Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

The Walking Dead

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Da sich die Serie IMO totgelaufen hat, sollten sie mit Ricks Ausstieg einen Schlussstrich ziehen. Einfach eine finale 9te Staffel mit den Whisperers bringen (am besten die FTWD-Leute als Whisperers) und dann am Ende dieser sich von den Comics lösen indem man eeeendlich nach Washington reist (ist ja seit Jahren nur ein paar Kilometer entfernt) und dort irgend etwas zur Zombie-Heilig sowie den Ursprung der Seuche findet.

    Nach ein paar Jahren Pause, könnte man dann das Spin off mit Ricks Bruder in Spanien machen.

    Schätze aber, dass es nicht so kommen wird und die Serie mit Daryl als neuem Hauptdarsteller einfach bis ins Unendliche weitergeführt wird.

    Kommentar


      Zitat von burpie Beitrag anzeigen
      Man möchte Daryl zur Hauptfigur machen. Das ist ein Unterschied.
      Daryl hat bereist enorme Abnutzungserscheinungen. Seine Entwicklung in den ersten Staffeln war klasse, auch wie er sich zunächst dem neuen Leben anpassen konnte. Aber spätestens seit dem Konflikt mit den Saviors ist er einfach nur noch eine Kampfmaschine die Rache um jeden Preis will und er ist ganz selten in der Lage gewesen, einen Handlungsstrang auf seinen Schultern zu tragen.
      Ich würde mir auch ein Semi-offenes Ende wünschen, sprich man fährt endlich Richtung Washington, findet eine halbwegs intakte Gesellschaft, die sich eben nicht nur gegenseitig tot schlägt sondern am fortbestand der Menscheit arbeitet. Möglichkeiten gibt es ja bereits, zum einen der Helikopter, zum anderen die 3 Frauen, die das Wissenbuch Hilltop geschenkt haben.

      Kommentar


        man kann ja den "Tw and a half men Way" eisnchlagen...aus dem nix kommt ASTHON KUTCHER und schon braucht man keine weiteren Scripts zu schreiben....

        Kommentar



          Spoiler
          Laut Gerüchten, soll Rick bereits in Folge 5 der neunten Staffel sterben. In der selben Folge soll auch Maggy das Zeitliche segnen.


          Hatte ich nicht gerechnet. Eher mit dem Halbstaffel- oder Staffel-Finale. Damit kommt der Abschied doch früher als gehofft. Nachdem das Finale von Staffel 8 sich mit ein paar kleinen Änderungen (etwa nicht die Intrigen-Szene zwischen Jesus, Maggy und Daryl) prima als Serienfinale geeignet hätte, hätte man vielleicht besser da schon aufhören sollen.

          Kommentar


            Das Teaser-Poster ist heraussen (kann es leider nicht posten, aber dürfte zu googeln sein). Anscheinend entfernt man sich endgültig von der Comic-Vorlage (ist vielleicht besser als mit den Whisperers gleich die nächste pöhse Gruppe) sondern geht eeeendlich nach Washington. Könnte auf ein baldiges Serienende schließen lassen (hoffe, dass Season 9 die letzte wird).

            Kommentar


              Ohne Rick sollte man auch lieber schnell Schluss machen. Gibt ohnehin keine wirklich Entwicklung mehr. Bin gespannt wie unglaublich dämlich man seinen Tod inszenieren wird, nachdem ja schon Carl nach X-Jahren extremer Zombieerfahrung quasi wie am ersten Tag der Apokalypse völlig unnötig gebissen wird.

              Kommentar


                https://www.youtube.com/watch?v=yz9LVrhEU4c

                *Röchel* Where are they?

                Whisperers bestätigt.

                Kommentar


                  Der Trailer ist etwas zu ausführlich geworden. Naja, wirklich Hoffnung auf Besserung mache ich mir jedenfalls nicht.

                  Kommentar


                    Ich habe die 8 Staffeln von TWD gesehen und finde im Nachhinein nur die ersten zwei Staffeln wirklich gut.

                    Rick fand ich von Anfang an sympathisch. Dann im Gefängnis verlor er seinen Verstand und seinen Biss und wurde als Anführer untragbar. Jeder hat mal ne schwache Phase. Nach dem vollkommen unlogischen "Schwanzlutschen" in Episode 7.04 wurde die Figur für mich allerdings endgültig und unwiederbringlich kaputt gemacht.

                    Carol hat mMn als einzige Figur in der Serie eine positive Charakterentwicklung erlebt. Daryl war von Anfang an in Ordnung, aber er hat sich 0,0 weiterentwickelt und scheint asexuell zu sein. Eigentlich ist er nur ein Einzelgänger, der festgestellt hat, dass man in einer Gruppe eine bessere Überlebenschance hat und Ricks Gruppe scheint seinen Wertvorstellungen am nähsten zu kommen. Glenn mochte ich, aber später wussten die Autoren scheinbar nichts mehr mit ihm anzufangen. Alle anderen Figuren sind mir nicht positiv aufgefallen.

                    Kommentar


                      Wird es mal evtl. nach holen die letzten 3 od. 4 Staffeln zu schauen

                      Kommentar


                        Schaut mir mehr nach "Whisperers"-Handlung, denn Washington wie das Poster aus. Hoffe immer noch auf ne finale Season. Vom Hocker reissen tut mich der Trailer auf alle Fälle nicht.

                        Kommentar


                          EW: ->http://ew.com/tv/2018/07/30/andrew-l...-walking-dead/
                          "Whisperers" confirmed! Und irgendwo hatte ich letzte Woche was gelesen, dass es in Richtung Washington geht, aber ich finde es nicht mehr...
                          Heaven is where the police are British, the chefs are Italian, the mechanics German, the lovers French and it all is organized by the Swiss.
                          Hell is where the police are German, the chefs are British, the mechanics french and the lovers are Swiss and it all is organized by the Italians.

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X