Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Spoiler: Chakotay und Seven ein Liebespaar???

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Originally posted by B'Elanna Paris
    aber wahrscheinlich traut sich niemand, sie zu fragen.
    hast du etwa liebe inmitten der sterne nicht gesehen? tom sagt doch, dass die ganze männliche besatzung sich über ein date mit seven freuen würde. aber wahrscheinlich hält sie alle für ineffizient.
    Genau das ist das Problem! Eigentlich ist keiner von der Voyager Crew Seven gewachsen, außer vielleicht Tom, und der ist vergeben.
    Und in der Tat. Sie legt(e) einen großen Wert auf Effizienz, und insofern versteh ich nicht waum sie Chakotay wählt !
    Wer vielleicht zu Seven passen könnte wäre ein Jedi. Ich weiß, anderes Universum, aber Jedi verfügen über herausragende Fähigkeiten und würden wohl auch mit Sevens Dominanz fertig werden.
    Und ein Clanner würde auch zu Seven passen. Der typische Clanner legt auch Wert auf Effizienz und ist in sich gefestigt. Nur zu dumm dass wir Clanner nichts für Liebesbeziehungen übrig haben !
    Aber trotzdem: Der junge Aidan Pryde würde phantastisch zu Seven passen. Auch er hat seinen eigenen Kopf und ist bisweilen recht unbequem für seine Vorgesetzten. Weiterhin wären Aian und Seven wohl das arroganteste Paar seit dem Urknall.

    [Edited by NicolasHazen on 03-03-2001 at 20:36]
    “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
    They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
    Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

    Kommentar


      #17
      Originalbeitrag von femewolf

      Was spricht eigentlich gegen einen Flirt zwischen Janeway und Chakotay? Also irgendwie würden die beiden zusammen passen. Und manchmal knisterts doch zwischen den beiden... oder ist das nur Einbildung?

      Der Rang spricht dagegen. Janeway darf einfach mit keinem Untergebenen eine Beziehung führen!! Und wie gesagt in den letzten zwei Staffeln haben sie eine Annäherung zwischen den beiden auf Eis gelegt!! Warum sieht man eigentlich die Equinox Crew nicht mehr??? Die eine Blonde fand Chakotay auch ganz nett.
      <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

      Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
      (René Wehle)

      Kommentar


        #18
        Originalbeitrag von Peter R.

        Warum sieht man eigentlich die Equinox Crew nicht mehr???
        DAS ist ein weiteres ungelöstet Rätsel der Voyager Autoren. Und das mit dem Rang muss nicht zwingend gegen eine Beziehung sprechen. Man denke an die TNG Folge "Der Feuersturm" !
        “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
        They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
        Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

        Kommentar


          #19
          Originalbeitrag von NicolasHazen

          Und das mit dem Rang muss nicht zwingend gegen eine Beziehung sprechen. Man denke an die TNG Folge "Der Feuersturm" !
          Mit dem Rang nicht, aber man darf nicht auf dem selben Schiff dienen!! Das gilt natürlich nur für den Captain eines Schiffes sonst könnten Tom und B`elanna ja nicht ein Paar sein.
          <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

          Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
          (René Wehle)

          Kommentar


            #20
            Originalbeitrag von Peter R.

            Mit dem Rang nicht, aber man darf nicht auf dem selben Schiff dienen!!
            Da hat Kira aber Glück gehabt das Odo sowieso gegengen ist. Wäre er geblieben hätten sie sich auch trennen müssen. Kira ist ja nun schließlich Kommandeur von DS9.
            Und Babylon 5 ist dehingehend ja ein Skandal !
            Sheridan und Delenn ! Das dürfte es ja eigentlich gar nicht geben. Funktioniert aber doch ganz gut.
            Und Battletech!
            Khan Phelan Kell, der bedeutendste Mann im Clan Wolf und Sterncolonel Ranna Kerensky!
            Bei den beiden gehts auch.
            Irgendwie seltsam warum sich ST gegen eine Beziehung zwischen Captain und Untergebenem sträubt !
            “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
            They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
            Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

            Kommentar


              #21
              Hmm... hmmm... hmmm...
              verstehe ich das jetzt richtig, daß nur der Captain keine Liebesbeziehung mit jemand von ihrer Crew führen darf, wenn er/sie jetzt auf dem selben Schiff mit ihr/ihm dient? Also irgendwie scheint mir das jetzt ziemlich kleinlich für so moderne aufgeschlossene Zeiten zu sein. Ein Captain sollte schon in der Lage sein seinen Partner in keiner Weise zu bevorzugen.

