Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

The Expanse (Space Opera, 2015)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von shootingstar Beitrag anzeigen
    Ich hab jetzt schon 2 Mal versucht, mir die erste Folge, erste Staffel von The Expanse anzuschauen aber irgendwie werde ich nicht warm damit und hab jeweils nach der Hälfte weggeschaltet. Was mich am meisten stört ist, dass keiner der eingeführten Charaktere mich irgendwie reizen würde mehr aus seinem/ihrem Leben zu sehen. Man sieht halt ein für viele Menschen eher dystopisches Szenario mit untergründig schwelenden politsichen Unruhen. Muss man sich da die ersten paar Folgen lang durchbeissen und dann wird das von den Charakteren her interessanter, oder bleibt das so? Wenn ich die erste Folge schon so abturnend finde, kann das dann noch was werden?
    Ja das geht offenbar einigen so (vielen, u.a. mir, aber auch nicht).
    Viele sagen, dass man bis Ep 4 durchhalten sollte, da geht einiges an Action los. Manche brauchen aber auch 8 Episoden oder gar die ganze erste Staffel um reinzukommen.
    Tatsache ist, die Serie wird von Staffel zu Staffel besser. M.M.n. ist die erste bereits grandios, insbesondere mit etwas mehr Wissen aus späteren Staffeln lernt man auch die 1. sehr zu schätzen. Fast alle finden die 1. Staffel bei einem 2. Durchlauf viel besser als das erste Mal.

    The Expanse beruht auf 9 Büchern und ebenso vielen begleitenden Novellen. Es ist also eine ziemlich grosse Geschichte. Die gesamte 1. Staffel ist quasi nur der erste Aufbau.
    Wichtig ist auch, dass man der Serie die volle Aufmerksamkeit schenkt. The Expanse (und gerade die 1. Staffel) ist voll von unwichtig erscheinenden Details, die aber alle später noch wichtig werden. Dies ist keine Show bei der man nebenbei mit dem Handy rumspielen sollte.

    Von daher, ja, durchbeissen.
    Ja, es wird immer besser.
    Ja, die Charaktere verändern sich im Laufe der Geschichte.
    Ja, das wird noch was, nämlich die imho beste Scifi-Serie aller Zeiten.
    Don't Panic

    «The Expanse» => Info-Sammlung | LangBelta | Referenzen | Buchdiskussion

    Kommentar


      Die (US-) Blu-rays zur 4. Staffel erscheinen - sofern kein Platzhalter - am 15. Dezember 2020.

      https://www.amazon.com/Expanse-Seaso.../dp/B08KP1VV1D

      Schön, dass man trotz Amazon-Übernahme weiterhin die Gelegenheit hat, die Serie auf Scheibe archivieren zu können. Ist ja leider keine Selbstverständlichkeit mehr.

      Kommentar


        Ich hoffe sehr, dass auch eine europäische Version erscheint.
        Zuletzt geändert von Mondkalb; 10.10.2020, 10:04.
        "Die Wahrheit ist so schockierend, die kann man niemandem mehr zumuten." (Erwin Pelzig)

        Kommentar


          Ich hoffe auch, dass Pandastorm die 4. Staffel (und alle weiteren) auch im deutschsprachigen Raum auf Blu-ray herausbringt. Hoffnungsvoll stimmt auch - abgesehen davon, dass es überhaupt weltweit zumindest eine Blu-ray geben wird - dass die US-Veröffentlichung der 4. Staffel wieder durch Universal erfolgt und es hier also keine Änderung gegenüber den vorherigen Staffeln gab. Sehr gut möglich, dass also auch bei uns alles so bleibt wie bisher.

