Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ausblick auf Season 4? <Spoiler!>

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #31
    Weitere Einzelheiten über Season 4:

    Kara spends a bit of time in the brig and a lot of time with Leoben. Episode 11 includes some sequences with Kara and Leoben in a forest (...) Somewhere along the line (don't know which ep) Kara has to build a bonfire on a beach out of driftwood. Kara has a lot of material with Laura this season as well as with the Cylon ladies. She said that Kara believes herself to be a Cylon, though Katee herself doesn't believe that she is, even though all the signs are pointing that way. Jamie confirmed that Lee is still a civilian and his one other little spoiler slip was an implication that the scenes Katee mentioned about Kara and Leoben occur on Earth.

    Des weiteren sagte Katee Sackhoff über diese Episode: Sackhoff mentioned that "Revelations" could act as the series finale were the strike to continue for an inordinate amount of time, if need be.

    Kommentar


      #32
      Hi,bin neu hier im Forum und wollte mal fragen,was ihr von dieser Splittergruppe der Cylonen haltet,die in Season 4 aktiv werden soll?Diese sollen ja unabhängig zu den Seven arbeiten und gegen Hybridchildren agieren.Eine neue Six soll auch kommen(Natalie oder so)

      Kommentar


        #33
        Übelste spoiler!!

        Wer übrigens richtig gespoilert werden will, kann sich mal die links bei caprica-city
        ansehen. Ich habe nur ganz kurz reingelugt, und das war leider schon zuviel.
        Meine: Ich habe mehr erfahren als ich wollte. Ich könnte mich ohrfeigen, wie soll ich das noch solange aushalten.

        Kommentar


          #34
          habe mal nache einer besseren Qauli für das Bild gesucht.

          wer will sollte den Link beachten

          What does this Picture mean? Try to crack the BSG code.

          Kommentar


            #35
            Zitat von latianer Beitrag anzeigen
            habe mal nache einer besseren Qauli für das Bild gesucht.

            wer will sollte den Link beachten

            What does this Picture mean? Try to crack the BSG code.
            Danke!

            Hat nicht mal jemand Lust, einen netten Desktophintergrund daraus zu basteln?
            Schrift und Zahlen entfernen und einen Schriftzug "Battlestar Galactica" drüber zum Beispiel?
            Bin leider mit Grafikprogrammen nicht so bewandert...



            ...und stinkefaul

            Kommentar


              #36
              Da werde ich mich mal am Wochenende hinsetzen und versuchen, was daraus zu basteln. Der Gedanke mit dem Wallpaper kam mir auch schon, jetzt mit der besseren Qualität müsste sich das eigentlich umsetzen lassen.

              Kommentar


                #37
                Bitte im Widescreen-Format

                Kommentar


                  #38
                  Zitat von MarcOIT Beitrag anzeigen
                  Bitte im Widescreen-Format
                  Sicher! Brauche ich ja auch selbst für meinen Laptop.

                  Kommentar


                    #39
                    Zitat von Admiral Cortes Beitrag anzeigen
                    The first Hybrid, speaking to himself as Shaw's squad storms the base star (extended version; dialogue may be inaccurate because it is hard to understand):

                    Hybrid: At last, they’ve come for me. I feel their lives, their destinies spilling out before me. The denial of the one true path, played out on a world not their own, will end soon enough. Soon there will be four, glorious in awakening, struggling with the knowledge of their true selves, the pain of revelation bringing new clarity, and in the midst of confusion, he will find her. Enemies brought together by impossible longing, enemies now joined as one. The way forward at once unthinkable, yet inevitable. And the fifth, still in shadow, will claw toward the light, hungering for redemption that will only come in the howl of terrible suffering. I can see them all. The seven, now six, self-described machines who believe themselves without sin, but in time, it is sin that will consume them. They will know enmity, bitterness, the wrenching agony of the one splintering into the many, and then they will join the promised land, gathered on the wings of an angel. Not an end, but a beginning.
                    Um nochmal auf das eigentliche Thema zu kommen:

                    Matt+Nat haben auf Battlestar Galactica Weekly Videocast: The BSGcast with Matt + Nat wieder einige interessante Theorien zur Prophezeihung des Hybriden entwickelt.
                    The denial of the one true path, played out on a world not their own, will end soon enough.
                    bezieht sich demnach auf die Zeit auf New Caprica.

