Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Was haltet ihr von Selbstbefriedigung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #46
    McWire schrieb:
    "Medizinisch gesehen kann auch ein Mann 16 mal oder 36 mal eine Ejakulation haben, nur das nach dem ca 5 mal sogut wie kein Sperma mehr im Ejakulat ist. Mein persönlicher Rekord dürfte so bei 9 mal in Folge sein, wobei nach 5 mal es nicht mehr soo angenehm ist.
    Aber die Prostata erzeugt das Segret so schnell, dass man 20 mal oder öfters am Tag eine Ejakulation haben kann. Allerdings stell ich mir die Frage, ob spätestens nach dem 10. mal es überhaupt noch Spaß macht und ob man noch einen richtigen Orgamus bekommt oder ob es dann nur noch der reine Ejakulationsreflexbogen ist.

    Ich selbst finde Selbstbefriedigung auch eine gute Methode Streß und Ärger zu kompensieren und tue es eigentlich so zwischen 3 mal die Woche und 2 mal täglich... meistens nach dem Aufwachen (wenn Man(n) typischerweise eine Morgenlatte hat) oder zum Entspannen vor dem Einschlafen.

    Selbstbefriedigung ist ein ganz natürlicher Vorgang und ich würde mich nicht dafür schämen. Männer die sich selten selbst befriedigen und wenig Sex haben, haben statistisch gesehen auch öfters eine Ejakulation im Schlaf. -> Pollution ? Wikipedia
    Wie jedes andere Organ müssen auch die Geschlechtsorgane regelmäßig "genutzt" werden, damit die Wahrscheinlichkeit von krankhaften Umbildungen abnimmt. Selbstbefriedigung schützt als ein wenig vor Hoden- und Prostata-Krebs sowie vor Urogenitalinfektionen aufgrund der regelmäßigen "Ausspülung" der Samenleiter und Harnröhre.
    "
    Meine Güte !!!!
    36 mal ist ja nu wirklich eine Sache die nach sage ich mal 5+ mal weh tuen muss und bestimmt keinen spaß mehr macht.
    Dann hat die Pflaume so an die 2mal die Stunde wohl seinen Knüppel betätigt

    Aber wenn das so stimmt, kann man nur sagen "RESPEKT" ^^
    ***Wer bist du? (Vorlonen!) Was willst du? (Schatten!)***
    ***Leben heisst zu lernen wie man fliegt! (Wicked)***
    +++Wir fallen, um zu lernen wieder aufzustehen. (Alfred Pennyworth)+++

    Kommentar


      #47
      Euch ist schon klar, ihr werdet alle Exkommuniziert und landet auf direkten Weg in der Hölle Einfach schrecklich, den wertvollen Samen so sinnlos zu verschwenden.
      Geißelt euch lieber ne runde

      Also Spaß bei Seite, ähh ne Spaß sollte schon ein wichtiger Faktor sein, ich geh da ganz nach meiner Laune und mit dem Alter hab ich bemerkt, so länger die Zeit dazwischen liegt, umso schöner ist es für mich.

      Meíne ältere Schwester hat mir damals ende der 80ger, eingeredet das man davon pervers wird und die Knochen nicht richtig wachsen können.
      Gott sei dank hatte sie unrecht, den trotz aller bedenken hab ich es auf gute 193cm geschafft.

      Kommentar


        #48
        Zitat von Interpid Beitrag anzeigen
        glaubst du in amerika kann ein jugendlicher mit christlich fundamentalistischen eltern onanieren ohne auf den elektrischen stuhl zu kommen?! (ok, is nich der elektrische stuhl, nur die klapsmühle ) ?
        Die regen sich künstlich auf, da kamen wirklich scho leute in elektroschocktherapie und der jugend wurde verklickert man wird davon blind... so ein quark ^^
        Aber zum Glück bin ich kein Ami kann ich dazu nur sagen.
        Zum Glück ! Ich habe da mal ne Doku drüber gesehen, dort wurden Jugendlichen in einer "Therapie" stimulierende Sachen gezeigt und wenn sich dann was regte gabs Stromschläge.
        Und das war kein Joke..kein Wunder das die da alle so agressiv sind.
        Dr. Manhattan: "A live human body and a deceased human body have the same number of particles. Structurally there's no difference. "

        Kommentar


          #49
          Zitat von Mockturtel Beitrag anzeigen
          Meíne ältere Schwester hat mir damals ende der 80ger, eingeredet das man davon pervers wird und die Knochen nicht richtig wachsen können.
          Gott sei dank hatte sie unrecht, den trotz aller bedenken hab ich es auf gute 193cm geschafft.
          Schmarrn, da müsst ich aussehen wie ein Hobbit

          Naja also 16mal am Tag wie sich da jemand brüstet hätte ich in meinen Glanzzeiten nicht mal annähernd erreicht, das gebe ich zu.
          Zum Glück verstehen ich und meine Freundin immer noch sehr gut (auch ohne Trauschein) und ehrlich gesagt bin ich da aufs eigene Handwerk nicht mehr angewiesen.