          Eine Merchandising-Info auch in diesem Thread noch: Eaglemoss/HeroCollector (v.a. bekannt für ihre Star Trek-Sammelmodelle) hat sich die Lizenz für die Veröffentlichung von Raumschiffmodellen zu "The Expanse" gesichert.

          https://www.herocollector.com/en-gb/...ips-collection

          Mit dem Erscheinen des ersten Modells ist lt. Ben Robinson von Eaglemoss im Herbst 2021 zu rechnen.
          Alle meine Fan-Fiction-Romane aus dem STAR TREK-Universum als kostenlose ebook-Downloads !

          Mein erster Star Wars-Roman "Der vergessene Tempel" jetzt als Gratis-Download !

          Kommentar


            Die konkreten Veröffentlichungsdaten von Season 5:


            The Expanse S5 Schedule

            Don't Panic

            «The Expanse» => Info-Sammlung | LangBelta | Referenzen | Buchdiskussion

            Kommentar


              Zitat von One of them Beitrag anzeigen

              Ja das geht offenbar einigen so (vielen, u.a. mir, aber auch nicht).
              Viele sagen, dass man bis Ep 4 durchhalten sollte, da geht einiges an Action los. Manche brauchen aber auch 8 Episoden oder gar die ganze erste Staffel um reinzukommen.
              Tatsache ist, die Serie wird von Staffel zu Staffel besser. M.M.n. ist die erste bereits grandios, insbesondere mit etwas mehr Wissen aus späteren Staffeln lernt man auch die 1. sehr zu schätzen. Fast alle finden die 1. Staffel bei einem 2. Durchlauf viel besser als das erste Mal.

              The Expanse beruht auf 9 Büchern und ebenso vielen begleitenden Novellen. Es ist also eine ziemlich grosse Geschichte. Die gesamte 1. Staffel ist quasi nur der erste Aufbau.
              Wichtig ist auch, dass man der Serie die volle Aufmerksamkeit schenkt. The Expanse (und gerade die 1. Staffel) ist voll von unwichtig erscheinenden Details, die aber alle später noch wichtig werden. Dies ist keine Show bei der man nebenbei mit dem Handy rumspielen sollte.

              Von daher, ja, durchbeissen.
              Ja, es wird immer besser.
              Ja, die Charaktere verändern sich im Laufe der Geschichte.
              Ja, das wird noch was, nämlich die imho beste Scifi-Serie aller Zeiten.
              Ich würde gerne noch ergänzen: Vor allem sind gerade die ersten Bücher (bzw. ersten Staffeln) auch in sich sehr unterschiedliche Geschichten, bzw. eigentlich sogar Genres. Irgendwo habe ich mal gelesen, dass die Autoren die Bücher anfangs sehr bewusst unterschiedlich angelegt haben (Detektivroman, Polit-Thriller, etc.). In der Serie kommt das nicht ganz so deutlich raus, auch weil die Handlungsstränge etwas geändert wurden - aber trotzdem "fühlt" sich auch für mich speziell die erste Staffel anders an, als die folgenden. Dort ist alles irgendwie stärker dystopisch-cyperpunkmäßig angelegt. Mit viel optischen Kontrasten, viel Blingbling und Miller noch voll und ganz als abgehalftertem Ermittler. Dieser Look und dieses Gefühl geht später in der Serie total verloren, find ich.

              Kommentar


                Neuer Artikel auf "Entertainment Weekly" mit einem Interview mit Naren Shankar (Showrunner) zu Staffel 5.

                Achtung: Der Artikel enthält Spoiler zur 5. Staffel und zu den Büchern!


                We've got a first look and plenty of intel on season 5 of 'The Expanse.'
                Don't Panic

                «The Expanse» => Info-Sammlung | LangBelta | Referenzen | Buchdiskussion

                Kommentar






                  Wenn man so will, dann enthält das Poster einen kleinen Spoiler hinsichtlich der Rückkehr einer bestimmten Figur.

                  Kommentar


                    Hättest du nichts gesagt, wäre mir nichts aufgefallen.

