Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Seven Days

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #31
    Originalnachricht erstellt von Angeldust
    Hi,

    Seven Days ist wirklich ne gute Serie und von wegen Logikfehler. Ich konnte bisher keine entdecken
    Könnte es sein, das Du da einen Smilie vergessen hast. z. B.


    Und sie als simple Unterhaltung abzustempeln empfinde ich als ziemlich ignorant. Na ja, jedem wie`s ihm beliebt.
    Hab ich was von simpler Unterhaltung gesagt ? Die Stories finde ich, in aller Regel, gut durchdacht. So richtig Spass macht die Serie aber erst, seit ich die Zeitreise-Logikfehler nicht mehr beachte. Ok, Zeitreisen sind so oder so unlogisch. Aber andere Serien (oder auch Filme und Bücher) versuchen es einigermassen nachvollziehbar zu gestalten.

    Eine gute Zeitreise Serie war "Crime Traveller". "Das Ende der Ewigkeit" ist ein gutes Zeitreise Buch. Hm, Film fällt mir zur Zeit keiner ein....

    LLaP
    See you ... out there ...

    Kommentar


      #32
      Hi Cool Hand,

      zum ersten Zitat: Nö, warum?

      zum zweiten: Sorry, meinte nicht Dich direkt sondern die allgemeinen Aussagen hier im Thread a la "nette und unterhaltsame Serie aber nix dahinter".


      Ciao sagt
      dust
      Na, das gefällt mir!
      Die mobile Infantrie hat mich zu dem gemacht was ich heute bin!

      Kommentar


        #33
        Originalnachricht erstellt von Angeldust
        Hi Cool Hand,

        zum ersten Zitat: Nö, warum?
        Ach nur so....

        zum zweiten: Sorry, meinte nicht Dich direkt sondern die allgemeinen Aussagen hier im Thread a la "nette und unterhaltsame Serie aber nix dahinter".
        Is schon klar. Hab ich so auch nicht aufgefasst. Ich habe es aber auch auf mich bezogen, da ich es ebenfalls als "nur gute Unterhaltung" bezeichnet habe. Mir gefällt die Serie ja auch. Und was ist schlecht an "netter Unterhaltung" ? Die Stories sind auch ab der 2. Season besser geworden. Es wird jetzt mehr Wert auf die Story gelegt. Die Zeitreise ist kein Selbstzweck mehr, sondern bringt nur die Story in Gang.

        Originelle und gut durchdachte Geschichten. Nur über die Zeitreisen sollte man sich keine Gedanken machen.

        LLaP
        See you ... out there ...

        Kommentar


          #34
          Also daß die Objekte, die in der Zeit zurückreisen, verschwinden kann ich nur bestätigen.

          In einer Folge bemerkte IMHO Ramsey, daß ein Zeitsprung stattgefunden haben muß, da die Kapsel aus dem Hangar verschwunden ist.

          ich glaub in dieser folge gings darum, daß Parker mit deffektem Handy irgendwo am "Arsch der Welt" gelandet ist und sich nicht melden konnte.

          Kommentar


            #35
            Und was is mit Parker? Wenn der gerade mit jemandem redet und in der Zukunft einen Zeitspurng macht genau an den Zeitpunkt an dem er redet? Schwups, weg is er?

            Kommentar


              #36
              ja, müßte eigentlich passieren

              wie weiter oben beschrieben, als Parker dem einen Militär-Hansel seine Brieftasche, mit dem Hinweis, daß dieser Seine Freudin heiraten solle, zugeschickt hat, griff dieser verwundert in seine Jacke und fand dort seine Geldtasche nicht, obwohl er sie dort erwartete.

              Kommentar


                #37
                Originalnachricht erstellt von Angel
                Und was is mit Parker? Wenn der gerade mit jemandem redet und in der Zukunft einen Zeitspurng macht genau an den Zeitpunkt an dem er redet? Schwups, weg is er?
                Deswegen darf er doch den Militärstützpunkt zu seiner Freizeit nicht verlassen. Eben damit sich keiner wundert , warum denn der Herr, mit dem man eben noch sprach , sich einfach in Luft auflöst.
                Aber obwohl.... wenn man immer die Kapsel abstürzen sieht, ist das andere eigentlich auch kein Problem *fg*
                Is that a Daewoo?

                Kommentar


                  #38
                  Danke DocBashir, jetzt erinnere ich mich wieder.

                  die Folge, die ich meinte war, die in der Parker zurück reiste, weil eine Sprengung in gegend von alten Mienen eine seismische Katastrophe ausgelöst hat, die eine Stadt vernichtete (oder so ähnlich) und Parker beim Sprung irgendetwas passiert ist, wodurch er nicht auf der Oberfläche, sondern 'n paar dutzend (oder warens hundert ?) Meter tief im Gestein landete.

                  Worauf hin bemerkt wurde, daß die Kapsel nicht mehr im Hanger war und deshalb ein Zeitschprung statt gefunden haben muß.

                  Allerdings war es Ihnen nicht Möglich die Kapsel zu orten, da die Sender der Kapsel nicht durch das Gestein kamen.