                    Soon there will be four, glorious in awakening, struggling with the knowledge of their true selves
                    beschreibt natürlich die Erweckung der 4 Cylonen innerhalb der Flotte gegen Ende der 3.Staffel. Nix Neues.


                    Aber jetzt kommts:
                    And the fifth, still in shadow, will claw toward the light, hungering for redemption that will only come in the howl of terrible suffering.
                    Soll man das kommende jetzt in spoilertags setzen? Eigentlich nicht, denn hier wird nur Bezug auf schon Gezeigtes genommen: Baltars Verhör/Folterszene (ich weiß nicht mehr in welcher Episode) durch Adama zeigt ihn (Baltar) in exakt dieser Situation!!

                    Demnach wäre Baltar also der letzte Cylone.

                    Kommentar


                      #40
                      Zitat von truemmer Beitrag anzeigen

                      Soll man das kommende jetzt in spoilertags setzen? Eigentlich nicht, denn hier wird nur Bezug auf schon Gezeigtes genommen: Baltars Verhör/Folterszene (ich weiß nicht mehr in welcher Episode) durch Adama zeigt ihn (Baltar) in exakt dieser Situation!!

                      Demnach wäre Baltar also der letzte Cylone.
                      Gute Theorie. Ich habe die Folge jetzt mal im Schnelldurchlauf noch mal verinnerlicht ("Taking a break from all your worries") und gibt schon parallelen. Aber darauf aufhängen würde ich es die Theorie auch nicht. Dafür ist die Folge eigentlich zu schwach und unbedeutend. Die anderen Prophezeiungen (New Caprica, die 4 Zylonen) waren alle viel eindeutiger.

                      Aber dass Baltar ein heißer Kandidat ist, finde ich trotzdem. In "Crossroads, 2" wirkt es auf mich, als ob er ebenfalls ganz kurz das Lied hört (direkt nach dem Stromausfall nach dem Sprung steht er im dunklen Korridor und scheint etwas zu hören).


                      .
                      EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

                      MFB schrieb nach 1 Minute und 48 Sekunden:

                      PS: Ich glaube Spoilertags müssen wir nicht setzen. "Spoiler" steht ja schon im Titel des Threads und wer will schon einen "Ausblick auf Season 4" wenn er die dritte noch nicht kennt?
                      Zuletzt geändert von MFB; 31.01.2008, 19:53. Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

                      Kommentar


                        #41
                        Zitat von truemmer Beitrag anzeigen
                        Soll man das kommende jetzt in spoilertags setzen? Eigentlich nicht, denn hier wird nur Bezug auf schon Gezeigtes genommen: Baltars Verhör/Folterszene (ich weiß nicht mehr in welcher Episode) durch Adama zeigt ihn (Baltar) in exakt dieser Situation!!

                        Demnach wäre Baltar also der letzte Cylone.
                        Nein!

                        Als die BSG Abendmahl Collage veröffentlicht wurde, hat RDM einige Kommentare dazu gegeben. Unter anderem das alle darauf beteiligten Personen nicht Final One sind. Baltar ist auf diesem Plakat abgebildet. Final One wurde durch einen Kelch auf dem Tisch repräsentiert.

                        Meine Top 3 für Final One sind Dee, Gaeta oder Doc Cottle. Aber ich bin paranoid. Ich verdächtige jeden.
                        Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen. (chinesisches Sprichwort)
                        Die Menschen sind sehr offen für neue Dinge - solange sie nur genau den alten gleichen. (Charles Kettering 1876-1958)
                        [...]dem harten Kern der Science-Fiction-Fans, leidenschaftlich, leicht erregbar, meist männlich, oft besserwisserisch, penibel, streng und ebenso gnadenlos im Urteil wie im Vorurteil.[...] Quelle SPON

                        Kommentar


                          #42
                          Zitat von BluePanther Beitrag anzeigen
                          Meine Top 3 für Final One sind Dee, Gaeta oder Doc Cottle. Aber ich bin paranoid. Ich verdächtige jeden.
                          Ich glaube, Doc Cottle wurde von RDM auch schon mal als Zylon ausgeschlossen.