                    Ich bin schon ganz aufgeregt.
                    "I've always found a fully deployed battle group to be the most effective negotiator."
                    Admiral Constanza Stark
                    High Guard Chief-of-Staff
                    CY 9758

                    Kommentar


                      Das Foto sieht echt klasse aus und mach große Freude auf die neuen Folgen.
                      Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2020

                      Kommentar


                        Ganz viele Neuigkeiten...

                        Erst mal in Kurzform, weiter unten mehr Details dazu:

                        1) The Expanse wurde nun offiziell für die 6. Staffel verlängert.

                        Die Meldung ist eigentlich keine grosse Überraschung, nachdem bereits im August Meldungen über den Beginn der Pre-Producion für S6 die Runde machten.

                        Unerwartet und unerfreulich ist allerdings die nächste News:

                        2) Staffel 6 wird die letzte sein.

                        Nachdem viele dachten, die auf 9 Büchern fussende Serie wäre nach der Rettung durch Amazon in sicheren Händen für die Verfilmung der vollen Geschichte (faktisch 9 Staffeln), kommt dies überraschend und sorgt im Fandom für Verwirrung.
                        Mehr dazu weiter unten.


                        3) Cas Anvar (Alex Kamal) wird in der 6. Staffel nicht mehr dabei sein.

                        Auch das kommt nicht unerwartet nach den mittlerweile über 40 Anschuldigungen betreffend sexuellem Fehlverhalten. Seit Juni lief eine Untersuchung durch eine externe Firma zu diesen Vorwürfen, nun wurde die daraus folgende Entscheidung bekanntgegeben (gefallen sein dürfte diese allerdings schon früher).
                        (siehe auch diesen Thread zum Thema hier im SFF)


                        4. Es gibt einen neuen Clip aus der 5. Staffel

                        Dieser wurde exklusiv auf io9 veröffentlicht (und enthält natürlich S5-Spoiler):

                        Artikel auf io9.gizmodo.com (Video spielt nicht in allen Browsern).

                        Mittlerweile auch auf YouTube zu finden.

                        - - - - -

                        Links zu den Meldungen:

                        1 Ankündung S6 (Amazon/Twitter)
                        2 Ankündung S6 durch Cast (Amazon/Twitter)
                        3 Pressemitteilung von Amazon
                        4 Artikel auf Deadline.com zu den Punkten 1-3

                        - - - - -

                        Die Community scheint nach diesen Meldungen einigermassen verwirrt. Einige rufen nach einer 2. #SaveTheExpanse-Kampagne, andere meinen, wir müssten heutzutage zufrieden sein, wenn eine Serie 6 Staffeln schafft. Eine andere populäre Forderung ist "6 Staffeln und einen/drei Film/e".

                        Die Nachricht kommt m.M.n. in der Tat unerwartet. Es gab in der Vergangenheit div. Äusserungen seitens Showrunner und Produzenten, die für eine volle Verfilmung der Buchreihe sprachen. Da waren z.B. Aussagen, dass (ab S4) 1 Buch pro Staffel produziert werde. Showrunner Naren Shankar sagte, er habe Ideen wie man den Zeitsprung zw. Buch 6+7 umsetzen werde. In allen bisherigen Staffeln hat man zudem kleine Details eingefügt, die auf Ereignisse in den späteren Büchern hindeuten, auch Staffel 5 wird weitere solche enthalten, wei man im Trailer und dem auf io9 veröffentlichten Clip erkennen kann.
                        Viele der Schauspieler haben immer wieder verlauten lassen, wie sehr ihnen die Serie mittlerweile am Herzen liegt und dass Cast & Team sich bei jedem neuen Dreh wie Familie anfühlen würden.

                        Aus einem Artikel auf inverse.com vom 5. Mai 2020:

                        "The cast and crew of The Expanse are a chummy bunch. That's abundantly clear if you follow any of the actors on social media, or have tuned into panels for the show at San Diego Comic-Con. Not only are they tight with each other, they're all really into sci-fi and being part of The Expanse."