              Ich finde es schon ein starkes Stück, daß man in so einer Situation dem Captain zumuten würde, keine Beziehung einzugehen (denn wenn ich meinen Partner nicht sehen kann, dann ist es ja auch keine richtige Beziehung) oder der dienstniedrigere müßte seinen Dienst aufgeben, damit er nicht mehr auf dem selben Schiff Dienst tut. *seufz*

              Da weiß man erst warum Old Kirk immer meinte: "Ich bin mit der Enterprise verheiratet." Ein andere Möglichkeit blieb ihm ja nicht. Denn wann war die Enterprise schon mal zuhause?

              Kommentar


                #22
                Originalbeitrag von femewolf
                Also irgendwie scheint mir das jetzt ziemlich kleinlich für so moderne aufgeschlossene Zeiten zu sein. Ein Captain sollte schon in der Lage sein seinen Partner in keiner Weise zu bevorzugen.
                Das Problem ist glaube ich eher, dass der Captain durch eine zu sarke emotionale Bindung an ein Crewmitglied eventuell nicht bereit ist dieses Crewmitglied in den Tod zu schicken, sollte es notwendig sein. Somit könnte eine unnötige Gefährdung für das ganze Schiff bestehen.
                Aber eigentlich stimme ich mit dir überein. Es ist schon sehr kleinlich für das 24 Jh.
                “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                Kommentar


                  #23
                  Ich denke das ST bei dieser Einstellung einfahc die Prinzipien der US Navy übernommen hat. Die Sternenflotte ist ja sowieso sehr nachd er Navy aufgebaut - das große Vorblid.
                  Ist zwar schade für den Captain, aber bestimmt effizienter für die Flotte!
                  Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
                  Makes perfect sense.

                  Kommentar


                    #24
                    Besser für die Flotte? Da wär ich mir nicht so sicher...

                    Kann ich als Captain nicht auch eine sehr starke emotionale Bindung zu einem Crewmitglied auf meinem Schiff haben, wenn ich eben wegen dieser Regel keine Beziehung mit ihm habe?

                    Also ich als Mensch bin doch nicht deswegen in jemand mehr verliebt nur weil es mein Partner ist. Man verliebt sich halt einfach. Gerade wenn man auf einem Schiff so engen Kontakt zu anderen hat wie zum Beispiel der Captain zu seiner Brückencrew und man sich dadurch ständig über den Weg läuft und sich schon ziemlich gut kennt... Habe ich nicht zu DEM Zeitspunkt schon das Problem, daß ich denjenigen nicht in den Tod schicken würde???

                    Kommentar


                      #25
                      Originalbeitrag von femewolf
                      Besser für die Flotte? Da wär ich mir nicht so sicher...

                      Kann ich als Captain nicht auch eine sehr starke emotionale Bindung zu einem Crewmitglied auf meinem Schiff haben, wenn ich eben wegen dieser Regel keine Beziehung mit ihm habe?

                      Also ich als Mensch bin doch nicht deswegen in jemand mehr verliebt nur weil es mein Partner ist. Man verliebt sich halt einfach. Gerade wenn man auf einem Schiff so engen Kontakt zu anderen hat wie zum Beispiel der Captain zu seiner Brückencrew und man sich dadurch ständig über den Weg läuft und sich schon ziemlich gut kennt... Habe ich nicht zu DEM Zeitspunkt schon das Problem, daß ich denjenigen nicht in den Tod schicken würde???
                      Dann könntest du nie ein Captain werden. Auch ich besitze so eine Kaltschnäuzigkeit nicht und so wäre mir auch der Weg des Captains verwährt worden!! Weil wenn man so ist, wie du gerade beschrieben hast, zerbricht man an so einer Situationen. Ein Captain muss einfach einen gewissen Abstand zu seiner Crew haben, egal wie gern er sie auch hat!! Man sollte auch nie ein Ehepaar gemeinsam auf eine Mission schicken. Siehe Worf, Jadzia. Als sie einen Cardassianer vom Dominion wegbringen sollen und Jadzia schwer verwundet wurde. Nicht einmal ein Klingone hätte da die Härte seine Frau im Stich zulassen.
                      <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

                      Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
                      (René Wehle)

                      Kommentar


                        #26
                        Frage

                        Ich hätte da noch eine winzig kleine Frage:

                        WANN KNUTSCHEN DIE ENDLICH???