                          Kommentar


                            #43
                            1280*1024 plz - thx

                            Also Dee oder Geata. Beide Brückenpersonal der Galactica, wo aber schon der XO stationiert ist. Vll. ja jemand von der Pegasus, aber das wäre ja eher 'nen Char aus der 4. Reihe. Für diese wichtige Rolle aber eher unwahrscheinlig. Egal: Schuß in's Blaue: Der einzige "personalisierte" entführte Zivilist (Name?). Dessen Schicksal war ja schon 2 mal storytreibend.

                            Kommentar


                              #44
                              Aaron Douglas hat in einem Interview gesagt, das es mit dem Abendmal-Bild wohl nichts auf sich hat. Ich zitiere hier mal Aaron Douglas, stammt von Caprica-City:

                              Hat das Abendmahlmotiv eine versteckte Bedeutung? Nope, das glaube ich nicht, genauso wenig wie irgendjemand anderes vom Cast.

                              Die haben uns gesagt, wo wir stehen und was wir machen sollen, aber wir haben mehr oder weniger das gemacht, wozu wir Lust hatten. Es war ein bisschen wie bei normalen Dreharbeiten. Jeder von uns Schauspielern kennt seine Rolle besser als jeder andere Mensch, also nahmen wir uns auch das Recht raus, so zu stehen, sitzen oder liegen, wie wir Bock hatten.

                              Den kompletten Text gibt es hier:
                              Caprica-City.de | Battlestar Galactica | Kampfstern Galactica

                              Kommentar


                                #45
                                Zitat von MarcOIT Beitrag anzeigen
                                Aaron Douglas hat in einem Interview gesagt, das es mit dem Abendmal-Bild wohl nichts auf sich hat. Ich zitiere hier mal Aaron Douglas, stammt von Caprica-City:

                                Hat das Abendmahlmotiv eine versteckte Bedeutung? Nope, das glaube ich nicht, genauso wenig wie irgendjemand anderes vom Cast.

                                Die haben uns gesagt, wo wir stehen und was wir machen sollen, aber wir haben mehr oder weniger das gemacht, wozu wir Lust hatten. Es war ein bisschen wie bei normalen Dreharbeiten. Jeder von uns Schauspielern kennt seine Rolle besser als jeder andere Mensch, also nahmen wir uns auch das Recht raus, so zu stehen, sitzen oder liegen, wie wir Bock hatten.
                                Ja ich kenn den Text. Das Bild alleine verrät so gut wie nichts, nur die Kommentare von RDM zu den einzelnen Personen lassen einige Schlüsse auf die 4. Staffel ziehen. Unter anderem auch das Final One nicht auf diesem Bild drauf ist.

                                Ausserdem ist Aaron Douglass auch ein Scherzbold. Auf die Frage hin was seine Lieblingsmomente auf dem Set waren sagte er unter anderem:

                                Starbuck schwängern
                                Gaeta töten
                                David Eick mit einem Auto überfahren
                                Die Affaire von Tigh und Dualla


                                Ich glaub nicht das wir das noch zu sehen bekommen. (Hoffentlich nicht )

                                Nachzulesen hier:

                                Caprica-City.de | Battlestar Galactica | Kampfstern Galactica
                                Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen. (chinesisches Sprichwort)
                                Die Menschen sind sehr offen für neue Dinge - solange sie nur genau den alten gleichen. (Charles Kettering 1876-1958)
                                [...]dem harten Kern der Science-Fiction-Fans, leidenschaftlich, leicht erregbar, meist männlich, oft besserwisserisch, penibel, streng und ebenso gnadenlos im Urteil wie im Vorurteil.[...] Quelle SPON

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X