                        "We always thought, wouldn't it be amazing, wouldn’t it be great if we can really stick the landing and deliver a story that we would love to see. That's definitely something we sit around and talk about,"
                        Wes Chatham (Amos)

                        "It is essential that we stick to this meticulously plotted story... the minute you veer away, suddenly that’s all lost, and then you can’t really go back. We are always aware that these books are beloved for a reason. We’ll always stick to the to the plot because it’s exquisitely done."
                        Steven Strait (Holden)

                        Aus einem früheren Artikel (Feb 2019):
                        "Nobody among The Expanse cast and showrunners explicitly mentioned Game of Thrones or its spectacularly disappointing final season, though it was clear enough that they wanted to assure fans that this particular adaptation of a beloved novel series was not going to drop the ball just before the finish line."


                        Etwas seltsam fühlt sich die jetzige Ankündigung des Casts auf Twitter an. Erstens ist das Video offensichtlich bereits früher entstanden und stammt aus der Zoom-Sitzung vom Oktober, zweitens sind die Reaktionen sichtbar gespielt und nicht echt.
                        Auch das Zitat im Amazon-Tweet zur Verlängerung ("Can't stop the work") passt reichlich schlecht zur Tatsache, dass S6 die letzte sein soll. (Das Zitat stammt von Katoa aus Season 2).


                        Die ganzen Meldungen zum Ende nach S6 tönen indes nicht so, als wäre die Serie von Amazon "abgesetzt" worden, sondern eher, als wäre es ein (schon länger?) geplantes Ende seitens Alcon. Dem widersprechen allerding die vielen früheren Aussagen von Cast, Autoren & Produktionsteam (siehe oben).
                        Dazu kommen div. Äusserungen der Buchautoren der letzten Tage auf Twitter, was alles nicht Grund der Entscheidung sei:
                        • Nicht infolge schlechter Ratings oder Zuschauerzahlen Link
                        • Nicht wegen der Sache um Cas Anvar Link
                        • Nicht weil die späteren Bücher nicht umsetzbar wären Link | Link


                        Weiter sind da auch eine Reihe etwas kryptischer Aussagen sowohl seitens der Buch- als auch der Serien-Autoren, die durchaus auf eine Weiterführung irgendwelcher Art schliessen lassen könnten:

                        "I feel you, but there are a shit ton of assumptions about the IP rolled up into this tweet. I'd say wait and see."
                        James S.A. Corey / Twitter

                        "You guys, a TV show that goes six seasons is a magical unicorn. We're talking the 1% of the 1% at that point. I'm thrilled we made it that far. And it doesn't mean #TheExpanse stops existing. You never know what will happen next."
                        James S.A. Corey / Twitter

                        Mehrere Antworten vom Autoren-Team der Serie auf die Idee betr. abschliessenden Filmen (Twitter):

                        Link 1 | Link 2 | Link 3 | Link 4 | Link 5

                        Äusserungen von Daniel Abraham in diesem Reddit-Thread über eine mögliche Fortführung der Serie in Form von Filmen:

                        "Ich würd's mir ansehen" (Post)

                        "Ich werde nicht näher darauf eingehen, aber ich kann sagen, dass ich aus kreativer Sicht sehr zufrieden damit bin, wie die Dinge laufen." (Post)

                        Auf die Frage, ob er daran mitschreiben würde: "Wenn Alcon bezahlt" (Post)

                        Wes Chatham (Amos) sagte noch im Januar dieses Jahres in einem Interview auf die Frage, "What's your can't-miss prediction for 2030?":
                        "My hope is that before we get to 2030, we have completely told the whole Expanse story that includes all the novels through nine. I'm really proud of everything that we've done up to this point. I would love to be able to have a beginning, middle, and end, to complete the full story and to tell The Expanse at its highest expression."


