Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Seid ihr echte "Fans"?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #31
    Hallo ihr`s,

    @Apollo: Ich finde es toll, daß du Data und Picard als Vorbilder hast und versucht, Situationen wie sie Anzugehen. Doch vergiss nicht daß auch sie Wesen mit Fehlern, Hoffnungen und Wünschen sind/waren.
    Es gibt noch viele Emotionen, die ich nicht nachempfinden kann: Wut, Hass, Rache. Aber ich bin nicht verblüfft von dem Wunsch, geliebt zu werden." Data "Ich möchte lieber ein einziges Leben mit dir verbringen, als alle Zeitalter der Welt allein zu durchleben." Arwen zu Aragorn Zum Vorta-Fanclub geht es hier.
    Mehr zum Thema Dominion gibt es hier:http://www.startrek-dominion.de/

    Kommentar


      #32
      Also ich weiß nicht wie weit es bei mir ist, aber ich bewundere schon Charaktere wie Riker, Data, Spock...
      Besonders früher habe ich mich auch oft gefragt, wie wie sich in einer Situation verhalten würden, bzw, habe Versucht so zu handeln wie sie. Heute ist das nicht mehr so stark.

      @Karnell: Die Threadüberschrift war IMO etwas missverständlich.

      Im vorzeitigen Ruhestand.

      Kommentar


        #33
        Also Schauspieler hab ich nur als Kind/Teenie angehimmelt - das mache ich jetzt nimmer - fühle mich dazu zu alt. Ich hab Lieblingsschauspieler aber verehren oder sie anbeten etc. oder alles über sie sammeln mache ich nicht. Ich freu mich wenn ich sie in einem Film/Serie sehe, aber ist da nicht.

        Beamie
        What is the cure for Cancer, Eric? The cure for death itself. The answer is immortality. By creating a legacy, by living a life worth remembering, you become immortal. So now we find the tables are turned. It is I who will carry on John's work after he dies, and you are my first test subject. Now you are locked away, helpless and alone.
        Game Over

        Kommentar


          #34
          @Karnell: Sorry, habe gedacht, du willst einfach nur wissen, wie wir uns als Fans beschreiben würden oder so ähnlich


          Also, kann ich ja jetzt meine Kate Mulgrew Schwärmerei nochmal erwähnen (einige haben das ja auch damals noch mitbekommen...).
          Wie soll ich das kurz und schmerzlos erklären...? Im Grunde war ich besessen von ihr; konnte nichts anderes mehr tun, als Filme bzw VOY zu sehen, Conberichte lesen, Interviews ansehen usw... mein ganzes Leben war von ihr beherrsch und es war wirklich nichts mehr möglich, ohne Kate... schöne Scheiße war das...
          "There must be some way out of here
          Said the joker to the thief
          There's too much confusion
          I can't get no relief" - All along the watchtower

          Kommentar


            #35
            Definitiv kein Fan. Aber ich mag Star Trek in allen seinen Ausprägungen sehr gerne.
            Harry B. Goode

            Kommentar


              #36
              Also erstmal. Ich war in meinen 10 Jahren, in denen ich mich jetzt wirklich richtig für Serien und sowas interessiere, schon von einigen Serien Fan, aber dann wirklich richtig fanatisch.

              Los geht es bei mir, dass ich einfach ständig die Serie sehen muss, dass geht meinen Eltern leider schon sehr auf die Nerven.

              Dann muss ich einfach ständig davon sprechen, egal ob sich jemand dafür interessiert oder nicht. Okay, die meisten sind es schon gewöhnt.

              Videos kaufe ich mir auch nur deshalb, weil einer meiner Lieblingsschauspieler dort mitspielt. Oder ich studiere jede Woche die Fernsehzeitung und nehme einfach jede Serie oder Film auf, wo ich weiß dass dort einer meiner "Idole" mitspielt.

              Außerdem kaufe ich mir noch einfach alles, was ich haben kann. Ich denke das gehört zum Fansein dazu. Und ist auch hier angebracht. Schließlich kenne ich auch viele, die sich als Fan bezeichnen, aber für ihre Lieblinge kein einzigen Cent ausgeben wollen.

              Doch wie steht IHR zu euren Lieblingen?

              Sind sie für euch MEHR als fiktive Charaktere?
              Seht ihr sie wie echte Personen, quasi wie einen Freund, bzw. Freundin?
              Wäre schon schön, wenn es meine Freunde wären. Ich würde sie auch gerne als meine Freunde haben. Aber ich weiß, dass es nur Fernsehen ist.
              Und dieses kleine goldene Ding das ist für dich, der Ehering!
              Ach, der ist doch schwul der Ball!
              He could read the yellow pages and i'd be thrilled!
              HIS EYES ARE EVEN BLUER THAN TEXAS SKIES ABOVE

              Kommentar


                #37
                Jawohl,ich bin ein Fan,was den sonst?!
                ST-Bücher,ST-Magazine und ein klingonischer
                Kommunikator.Und eine alte Uniform(Oberteil),
                damit gehe ich immer ins Bett(NICHT LACHEN!).

                Kommentar


                  #38
                  diese Pyjama-Träger… ooops ich wollte doch nicht lachen

                  Ich bin Fan und das ist gut so! (in Anlehnung auf Wowereits Bekenntnis)

                  Nun, ich mag die Serie bis auf ENT - schaute mir alle Serien an und kaufte diverse "Fachliteratur" dazu, wie die zwei Technical Manuals und das ST Design Buch, ST Atlas (im übrigen wirklich gut zu verfolgen bei der Doppelepisode von TNG "Der Schachzug" 1 & 2), und dem Starfleet Survival Guide.