          Eigentlich können wir ja froh sein das man diesbzgl. heut schon Toleranter ist, in den USA möcht ich als Pupertierender oder überhaupt Jugendlicher in diesem Bereich nicht unbedingt leben.

          Kommentar


            #50
            16mal scheint mir doch fast ein wenig hochgegriffen. Ob ich das in meinen Glanzzeiten geschafft habe? Keine Ahnung. Ausschließen würde ich nicht - aber ich bin genügsamer geworden. Heute kann es mir schon passieren, dass ich tagelang überhaupt nicht an irgendeine Form von Sex denke.
            Was ich an den 16 Malen ein bißchen seltsam finde:

            ich erinnere mich noch an jugendliche Zeiten, wo ich - teilweise wohl auch aus Langeweile den ganzen Tag lang an mir zugange war. Immer wieder und wieder. Aber weil es eben so aus Langeweile geschah - ich habe mich immer wieder stimulieren lassen - geschah es eben auch nicht geplant. Wenn man es nicht gerade aufschreibt, muss man für so eine Zählung schon die ganze Zeit sehr aufmerksam sein und die grauen Zellen in einem analytischen Modus betreiben. Genau der dürfte aber bei so einer Dauermasturbation abgeschaltet sein.
            Ich steck da nicht drin - aber komisch klingt das schon.

            Kommentar


              #51
              Also 16 Mal am Tag? Könnt ich nie, bei mir war nach den 6-7 immer Schluss, Mehr ging dann nicht. Das muss ja geschmerzt haben, da war bestimmt alles entzündet, oder?

              Kommentar


                #52
                ist wieder typisch, hat seine Triebe nicht unter Kontrolle und die Frauen/Mädels sind wieder mal schuld. Vielleicht solltest du potenter weise mal überlegen Geld damit zu verdienen, bei 16x/Tag......

                Kommentar


                  #53
                  Zitat von Trance to Nova Beitrag anzeigen
                  ist wieder typisch, hat seine Triebe nicht unter Kontrolle und die Frauen/Mädels sind wieder mal schuld. Vielleicht solltest du potenter weise mal überlegen Geld damit zu verdienen, bei 16x/Tag......
                  WER von denen gibt uns Mädels denn die Schuld ?

                  Außerdem finde ichs faszinierend.
                  Männer pralen mit der Anzahl der Orgasmen, Frauen mit der Stärke des Orgasmus.
                  Also... irgendwie interessant wo die Prioritäten liegen
                  Antimon oxidiert zuuuuuu... Antimonoxid

                  Kommentar


                    #54
                    Zitat von Seythia Beitrag anzeigen
                    Männer pralen mit der Anzahl der Orgasmen, Frauen mit der Stärke des Orgasmus.
                    Mag daran liegen dass sich eine Anzahl, sprich nackte Zahlen (kein Wortspiel beabsichtigt) beim prahlen besser machen... Naja, wer's braucht... Der Gentleman genießt und schweigt ja bekanntlich.

                    Und wenn ich da was nicht grundlegend falsch verstanden hab kommts dabei doch eh auf den Genuss an, oder nicht?

                    Kommentar


                      #55
                      Zitat von Atahualpa Beitrag anzeigen
                      Eigentlich können wir ja froh sein das man diesbzgl. heut schon Toleranter ist, in den USA möcht ich als Pupertierender oder überhaupt Jugendlicher in diesem Bereich nicht unbedingt leben.
                      Nunja, bis auf die Klobrille verfolgen einen die Wächter der Prüderie nicht - und ob die Welt wirklich immer gewinnt, wenn man jedes Thema öffentlich diskutiert, sei noch dahingestellt
                      "Je mehr sich unsere Bekanntschaft mit guten Büchern vergrößert, desto geringer wird der Kreis von Menschen, an deren Umgang wir Geschmack finden." - Ludwig Feuerbach

                      Kommentar


                        #56
                        Interpredit hat aber wirklich recht mit diesem fehlenden Schild "Preis/Nacht"... bei uns war eine (die sitzt auch noch nur ungefähr zwei Plätze weiter), die hat sich doch mitten in der Fünfminutenpause das Oberteil umgezogen.
                        Damit ich das jetzt wirklich richtig verstehe: direkt den BH oder nur etwas darüber? Und im übrigen wär ich drüber froh

                        WER von denen gibt uns Mädels denn die Schuld
                        ich geb auf keinen Fall denen die Schuld, aber verstehen kann manns ja, wenn es bei manchen zur Überreaktion kommt, so wie sich die Mädchen heute aufstylen.