                        Es ist also wirklich schwierig, die Meldung, dass Stafel 6 die letzte sei, so recht einzuordnen. Was man bisher sagen kann, ist, dass S5 wie schon S4 weitgehen nur 1 Buch (Buch 5) behandeln wird, mit dem üblichen Einflechten von kleineren Handlungen späterer Bücher. Dies würde bedeuten, dass in die 6. Staffel 4 Bücher gequetscht werden müssten, um zum selben Ende wie die Vorlage zu gelangen.
                        Entweder man beendet also die Serie mit der Handlung von Buch 6, was durchaus möglich ist. Buch 6 ist das Ene des 2. Teils der Geschichte, die man insgesamt als Trilogie betrachten kann. Damit würden aber ganz viele Mysterien rund um die Alienwelten und einen der spannendesten Teile der Story ausgelassen bzw. nicht aufgelöst. Allerdings wäre damit aber die Tür offen für eine Folgeserie oder abschliessende Filme.
                        Oder aber man schliesst die offenen Fäden, insbesondere die Teile um die alten Alienrassen und das Protomolekül, lässt dabei aber extrem viel Material bzw. quasi die ganze Geschichte der letzten Trilogie weg. Damit würde zum ersten Mal massiv vom Buchmaterial abweichen.



                        Nachtrag:

                        Inzwischen wurde ein weiterer kurzer Clip aus S5 veröffentlicht:
                        https://twitter.com/ExpanseOnPrime/s...03046413996032
                        Der Clip ist spoilerfrei und dürfte Buchkennern gefallen.
                        Don't Panic

                        «The Expanse» => Info-Sammlung | LangBelta | Referenzen | Buchdiskussion

                        Kommentar


                          Wir (Forum!) sind zurück! Und gleich mit einem Haufen Neuigkeiten!


                          Zuerst einmal bin ich froh, dass wir zumindest die 2. Trilogie vollständig verfilmt bekommen werden, trotz der leidigen Sache mit Cas Anvar/Alex. Bin gespannt, wie das gelöst wird.

                          Und wenn schon vorzeitig aufgehört wird, dann ist das immerhin der beste Zeitpunkt dafür. Trotzdem... Halte es für gut möglich, dass es am Geld gescheitert ist, an den neuen Verträgen für weitere Jahre - sofern das letzte Wort wirklich schon gesprochen ist. Lucifer bekommt ja nach der letzten Staffel jetzt überraschend auch noch eine "wirklich letzte Staffel".


                          Jetzt freu ich mich erst einmal auf die Season 5 und dann auf Buch 9, das hoffentlich auch bald erscheinen wird.
                          John: Work- now - freak - later. Work - now - freak - later.
                          Stark: Yes. That's fair.
                          John: Good.
                          Stark: How much later?

                          Kommentar


                            Zitat von One of them Beitrag anzeigen
                            Ganz viele Neuigkeiten...
                            Habe gerade gesehen, dass Anvil zum Thema "Staffel 6 / Ende der Serie" bereits einen eigenen Thread eröffnet hatte, mit nahezu denselben Infos wie in meinem Post (wir hatten wohl dieselben Quellen )

                            Schlage daher vor, Diskussionen zum Thema "Ende von «The Expanse»" (oder wie es evt. trotzdem noch weitergehen könnte) dort weiterzuführen:

                            => The Expanse wird mit der 6. Staffel beendet
                            Don't Panic

                            «The Expanse» => Info-Sammlung | LangBelta | Referenzen | Buchdiskussion

                            Kommentar


                              ..und noch ein Clip (1:30) aus der 5. Staffel.
                              (Leichter Spoiler.)

                              https://twitter.com/ExpanseOnPrime/s...73391063355395
                              Don't Panic

                              «The Expanse» => Info-Sammlung | LangBelta | Referenzen | Buchdiskussion

                              Kommentar


                                Hier gibt's ein cooles Video und vorher/nachher-Bilder der VFX-Arbeiten für Season 4:


                                Don't Panic

                                «The Expanse» => Info-Sammlung | LangBelta | Referenzen | Buchdiskussion

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X