Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Dr. Who - Einstieg

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wenn ich versuche hier Leute für Doctor Who zu begeistern, suche ich immer 'nen Doctor aus, der gut zu ihnen passen könnte:

    Matt Smith für alle, die eher in der Pop-Kultur verankert sind.
    David Tennant für alle, die schon mit Britischen TV Shows haben.
    Peter Capaldi für alle die nicht so Pop-Kultur'isch sind aber normalerweise amerikanische Serien sehen.
    mit dem 9ten Doctor kann ich nicht so.

    Was die alten Doctors betrifft, empfehle ich die fast nie als Einstieg. Für viele ist der Unterschied zu regulären Serien zu groß geworden, und Who'ians landen ja früher oder später sowieso irgendwann bei den alten...

    Und wenn's um die Sprache geht: Doctor Who macht übersetzt keinen Sinn. Da kann man sich drehen und jammern, wie man will, aber diese Serie verliert gut die Hälfte ihres Charmes bei der Übersetzung und wirft dann nochmal die andere Hälfte hinterher, wenn schlechte Synchronsprecher dabei sind.

    Zitat von -Matze- Beitrag anzeigen
    Ich habe auch mit Torchwood angefangen, weil ich bei Doctor Who wusste das es dort schon sehr viele alte Folgen gibt und ich Angst hatte den Einstieg in die Serie nicht zu finden. Aber Torchwood hat mir so gut gefallen, das ich einfach mal bei Eccleston angefangen habe die Serie anzuschauen. Bislang habe ich es nie bereut und bin mittlerweile ein großer Fan des Doctors.
    Interessant, ich hab eher unfreiwillig mit Torchwood angefangen und fand es gar nicht sooo der Renner. Meine Schwester trug es mir an. Wie sie Torchwood fand ohne bis heute eine einzige Folge Doctor Who gesehen zu haben, bleibt mir weiter ein Rätsel. Ich hab damals auch den 9ten Doctor in der Deutschen TV-Ausstrahlung gesehen und den mochte ich auch nicht so sehr. Oder weniger den Doctor sondern mehr Rose (die hat mich nie gepackt).
    -- Wenn ich mich in zwei Sätzen treffend beschreiben könnte, hätte ich auf Parties weniger Probleme.

    Kommentar


      Zitat von Viola
      Theoretisch müsste es ja irgendwie mit dem Chamäleon-Schaltkreis zusammenhängen. Leider scheint da nicht viel Wert auf Kontinuität gelegt zu werden.

      Ich weiß, ich weiß, der ist kaputt. Aber wohl nur defekt, weil die TARDIS zumindest imstande ist, ihr Äußeres an die heutigen Polizei-Notrufzellen anzupassen.
      Der Doc kann schon heilfroh sein, dass sein "altes Mädchen" stattdessen nicht dauerhaft in der Form eines Dixiklos steckengeblieben ist. Sonst würden doch alle, die das Teil zu sehen bekommen, versuchen... naja den Rest könnt ihr euch selbst zusammenreimen.

      Enas Yorl Und was das Handbuch angeht, das hat er angeblich irgendwann (aus purer Langeweile oder Frust) in einen Malstrom oder sowas in der Art geschmissen.
      Ich bin für jeden konstruktiven Beitrag zur Lösung eines Problems dankbar. Das war keiner.

      Kommentar


        In eine Supernova, aufgrund einer Meinungsverschiedenheit.
        (Erwähnt in Folge 5x07 "Amys Entscheidung")

        Kommentar


          Ich habe mit der 5. Staffel angefangen und bin gerade bei der 8. Staffel der neuen Serie angelangt und 2 oder 3 Folgen dabei schon gesehen. Somit bin ich doch ziemlich neu in dieser Szene, obschon ich schon früher einige Folgen gesehen habe. Ich muss aber sagen, dass mir Capaldi als Doktor bis jetzt nicht so recht gefallen will - ich kan noch nicht sagen warum. Muss aber gestehen, dass ich mit Matt Smith auch erst einmal einige Folgen brauchte, bis ich mit ihm warm wurde.