                        Kommentar


                          #57
                          Boah das Thema XD...Hey naja ich muss sagen ich bin teils asexuell ist komisch, ich krieg vielleicht all halb Jahr mal richtig derb Lust dazu, mach aber dann meistens nichts weil ich im Glauben bin das ich was krankes mach.
                          Wenn ich dann ma was anfang denk ich nach ner Minute, oh mein Gott?! Was mach ich denn da?
                          Und hör auch sofort wieder auf.
                          Nja ich denk dann aber allerlei perverses Zeugs und so
                          Kommt bei mir wirklich selten vor, letztens war glaub ich vor 2 Wochen hab dann aber wieder kaum was gemacht, ich denk jetzt hab ich wieder n paar Monate Ruhe bevor ich wieder Bock drauf bekomm xD
                          Ich hoffe eigentlich endlich ich würd richtig frigide werden weil sowas ist einfach nur daneben, vorallem wenn man drauf geil ist und man traut sich nix zu machen ~
                          Ich lese keine Betriebsanleitung, ich drücke Knöpfe bis es klappt!

                          Hoffnung kostet nichts, also können wir sie uns ruhig leisten.

                          Kommentar


                            #58
                            Zitat von Zodiak Beitrag anzeigen
                            Boah das Thema XD...Hey naja ich muss sagen ich bin teils asexuell ist komisch, ich krieg vielleicht all halb Jahr mal richtig derb Lust dazu, mach aber dann meistens nichts weil ich im Glauben bin das ich was krankes mach.
                            Wenn ich dann ma was anfang denk ich nach ner Minute, oh mein Gott?! Was mach ich denn da?
                            Und hör auch sofort wieder auf.
                            Also was krankes machts du da sicher nicht! Selbstbefriedigung ist eine völlig natürliche Sache!
                            Wie kommst du darauf, das du was krankes machst?
                            "Der Herr vergibt alles. Aber ich bin nur ein Prophet, ich muss nicht vergeben.
                            Amen."

                            Zachary Hale Comstock

                            Kommentar


                              #59
                              Zitat von Mister Cavit Beitrag anzeigen
                              Also was krankes machts du da sicher nicht! Selbstbefriedigung ist eine völlig natürliche Sache!
                              Wie kommst du darauf, das du was krankes machst?
                              Nun ja ich weiss ehrlich gesagt nicht woran das liegt, ich denk da ist ne Blockade.
                              Wenn ich anfang denk ich mir das ist abartig.Natürlich kann man sich mit dem Gedanken auch nicht entspannen ect.
                              Naja ich komm damit leider nicht so klar, auch wenn ichs gern würd, ich kriegs einfach nicht hin und mal ganz ehrlich, es ist für mich auch kein schönes Gefühl geil zu sein oder zu werden.
                              Das ist für mich dann eher son unangenehmer Status.
                              Frag mich woran das liegt.
                              Aber bin eben schon mal richtig froh das es selten vorkommt (naja so alle paar Monate vielleicht).
                              Ich darf auch gar nicht erst an Sex denken sonst würds anfangen und das will ich selbstverständlich nicht.
                              Ich hab auch mal mit nem Bekannten über das Thema gesprochen, er meinte das liegt an der Erziehung, aber das glaub ich weniger, meine Mutter ging damit immer offen um und meinte auch zu mir das das normal sei.
                              Ich lese keine Betriebsanleitung, ich drücke Knöpfe bis es klappt!

                              Hoffnung kostet nichts, also können wir sie uns ruhig leisten.

                              Kommentar


                                #60
                                Zitat von Zodiak Beitrag anzeigen
                                Ich hab auch mal mit nem Bekannten über das Thema gesprochen, er meinte das liegt an der Erziehung, aber das glaub ich weniger, meine Mutter ging damit immer offen um und meinte auch zu mir das das normal sei.
                                Hm... es kann natürlich auch sein, dass du zu offen an die Sache herangeführt wurdest und jetzt die Lust verloren hast. Da du ja aber eher der Meinung bist, wenn du an Sexualität denkst, etwas Verbotenes zu tun, könnte es vielleicht nicht schlecht sein, dir Hilfe zu holen, sofern es dir selbst eben merkwürdig und inakzeptabel vorkommt. Aber es gibt keine Regeln in solch einem Fall. Was immer du für richtig hälst, tu es. Ich selbst bin ja nicht besser. Als Sadistin zählt man eben auch nicht zur Norm...
                                Bajoranische Ohrringe ^^
                                lol
                                ---- Werbung für Starbase8 ----
                                Besucht mich mal in Köln! ;)

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X