                        In welcher Folge wird hier geknutscht? Wann muss ich meinen Video-Recorder anwerfen und auf Sat.1 stellen? Wann, wann, wann ???
                        (Welche Folge war das Mahnmal und in welcher Folge wird geknutscht? (Bsp.:Mahnmal 150; Knutscherei 170)) Helft mir BIIITTTEEEEE...
                        (*ausrast*)


                        ...sorry
                        Ich bin Arzt und kein Türsteher- Robert Picardo - Star Trek: Der erste Kontakt

                        Kommentar


                          #27
                          Re: Frage

                          Originalbeitrag von TomParis

                          WANN KNUTSCHEN DIE ENDLICH???
                          Wenn du dich auf Seven und Chakotay beziehst musst du noch etwas warten. Bis "Human Error" von Sat1 gezeigt wird geht wohl noch eine knappes Jahr ins Land!
                          Und das ist eine optimistische Schätzung.
                          “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                          They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                          Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                          Kommentar


                            #28
                            Re: Frage

                            Originalbeitrag von TomParis

                            WANN KNUTSCHEN DIE ENDLICH???

                            Also B`elanna und Tom küssen sich doch öfter!! Nur weiß ich nicht in welchen Episode. Aber wenn Seven und Chakotay meinst dann mußt du wirklich noch länger warten. Aber du kannst dir die Kuss-Szene auf den Computer laden, da sie im Promo Trailer vorkommt!!! Unter: http://www.mediatrek.com/scifihq/

                            <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

                            Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
                            (René Wehle)

                            Kommentar


                              #29
                              Also in Sachen Romantik und zwischenmenschlichen kommt das Star Trek Universium des 24. Jahrhunderts mir ja schon etwas knapp vor. Ich finde, daß es viel zu viele Leute gibt, die überhaupt keinerlei Interessse an einer Beziehung oder einem Partner haben. Das jedenfalls scheint mir schon ein großer Unterschied zu heutigen Jahrhundert zu sein.

                              Zwecks Freizeitgestaltung gibt es dann schon mal das eine oder andere Denksportspiel, Dartspiel, Glückspiel oder ein Programm auf dem Holodeck, aber irgendwie würd ich mir das auf Dauer einfach langweilig vorstellen.

                              Was meint ihr? Wär nicht ein wenig mehr Einblick ins Privatleben der Leute auch besser? Würde das nicht gleichzeitig auch die Personen tiefgründiger machen?

                              Kommentar


                                #30
                                Originalbeitrag von femewolf
                                Also in Sachen Romantik und zwischenmenschlichen kommt das Star Trek Universium des 24. Jahrhunderts mir ja schon etwas knapp vor. Ich finde, daß es viel zu viele Leute gibt, die überhaupt keinerlei Interessse an einer Beziehung oder einem Partner haben. Das jedenfalls scheint mir schon ein großer Unterschied zu heutigen Jahrhundert zu sein.

                                Zwecks Freizeitgestaltung gibt es dann schon mal das eine oder andere Denksportspiel, Dartspiel, Glückspiel oder ein Programm auf dem Holodeck, aber irgendwie würd ich mir das auf Dauer einfach langweilig vorstellen.

                                Was meint ihr? Wär nicht ein wenig mehr Einblick ins Privatleben der Leute auch besser? Würde das nicht gleichzeitig auch die Personen tiefgründiger machen?
                                1. Ds9 ging schon auf zwischenmenschliche Bereiche ein. Hier wurde dieses Thema eigentlich sehr gut beleuchtet. Siehe Odo->Kira, Jadzia->Worf, Leeta->Rom, Leeta->Bashir, Sisko-> Jennifer (Spiegeluniversum), Sisko->Kasidy, Kira->Shakaar, Kira->Barei, O`Brien->Keiko usw. Du siehst also es gibt genügend Einblicke in die Privatsphäre. Deswegen war Ds9 auch viel interessanter und vielschichtiger als die anderen Serien. Schade dass dann diese Einblicke vom Dominion Krieg auf`s Abstellgleis gestellt wurden.

                                2. Noch tiefer in das Privatleben der Charaktere einzugehen kommt Big Brother gleich und würde jeden ziemlich langweilen.
                                <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

                                Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
                                (René Wehle)

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X