          Aber eines muss ich hier doch sagen, ich liebe diese Serie. Ausser die Folgen mit den weinenden Engel. Himmelarschundzwirn machen die mir Angst - und das mit 46 Jahren

          Kommentar


            Ach ja, die weinenden Engel-Folgen haben fast immer so einen schönen Gruselfaktor.

            Schön wäre es wenn du eventuell auch etwas zu den einzelnen Folgen schreiben würdest.
            Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2018
            Wahl zur Miss SciFi-Forum 2019
            Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
            Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

            Kommentar


              Zitat von Gsicht Beitrag anzeigen
              Aber eines muss ich hier doch sagen, ich liebe diese Serie. Ausser die Folgen mit den weinenden Engel. Himmelarschundzwirn machen die mir Angst - und das mit 46 Jahren
              Dafür liebe ich diese Folgen erst recht. Ich liebe solche Gänsehautmomente.

              Wobei ich da ja noch nen Gruselfaktor mehr hatte/habe. Unterm Fernseher hab ich Kisten mit Postkarten stehen (für Postcrossing, wenn ich denn mal dazu komme) und da waren & sind ausgerechnet einige bei, die nicht nur wheeping Angels zeigen, manche sind auch noch fast identisch mit denen aus der Serie. Da schwanke ich immer zwischen Grusel und Faszination, wie gut die in der Serie getroffen wurden.
              Wäre da nur nicht der Punkt mit dem "Abbild" der Engel... *grusel*
              Aber ich schaffe es einfach nicht, die Postkarten/Bilder wegzutun. Im Gegenteil, ich ziehe inzwischen auch herum und mache Fotos von wheeping Angels etc...
              Nothing is forgotten, nothing is ever forgotten!

              Kommentar


                Zitat von Gsicht Beitrag anzeigen
                Ich habe mit der 5. Staffel angefangen und bin gerade bei der 8. Staffel der neuen Serie angelangt und 2 oder 3 Folgen dabei schon gesehen. Somit bin ich doch ziemlich neu in dieser Szene, obschon ich schon früher einige Folgen gesehen habe. Ich muss aber sagen, dass mir Capaldi als Doktor bis jetzt nicht so recht gefallen will - ich kan noch nicht sagen warum. Muss aber gestehen, dass ich mit Matt Smith auch erst einmal einige Folgen brauchte, bis ich mit ihm warm wurde.

                Aber eines muss ich hier doch sagen, ich liebe diese Serie. Ausser die Folgen mit den weinenden Engel. Himmelarschundzwirn machen die mir Angst - und das mit 46 Jahren
                Capaldi hat mir später besser gefallen, als die suertöpfische Clara nicht mehr dabei war! Die hat alles komische rausgesaugt aus den Folgen!
                Doch, da fand ich den viel cooler und seine Companions auch (Nardole war mein Favorit).
                Mit Matt habe ich ja ursprünglich mal angefangen, den fand ich so erfrischend dynamisch und Amy und Rory auch!

                Aber RGF hat recht, ich muss nochmal alles wiederholen und mehr zu den einzelnen Episoden schreiben !
                Entgegen der um sich greifenden Legendenbildung habe ich mein "altes" Forum nicht freiwillig verlassen, sondern ich wurde von den neuen "Betreibern" vor die Tür gesetzt, um den "echten" Fans den Anblick meiner Geschichten zu ersparen!

