Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Erneutes interstellares Objekt auf Durchreise durchs Sonnensystem [2I/Borisov]

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Erneutes interstellares Objekt auf Durchreise durchs Sonnensystem [2I/Borisov]

    Nach ʻOumuamua vor 2 Jahren ist erneut ein interstellares Objekt entdeckt worden, welches ins Sonnensystem eingetreten und dieses in den nächsten Monaten durchqueren wird.

    Das Objekt mit dem Namen 2I/Borisov wurde am 30. Aug. 2019 vom Amateurastronomen Gennady Borisov auf der Krim entdeckt.

    Im Gegensatz zu ʻOmuamua wurde das Objekt zu einem sehr frühen Zeitpunkt entdeckt. Z.Z. sind weltweit viele Teleskope auf das Objekt ausgerichtet, mittlerweile ist auch die Flugbahn schon recht gut berechnet. Demnach kommt das Objekt aus Richtung des Sternbilds Kassiopeia. Er wurde als Komet definiert und hat bereits eine Koma ausgebildet, seine Grösse wird derzeit auf 2 - 16 km Durchmesser geschätzt, also ein recht grosser Brocken. Gegen Ende Jahr wird er sich der Erde bis ca. 300 Mio km nähern und dann das Sonnensystem wieder verlassen.

    Da er sich derzeit von der Erde aus gesehen nahe der Sonne befindet, ist eine Beobachtung z.Z. noch schwierig, dies wird sich aber ab ca. Ende Oktober ändern, wenn er die Ekliptik kreuzen wird. Am 8. Dez. wird er in 2-fachem Erdabstand die Sonne passieren.

    Wikipedia-Link:Weitere Links:
    Auf dem YouTube-Kanal von LPIndie gibt es eine Reihe Videos zu unserem neuen Besucher.
    Ein besonders schönes zeigt die letzten 100 Lichtjahre der Reise von 2I/Borisov zu uns, als Animation in Universe Sandbox ² und mit stimmungsvoller Musik untermalt, welches ich hier verlinke:
    [externer Link]

    Don't Panic

    «The Expanse» => Info-Sammlung | LangBelta | Referenzen | Buchdiskussion
Lädt...
X