Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welchen Browser verwendet ihr? (2007/2008)

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #31
    Zitat von Sniper41180 Beitrag anzeigen
    Zitat von maestro
    wenn z.B. die Microsoft-Updateseite besucht werden soll oder ...
    Mit den richtigen Erweiterungen ist selbst das unnötig.
    IE-Tab hatte ich auch eine zeitlang installiert, aber dann hab ich irgendwie den Drang gehabt, Erweiterungen, die ich nicht unbedingt brauche, auszumisten. Dass es so viele Erweiterungen für den FF gibt ist sicher ein riesen Vorteil, aber ich hatte das Gefühl, dass zu viele Erweiterungen den Fuchs unnötig verlangsamen.

    Und da ich WinXP-Updates eh auf automatisch gestellt habe, ist IE-Tab für mich unnötig.

    Ist ja erschreckend, dass noch jemand IE6 benutzt. War der im Vergleich zum IE7 (und zu allen anderen sowieso) nicht ziemlich unsicher?
    Forum verlassen.

    Kommentar


      #32
      @Ayin: Wo merkt man denn das Safari hinterher hängt, ich hab jetzt noch nicht die Version gesehn die keine "Beta--alpha--irgendwas" ist.

      Außer das man nur 1ne Startseite wählen kann.

      Kommentar


        #33
        benutze Opera
        und zwar schon seit Version 5
        Homepage

        Kommentar


          #34
          @Ayin: Wo merkt man denn das Safari hinterher hängt, ich hab jetzt noch nicht die Version gesehn die keine "Beta--alpha--irgendwas" ist.
          Ganz einfach: Auf MacOSX selbst. Ich hab ein MacBook und darauf lauft eine native stabile Version von Safari. Allerdings kann man das nicht mit der Windowsversion vergleichen. Aber auch wenn Safari unter OSX stabil lauft heisst das noch lange nicht, dass es auch ein brauchbarer Browser ist. Viel zuwenig Funktionsumfang.
          Außer das man nur 1ne Startseite wählen kann.
          Brauchst du mehrere Startseiten oder willst du nur eine Sessionverwaltung?
          benutze Opera
          und zwar schon seit Version 5
          Hehe, verwende Opera schon seit Version 2. Bemerkenswert wieviele Seiten die Version 2.0 sogar heutzutage noch darstellen kann.
          Textemitter, powered by C8H10N4O2

          It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

          Kommentar


            #35
            Zitat von Nic Beitrag anzeigen
            aber im allgemeinen finde Ich Safari einfach besser, auch wenn er jetzt noch nich läuft, dieser automatische Verlauf
            Was bedeutet denn dieser autom. Verlauf? Was ist damit gemeint?


            Ja ja, die Sessions im Opera. Sind ne feine Sache! Man hat zig Tabs auf, insbesondere, wenn man gerade ne Recherche laufen hat, neue Seiten für bestimmte Zwecke sucht, etc., und muss nun dringend weg?
            Einfach als Sitzung (Session) abspeichern.

            Beim nächsten Mal einfach Opera öffnen, gespeicherte Sitzung mit dem genannten Namen aufrufen und Schwupp, sind alle Seiten bzw. Tabs an exakt der richtigen Stelle der jeweiligen Webseiten wieder offen!

            Nach demselben Prinzip lässt sich übrigens nach einem Browser-Crash vom Opera (kommt selten vor!) alle Seite wie beim Absturz, auch an den richtigen Stellen der jeweiligen Seiten wieder aufrufen, hat also keinen Verlust! Das geht, weil der Opera immer die aktuelle Sitzung mitspeichert.


            Abgesehen davon, was der Opera alles kann und schon ab Install mit drin hat, was andere Browser erst mit zig Plugins installieren müssen, kommt für mich einfach sowieso kein Browser mehr in Betracht, bei dem ich zum vor- und zurücknavigieren, Neu laden einer Seite, etc., mit der Maus immer erst zu irgendwelchen Tasten muss und diese klicken muss. Viel zu umständlich!
            Mausgesten sind einfach prima!

            Die Strg+alt+z für die letzt-geschlossene Seite, um diese wieder an der selben letzten Stelle wieder aufzurufen und bei erneutem Drücken die davor usw., sowie der Mülleimer, in dem Mann alle geschlossenen Seiten individuell wieder aufrufen kann, ist auch eine schöne und von mir häufiger genutzte Funktion.