                Kommentar


                  Ich würde ja auch sehr gerne einen Rerun starten, aber leider gibt es die Staffeln nicht auf BRD mit deutscher Tonspur.
                  Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2018
                  Wahl zur Miss SciFi-Forum 2019
                  Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                  Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                  Kommentar


                    @earthquake
                    Jap, nach einigen Folgen wurde ich mit Capaldi auch sehr warm. Allerdings muss ich auch sagen, dass mir Clara sehr gut gefallen hat, da sie den Doktor und manche seiner Handlungen auch sehr kritisch hinterfragt hatte.
                    Und ja, Amy und Rory waren einfach Himmlisch. Ich liebte es immer wieder, wenn Amy, Rory wieder hoch genommen hat. Schade fand ich aber deren ende, da hätte ich mir ein besseres Happyend gewünscht - ich hätte es ihnen zumindest gegönnt.
                    Am wenigsten gefallen hat mir Billy. Eigentlich war sie Intelligent, aber manchmal stellte sie sich wirklich dumm an. Zumindest war ihr ende etwas glücklicher gewesen, wenngleich auch etwas traurig.

                    Jetzt hoffe ich, dass bald die elfte Staffel auf Netflix erscheint. Bin mal gespannt, wie sich die Frau Doktor schlagen wird - zumindest hübsch sieht sie aus
                    Zuletzt geändert von Gsicht; 06.01.2019, 12:47. Grund: es sollte elfte Staffel und nicht erste Staffel heissen :)

                    Kommentar


                      Zitat von Gsicht Beitrag anzeigen
                      Jap, nach einigen Folgen wurde ich mit Capaldi auch sehr warm. Allerdings muss ich auch sagen, dass mir Clara sehr gut gefallen hat, da sie den Doktor und manche seiner Handlungen auch sehr kritisch hinterfragt hatte.
                      Schön hier auch mal auf jemanden zu treffen der Clara gemocht hat. Ich fand sie auch sehr gut, besonders weil sie den Doctor quasi Paroli geboten hat.
                      Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2018
                      Wahl zur Miss SciFi-Forum 2019
                      Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                      Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                      Kommentar


                        Zitat von Rommie's Greatest Fan Beitrag anzeigen

                        Schön hier auch mal auf jemanden zu treffen der Clara gemocht hat. Ich fand sie auch sehr gut, besonders weil sie den Doctor quasi Paroli geboten hat.
                        Ja genau deswegen. Ich finde auch, dass sie sogar das Recht wenn nicht sogar die Pflicht dazu hatte, dem Doktor hin und wieder auf die Finger zu klopfen - war sie es ja, die den Fortbestand des Doktors überhaupt ermöglichte.

                        Kommentar


                          Zitat von Rommie's Greatest Fan Beitrag anzeigen
                          Ich würde ja auch sehr gerne einen Rerun starten, aber leider gibt es die Staffeln nicht auf BRD mit deutscher Tonspur.

                          Inzwischen sind die neuen Staffeln 1-10 auch in Deutschland allesamt auf Blu-ray Disc (kurz BD) erschienen, obwohl die ersten vier nur in SD gedreht wurden und Polyband sich daher lange gesträubt hat, die aufpolierte HD-Fassung von Staffel 3+4 zu veröffentlichen. (1+2 gibt's von KSM.)

                          Kommentar


                            Ich habe gerade nach der ersten Staffel gesucht, finde die aber leider nur in englischer Fassung.
                            Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2018
                            Wahl zur Miss SciFi-Forum 2019
                            Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                            Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                            Kommentar


                              Zitat von Rommie's Greatest Fan Beitrag anzeigen
                              Ich habe gerade nach der ersten Staffel gesucht, finde die aber leider nur in englischer Fassung.

                              Hab grad mal nachgeschaut... Hab die auf Anhieb bei amazon & Media Markt gefunden.
                              Nothing is forgotten, nothing is ever forgotten!

                              Kommentar


                                Zitat von TimeGypsy Beitrag anzeigen


                                Hab grad mal nachgeschaut... Hab die auf Anhieb bei amazon & Media Markt gefunden.
                                Bitte stelle einen Link rein, weil auf Amazon finde ich die erste Staffel nur in englischer Fassung.
                                Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2018
                                Wahl zur Miss SciFi-Forum 2019
                                Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                                Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X