder vielleicht sogar Sicherheitschef. Aber wenn es nicht anders geht, bin ich auch mit dem Rang eines Cäpt´n zufrieden .

                                Zur Oberth...da fällt mir grad nüx zu ein, gib mal ein Tipp worüber es sich hier noch diskutieren lohnt!
                                Alles was geschehen kann wird geschehen! Data
                                Is a job worth doing it, it is worth dying for.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X