            Ebenso die schönen Suchfunktionen! Im Google-Suchfenster kann man per Pop-Up auch etliche andere Suchmaschinen anderer Webseite, wie die amazon-Suche oder die imdb-Suche nutzen.
            Noch schneller geht das, wenn man einfach im Adressfeld, in welchem der Cursor (beim Öffnen eines neuen Tabs) sowieso zuerst blinkt, einfach den Kürzel-Buchstaben der gewünschen Seiten-Suchmaschine und den gewünschten Suchbegriff mit einem Leerzeichen eingibt.
            Ein "i Transformers" in der Adresszeile eingegeben bringt mir sofort das Suchergebnis des Begriffs "Transformers" auf der imdb-Seite!
            Und sämtliche Suchfelder sämtlicher Webseiten lassen sich vom User hinzufügen und das Kürzel dazu selbst auswählen!
            (Genanntes Suchfenster mit (meinen) eingegebenen Suchfunktionen sieht man hier im Screenshot. Ist übrigens mit dem Skin "meguiddo-1_4".
            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Opera-Screenshot.JPG
Ansichten: 1
Größe: 256,2 KB
ID: 4185497

            Opera ist einfach der beste Browser!
            Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche. (Franz von Assisi; 1181 od. 82 - 1226)

            Kommentar


              #36
              Ich kann Valen nur absolut zustimmen.

              Der größte Vorteil von Opera sind für mich die Mausgesten mit denen ich spielend leicht zwischen den Seiten etc. wechseln kann. Einfach genial
              Rygel: "I've got an new Philosophy Crichton. What used to be important isn't and what should be important never will be."

              Kommentar


                #37
                Ich bevorzuge FF, muss aber berufsbedingt auch mit IE 7 arbeiten.

                Mit dem IE7 hat MS denke ich einiges gut gemacht, aber auch neue Probleme aufgeworfen.

                Bin aber jetzt schon auf FF 3 gespannt und auf die Vollversion von Safari. Safari könnte mit der richtigen Strategie zu den beiden Großen hinzustoßen.
                Just because it is the truth doesn't mean anyone wants to know about it.
                Alle vier Jahre machen die Wähler ihr Kreuz. Und hinterher müssen sie's dann tragen. - Ingrit Berg-Khoshnavaz
                Statt 'Gier' sagen wir 'Profitmaximierung', und schon wird aus der Sünde eine Tugend. - Ulrich Wickert

                Kommentar


                  #38
                  Natürlich Firefox, ist ja auch das beste.

                  Zu manchen Seiten, die nicht Firefox kompatibel sind, wie Yahoo launchcast, benutze ich noch IE6 oder IE7.

                  Safari ist meiner Meinung nach viel zu spät erschienen um noch etwas bewirken zu können. Es gibt Leute die was vom PC verstehen, die sind schon auf Firefox oder Opera umgestiegen, oder manche haben sich mit IE7 angefreundet. Und es gibt eine Menge Laien, die keine Ahnung von Technologie haben und benutzen nur das was mit dem OS mitgeliefert wurde. Ich glaube Safari hätte vor dem Erscheinen von Firefox 2 noch richtig mitmischen können, aber jetzt ist es einer unter vielen....

                  Kommentar


                    #39
                    Primär nutze ich jetzt nur noch den Firefox in der aktuellen Version. Den IE 7 setze ich nur noch für MS-Updates ein. Ich kann jetzt nicht sagen, dass der Firefox besser als der IE 7 ist oder der IE 7 schlechter als der Firefox ist. Ich habe den Firefox irgendwann letztes Jahr mal ausprobiert und bin dabei geblieben.
                    Als Gott die Welt erschuf, schickte er drei Lichter. Ein kleines für die Nacht, ein großes für den Tag, aber das schönste Licht legte er in Biancas Augen! - Als Sarah geboren wurde, war es ein regnerischer Tag, doch es regnete nicht wirklich, es war der Himmel, der weinte, weil er seinen schönsten Stern verloren hatte! - Als Emily geboren wurde, kamen alle Engel zusammen und streuten Mondstaub in ihr Haar und das Licht der Sterne in ihre wunderschönen Augen! Leonies Augen spiegeln das Blau des Meeres wieder und funkeln wie die Sterne am Nachthimmel!

                    Kommentar


                      #40
                      Ist die FireFox 3 Alpha nicht schon draussen?

                      Der neue FF3 wird Windows 95, Windows 98, Windows ME sowie OS X 10.2 nicht mehr unterstützen.

                      Brauchst du mehrere Startseiten oder willst du nur eine Sessionverwaltung?
                      nein ich brauch immer mehrere Startseiten.

                      zb. hab oich nachdem ich den IE öffne

                      1.MSN
                      2.Google
                      3.Google
                      4.Forum
                      5.myvideo
                      6.youtube

                      Das ist ganz praktisch mit dem 2 mal google wenn man mal was suchen will oder auch andere seiten wo man oft ist das man dann gleich raus kann...

                      Soweit ich weis geht das aber mit Opera auch.


                      Der IE7 hat auch eine Sessionverwaltung, das kann man unter Optionen festlegen, wie er sich verhält.

                      @Valen: Eigentlich ist der "auto Verlauf" wie ich es jetzt nenne das gleiche wie im IE oder jedem anderen Browser, das man halöt wenn man die URL eingibt unten diese angezeigt bekommt wenn man schon mal auf der seite war.
                      Bei Safari ist es nur so, dass man dann nicht wie zB beim IE mit der maus oder keyboard auswählen muss, sondern Safari fügt die adresse selbst hinzu, so ähnlich wie die Texteingabe bei Excel oder OO allgemein, das er die adresse vorgibt und man nur noch Enter drücken muss.

