Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

"Star Wars: Episode III: Die Rache der Sith"

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von human8 Beitrag anzeigen
    George, warum nicht gleich so ?
    Das landen den zerstörten Schiffes auf dem Planeten war aber unnötig.
    Die dramatische Endsequenz die den Schlussstrich zieht war unnötig? Also einfach in der Mitte aufhören, der Bösewicht entwischt und dann so "scheise beim nächsten mal" und die fliegen einfach friedlich zum Planeten zurück? Wow, wat für ne Drehbuch Idee.


    Diese "Roger-Roger" Droiden waren mal wieder harmlos und stellten keine Gefahr dar. Mit so einer Droiden Armee kann man nur jeden Krieg verlieren.
    DIe sind aber nur schwach wenn sie's mit den Helden zu tun kriegen und laut der Handlung verlieren sollen


    Drei von ihnen hatten wohl zu wenig Schlaf gekriegt und mussten einen sehr schnellen Tod sterben. Von echten Jedis hätte ich mehr erwartet,
    So wenig Schlaf, die starrten einfach verquer zur Seite... Schlafparalyse.

    Samuel L. Jackson wirkte mir von Anfang an wie ein Fremdkörper in der Trilogie und war dann froh, als er endlich sterben durfte.
    Hä, wie jett

    Kommentar


      Zitat von Gaymaster Nacelle Beitrag anzeigen
      Die dramatische Endsequenz die den Schlussstrich zieht war unnötig? Also einfach in der Mitte aufhören, der Bösewicht entwischt und dann so "scheise beim nächsten mal" und die fliegen einfach friedlich zum Planeten zurück? Wow, wat für ne Drehbuch Idee.
      An sich fand ich die auch nicht so schlimm, das Auseinanderbrechen zum einen war unnötig, und zum Anderen das die beiden Jedi offenbar keine andere Fluchtidee hatten.

      DIe sind aber nur schwach wenn sie's mit den Helden zu tun kriegen und laut der Handlung verlieren sollen
      Naja sind sie das nicht immer? Sturmtruppen sind laut Obi Wan auch gut ausgebildete präzise Schützen und Versagen in jedem Heldengefecht. Gibt zwar die Ep4 Ausrede "Sie sollten ja entkommen und sie nach Yarvin führen" aber das erklärt nicht alle anderen Ausfälle.

      So wenig Schlaf, die starrten einfach verquer zur Seite... Schlafparalyse.
      Hier gilt das selbe wie für Trooper und Droiden, sowie Redshirts bei TOS. Zeigen das die Situation gefährlich ist und der Imperator musste gewinnen.

      Hä, wie jett
      Beim ersten mal sehen der PT musste ich mich auch etwas an Windu gewöhnen, aber er bringt eigentlich das rüber, was die Meister oft erzählen. Keine Emotionale Abhängigkeiten, Konzentration, Eingebildet durch die eigene Macht.
      You should have known the price of evil -And it hurts to know that you belong here - No one to call, everybody to fear
      Your tragic fate is looking so clear - It's your fuckin' nightmare

      Now look at the world and see how the humans bleed, As I sit up here and wonder 'bout how you sold your mind, body and soul
      >>Hades Kriegsschiff ist gelandet<<

      Kommentar


        Und auch die Epidode III bekommt die Höchstnote... alles andere wäre Frevel

        Kommentar

        Lädt...
        X