                  Erst als Bellard die Idee hatte auf den Satelitenfotos nach dem Lichtblitz der "Rematerialisation" (bin mir jetzt ncht sicher ob das die richtige Terminologie ist) zu suchen, fanden Sie ihn.

                  Kommentar


                    #39
                    Du willst einen Logikfehler haben? Bitteschön:

                    Parker reist zurück
                    Zukunfts-Parker ist in der Vergangenheit, aber der Parker der in der Vergangenheit zuhause wäre ist nicht mehr da.

                    Erklärung:
                    Wenn ein neuer Parker ankommt wird der in der Vergangenheit ausgelöscht, weil das physikalische Gesetze sind (schreibt man halt in die Serie rein )

                    Aber:
                    Wenn der Vergangenheits-Parker ausgelöscht wurde, wieso weiß dann niemand in Cheyenne Moutain, dass ein Zeitsprung stattgefunden hat? Die sind ja immer recht überrascht, wenn sich Casjopaia (oder wie schreibt man das?) am Telefon meldet. Die sollten doch eigentlich merken, wenn ein wichtiges Mitglied des streng geheimen Teams fehlt, oder?


                    Anderer Fehler:
                    Man kann nur 7 Tage zurückreisen, weil der Hauptreaktor nicht mehr Energie erzeugen kann.
                    Warum laden die in der Vergangenheit den Reaktor nicht einfach wieder auf, dann könnte er noch mal 7 Tage zurück (und das wird ja inklusive Reperaturen an der Kapel nicht so lange dauern - da schweißen ja immer irgendwelche Leute dran rum, wenn man sie mal von außen sieht)
                    Iich knan 400 aAnschlöge pre Minuet tippsn

                    Kommentar


                      #40
                      Tja, m.E hat Zeitreisen mit Logik nichts zu tun. Niemand kann Zeitreisen irgendwie erklären. Sämtliche "seriöse" Wissentschaftler lehnen es ab Zeitreisen für jemals möglich zu halten. Deshalb kann jeder der will in der Phantasie (die SF-Literatur ist voll davon) mit ihr spielen.

                      Wer mir im Fall von ZR mit Logik ankommt richtet sich nur nach offiziellen Aussagen oder nach gefühlsbedingter eigener Meinung. Wissentschaftliche logische Argumentation an sich mag ja oft sehr plausibel klingen aber die sogenannte (logische) Wissentschaft wurde ja schon des öfteren widerlegt.

                      Ciao
                      Na, das gefällt mir!
                      Die mobile Infantrie hat mich zu dem gemacht was ich heute bin!

                      Kommentar


                        #41
                        Habt ihr die heutige Folge gesehen? (läuft gerade noch)
                        ...Bob Picardo mit Haaren!!! (und mit der richtigen Stimme!)
                        jemand hat gerade zu Picardo gesagt "Sie kennen die Zukunft, das ist von Vorteil" *lol* gute anspielung
                        Signatur:
                        Die Signatur ist optional und wird am Ende Deiner Beiträge angezeigt (falls Du sie aktiviert hast).

                        Kommentar


                          #42
                          Wer war er? Woher kam er wirklich? War es vielleicht nur ein Holoroman des MHNs? Was war der Anlass für dieses mysteriöse Auftreten von Robert Picardo?

                          War er der Teufel? Der Antichrist? Oder nur ein gelangweiligtes Hologramm(die Arroganz war ja die selbe)?
                          Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
                          Makes perfect sense.

                          Kommentar


                            #43
                            Ich fand die Folge heute richtig gut. Nicht nur wegen dem Spezial Guest, sondern auch, weil es mal richtig spannend war. Die Story lief nicht nach dem sonst so häufug vorkommenden Schema ab.
                            Er lächelte ein verklemmtes kleines Lächeln, in das Zaphod am liebsten mit einem Backstein reingehauen hätte. [...] "Im realen Universum", sagte er mit einem Lächeln, das noch sehr viel mehr nach einem Backstein schrie, "hätten Sie den Totalen Durchblicksstrudel niemals überlebt." [...] Er lächelte wieder das Lächeln, in das Zaphod am liebsten mit einen Backstein reingehauen hätte, und diesmal tat er's. - tu es!

                            Kommentar


                              #44
                              Hi Com!!

                              Unser Doktor böse, das wollte ich immer mal erleben. Und dann auch noch mit Matte, köstlich . Die Folge war echt klasse. Würde ich auch noch mal ein zweites mal ansehen, das ist bei mir ein gutes Zeichen.
                              Eure Shiri
                              27. September. Ich bin Liz Parker. Ich werde die Sterne am Himmel nie mehr so sehen wie früher.

                              Kommentar


                                #45
                                Wirklich klasse Folge

                                War spannend bis zum Schluss Und Robert Picardo spielte mal wieder umwerfend Der hat echt Talent.
                                Und was er nun war, kann sich wohl jeder selber Denken

                                P.S.: Das mit dem Feuerzeug war ja typisch... voll reingeschossen *fg*
                                Is that a Daewoo?

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X