                      Geh echt schneller.

                      Außerdem schein mir Safari ein ziemlich schneller Browser zu sein...ob das jetzt daran liegt das in de rjetzigen Version der ganze kram nicht angezeigt wird weis ich nicht...

                      Kommentar


                        #41
                        Ist die FireFox 3 Alpha nicht schon draussen?
                        Sogar schon die Alpha 2

                        Der neue FF3 wird Windows 95, Windows 98, Windows ME sowie OS X 10.2 nicht mehr unterstützen.
                        Wer hat den noch sowas altes? Ausserdem ist es gut wenn man sich mal von 16 Bit Anwendungen trennt.

                        nein ich brauch immer mehrere Startseiten.
                        Das geht mit Opera und Sessions auch. Damit öffnest du auch immer mehrere Seiten wenn du willst. Geht sicher mit FF auch.

                        Eigentlich ist der "auto Verlauf" wie ich es jetzt nenne das gleiche wie im IE oder jedem anderen Browser, das man halöt wenn man die URL eingibt unten diese angezeigt bekommt wenn man schon mal auf der seite war.
                        Das ist aber nicht "Autoverlauf" sondern diese Funktion nennt sich "Autovervollständigen". Und das ist was gänzlich anderes. Und das kann eigentlich heutzutage jeder Browser.
                        Bei Safari ist es nur so, dass man dann nicht wie zB beim IE mit der maus oder keyboard auswählen muss, sondern Safari fügt die adresse selbst hinzu, so ähnlich wie die Texteingabe bei Excel oder OO allgemein, das er die adresse vorgibt und man nur noch Enter drücken muss.
                        Ist auch nur eine Einstellungssuche. Ich persönlich finde das aber eher lästig.
                        Außerdem schein mir Safari ein ziemlich schneller Browser zu sein...ob das jetzt daran liegt das in de rjetzigen Version der ganze kram nicht angezeigt wird weis ich nicht...
                        Schnell im Abstürzen vielleicht
                        Jedenfalls langsamer als FF oder Opera.
                        Textemitter, powered by C8H10N4O2

                        It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

                        Kommentar


                          #42
                          Zitat von ayin Beitrag anzeigen
                          Wer hat den noch sowas altes? Ausserdem ist es gut wenn man sich mal von 16 Bit Anwendungen trennt.
                          Also, ich denke mal nicht alzu viele, zumindest nicht ohne was moderneres.... Ich besitze auch noch einen Windows 98 SE-Pc, aber damit gehe ich eh nicht ins Internet, da bräuchte ich kein DSL, daq der Rechner das eh nicht vernünftig betreiben könnte..... 16Bit?, na aber doch nicht alles, da gibt es auch schon 32Bit (zumindest ab 98, bei 95 bin ich mir nicht sicher), aber bald wird 64 Bit sowieso Standart....
                          Open your mind for something new!

                          Kommentar


                            #43
                            Zitat von General Quicksilver Beitrag anzeigen
                            da gibt es auch schon 32Bit (zumindest ab 98, bei 95 bin ich mir nicht sicher)
                            Windows ist ab 95 ein 32Bit OS, wenn auch kein reines so wie NT.
                            Was Geschwindigkeit angeht, auf was verlasst ihr euch da, wie messt ihr das? Mir ist es jedenfalls egal ob da ein Browser eine Seite in 2 Sekunden oder in 2,0x Sekunden aufgebaut hat, zumal da ja sehr viele Faktoren eine rolle spielen wie schnell eine Seite aufgebaut ist.

                            Bei Safari bin ich mal gespannt, im Moment ist er aber wirklich kaum zu gebrauchen...

                            Zitat von General Quicksilver Beitrag anzeigen
                            aber bald wird 64 Bit sowieso Standart....
                            Das dauert noch ein paar Jahre .
                            "...To boldly go where no man has gone before."
                            ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

                            Kommentar


                              #44
                              Zitat von Scotty Beitrag anzeigen
                              Das dauert noch ein paar Jahre .
                              Wahrscheinlich nicht mehr, da ein 32Bit Os im günstigsten Fall 4GB-Ram adressieren kann, was durch Vista ja bald erreicht werden wird...
                              Open your mind for something new!

                              Kommentar


                                #45
                                Bis eben noch den IE 5.5 (jaa, der ist alt, aber der IE 6.0 läuft net richtig auf meinem PC), aber die Telekom hat im Emailpostfach irgendeine tolle Neuerung gebracht, jetzt kann ich keine Mails mehr lesen
                                Jetzt freunde ich mich grade mit Opera an... wenigstens wieder Mails gucken

                                Der neue FF3 wird Windows 95, Windows 98, Windows ME sowie OS X 10.2 nicht mehr unterstützen.
                                Gibts in der Hinsicht Infos zum Opera? Wie lange unterstützt der die alten BS?

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X