                  Aber habe mich mittlerweile mehr auf "Props" von ST spezialisiert, die Requisiten - und meine Kumpel Logic auch damit angesteckt .

                  Nun, die Charaktere betrachte ich weniger als reale Freunde, mehr als Indentifikationsfiguren, die schon gewisse reale Personen nahekommen. Speziell den Liebling habe ich nicht.

                  Die Cons sind seither einfach ein MUSS, seit ich auf der FedCon X mit Garrett ne Stunde quatschen konnte . (Er war vor kurzem auf der Con von Toronto, Canada)
                  Die Wahrheit ist das Licht, das uns zum Pfad der Weisheit führt...

                  Kommentar


                    #39
                    Moin moin
                    Also mich könnte man schon als Waschechten Fan bezeichnen. Mein Zimmer hängt voll mit Blueprints von Schiffen und Schiff-Charts. Filme habe ich alle auf DVD und die 7. Season von TNG auch (für mehr hatte ich bisher kein geld [Schüler]). Ich versuche ausserdem das meiste was im TV an ST kommt zu schauen (auch ENT). Dann entwerfe ich auch ST Schiffe (ein paar habe ich auch gepostet. Hier mein Bestes ) Seit ich aber nurnoch per hand zeichne poste ich sie nichtmehr (kein Scanner). Ausserdem möchte ich mir das nette kleine Vögelchen von Nemesis auf den arm Töttovieren lassen (hauptsächlich aber weils gut aussieht, und nicht wegen ST). Alles in allem: ST Forever.

                    Mfg
                    Cassie

                    Kommentar


                      #40
                      Original geschrieben von Cpt. Han Solo
                      Und eine alte Uniform(Oberteil),
                      damit gehe ich immer ins Bett(NICHT LACHEN!).
                      Ich hoffe das Teil wird zwischendurch auch mal gewaschen...
                      Harry B. Goode

                      Kommentar


                        #41
                        Ähhh *räusper und flüster* Tja......was bin ich denn nun? Ein Fan? Hmmm!!!! Ach.......wißt ihr was? Schaut doch auf meiner Homepage einfach selbst nach......dann wißt ihr's ;-) Einfach unten drauf klicken.

                        Kommentar


                          #42
                          Hallo ìhr`s,

                          is ja echt fetzig, doch irgendwie beschleicht mich das dunkelschwarze Gefühl, daß sich keiner von euch meinen Einleitungstext durchgelesen hat.

                          Es gibt noch viele Emotionen, die ich nicht nachempfinden kann: Wut, Hass, Rache. Aber ich bin nicht verblüfft von dem Wunsch, geliebt zu werden." Data "Ich möchte lieber ein einziges Leben mit dir verbringen, als alle Zeitalter der Welt allein zu durchleben." Arwen zu Aragorn Zum Vorta-Fanclub geht es hier.
                          Mehr zum Thema Dominion gibt es hier:http://www.startrek-dominion.de/

                          Kommentar


                            #43
                            Also ich bin ein Trekkie.
                            Andere Scifi Serien wie Andromeda guck ich auch mal ganz gerne, aber ST ist das Ultimo.
                            Alles was geschehen kann wird geschehen! Data
                            Is a job worth doing it, it is worth dying for.

                            Kommentar


                              #44
                              Hallo ìhr`s,

                              is ja echt fetzig, doch irgendwie beschleicht mich das dunkelschwarze Gefühl, daß sich keiner von euch meinen Einleitungstext durchgelesen hat.
                              Keine Panik, ich habe mir deinen Einleitungstext durchgelesen, was ich auch in meiner Antwort deutlich gemacht habe (ZITAT). Ich finde die anderen Antworten auch okay.

                              Also sag doch mal, was hast du denn für eine Antwort erwartet? Vielleicht verstehen wir dich einfach nur nicht.
                              Und dieses kleine goldene Ding das ist für dich, der Ehering!
                              Ach, der ist doch schwul der Ball!
                              He could read the yellow pages and i'd be thrilled!
                              HIS EYES ARE EVEN BLUER THAN TEXAS SKIES ABOVE

                              Kommentar


                                #45
                                Also sag doch mal, was hast du denn für eine Antwort erwartet? Vielleicht verstehen wir dich einfach nur nicht.
                                Ich denke mal, Karnell will hier nicht wissen, ob ihr euch als ST-Fans bezeichnet. ...das sollte ja in gewissem Sinne schon zutreffen, sonst wäre das Forum hier wohl nicht von Interesse für euch vielmehr ist die Frage wohl: Seit ihr Fan von einem bestimmten ST-Schauspieler/Charakter und wie weit verfolgt ihr die Karriere dieses Schauspielers bzw. wie "real" ist der eurer Lieblingscharakter für euch, sprich habt ihr Fantasien über Kontakt jeglicher Art zu diesem Character oder ähnliches, um es mal überspitzt auszudrücken.
                                “Oh my, that is quite toxic isn’t it?” (Weyoun) “Duty? Starfleet, the Federation? You must be pleased with yourself. You have this ship to take back to them. I hope it was worth it.” (Kilana)
                                Was hältst du von den Vorta? Der Vorta-Fanclub freut sich über deinen Besuch.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X