Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Diskussion - Starbase 247

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Sicherheitschef ist ein verschrobener Typ namens Brody.

    WB Xaver. Gilt deine Wiederauferstehung auch für die Indy? Wir können nach wie vor einen Schiffsarzt brauchen.
    Understanding the scope of the problem is the first step on the path to true panic.

    - Florance Ambrose

    Kommentar


      Im Folgenden einmal eine kurze Auftstellung der Charaktere, die in den letzten zwei Monaten gespielt wurden. Keine Garantie auf Vollständigkeit.

      Führungsoffiziere:

      CO - Kintara - Dax
      XO - Dagonet - Gabriel
      Taktik - Vasquez - HMS
      Sicherheit - Brody - Minkowski

      Sicherheitsabteilung:

      Ensign Khalil - DeLouise
      Ensign McKearney - Cosmic Girl
      Crewman Okoye - HMS

      Counselor:

      Lieutenant Valerus - Cosmic Girl
      Ensign Goldberg - Gabriel

      Kommentar


        Welcome back, Xaver
        Wie wäre es mit dem Chefingenieur?!
        Punkt.

        Kommentar


          Perfekt! Das ist doch mal eine gute Übersicht.

          Wie sieht es mit OPS und Wissenschaft aus? Die Geschichte mit Kaaden würd' ich gern weitererzählen, doch nachdem er als Leiter der Taktik abgezogen wurde, sitzt er jetzt vermutlich in einer Gefändniszelle (wer weiß schon, was er angestellt hat) und in einer Zelle lässt es sich schlecht interagieren.
          Deswegen wäre es vielleicht eine Überlegung wert mit einer neuen Figur einzusteigen.

          Zitat von HMS Fearless Beitrag anzeigen
          WB Xaver. Gilt deine Wiederauferstehung auch für die Indy? Wir können nach wie vor einen Schiffsarzt brauchen.
          Danke.

          Ja, wenn Mai noch nicht rausgeschrieben wurde, dann würd ich auch den gern wieder zum Leben erwecken.


          .
          EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

          Xaver schrieb nach 3 Minuten und 24 Sekunden:

          Zitat von Gabriel Beitrag anzeigen
          Welcome back, Xaver
          Wie wäre es mit dem Chefingenieur?!
          Ja, schön wieder Leben im RPG zu sehen.

          Hm, ich hab ja noch Akio als Nebencharakter auf der Station. Der ist auch schon Ingenieur. Interessanter fänd ich da einen Brückenoffizier - und eine Frau (hoch lebe die Frauenquote ).
          Zuletzt geändert von Xaver; 03.10.2012, 20:52. Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!
          "Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind."
          [Albert Schweitzer]

          Kommentar


            Zitat von Xaver Beitrag anzeigen
            Wie sieht es mit OPS und Wissenschaft aus? Die Geschichte mit Kaaden würd' ich gern weitererzählen, doch nachdem er als Leiter der Taktik abgezogen wurde, sitzt er jetzt vermutlich in einer Gefändniszelle
            gibt's irgend was davon zum nachlesen?
            Klingt amüsant.


            Ja, wenn Mai noch nicht rausgeschrieben wurde, dann würd ich auch den gern wieder zum Leben erwecken.
            Seit dem du weg warst, sind nur ein paar Stunden vergangen. Von da also kein problem wieder hinein zu finden.

            Matze hat mal eine Bewerbung für einen neuen CMO geschrieben, aber der Game Master hat die nie akzeptiert, und Matze schient die Sache auch nicht mehr weiterverfolgt zu haben.
            Understanding the scope of the problem is the first step on the path to true panic.

            - Florance Ambrose

            Kommentar


              Zitat von HMS Fearless Beitrag anzeigen
              gibt's irgend was davon zum nachlesen?
              Klingt amüsant.
              Teils, teils.
              HIER ist die "Personalakte" von Kaaden mit einer Verlinkung zur Schlägerei im Nova-Cafe.

              Seit dem du weg warst, sind nur ein paar Stunden vergangen. Von da also kein problem wieder hinein zu finden.
              Das klingt gut.

              Wie sieht denn die aktuelle Handlung aus? Was macht die Sebring und was machen die Menschen auf der Station?
              "Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind."
              [Albert Schweitzer]

              Kommentar


                Auf der Station geht eigentlich alles seinen gewohnten Gang. Schlägereien, Explosionen auf der Promenade... alles normal.

                Die Sebring ist irgendwo in den unendlichen Weiten und scannt die Trümer von einem Frachter, der von soziopathisch veranlagten klingonischen Seperatisten in die Luft gejagt wurde.
                Understanding the scope of the problem is the first step on the path to true panic.

                - Florance Ambrose

                Kommentar


                  Zitat von HMS Fearless Beitrag anzeigen
                  Die Sebring ist irgendwo in den unendlichen Weiten und scannt die Trümer von einem Frachter, der von soziopathisch veranlagten klingonischen Seperatisten in die Luft gejagt wurde.
                  Und wenn ich das richtig verstehe, dann fliegen die Seperatisten durch das All und überfallen oder zerstören munter irgendwelche Schiffe!?
                  Haben die klingonischen Seperatisten ein bestimmtes Ziel? Unternimmt das klingonische Reich oder die Sternenflotte etwas gegen die Seperatisten?
                  "Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind."
                  [Albert Schweitzer]

                  Kommentar


                    Zitat von Xaver Beitrag anzeigen
                    Und wenn ich das richtig verstehe, dann fliegen die Seperatisten durch das All und überfallen oder zerstören munter irgendwelche Schiffe!?
                    Haben die klingonischen Seperatisten ein bestimmtes Ziel? Unternimmt das klingonische Reich oder die Sternenflotte etwas gegen die Seperatisten?
                    Die Antwortdes ThLIngan´wo könnte ich sein. .Alexander Rozhenko, Qel, 1st.Lt .Über die Ausgestaltung der Misson müßte man sixch noch unterhalten. Nur noch 1 Hinweis :Ich bin Arzt und kein.........Und Mitglied des Diplomatenschiffs der Dark Vengeance Fleet (Hergh´ra/C.M.O)
                    Und sorry wennich im falschen Thread antworte.......
                    From the far Antares Nebula to the moons of Kherex 3
                    We fight our klingon battles as on Space on Air and See. First to fight for right and freedom then to keep our honour clean. We are proud to claim the Tilte of Imperial Marine! TD

                    Kommentar


                      Zitat von TheDoc Beitrag anzeigen
                      Die Antwortdes ThLIngan´wo könnte ich sein. .Alexander Rozhenko, Qel, 1st.Lt .Über die Ausgestaltung der Misson müßte man sixch noch unterhalten. Nur noch 1 Hinweis :Ich bin Arzt und kein.........Und Mitglied des Diplomatenschiffs der Dark Vengeance Fleet (Hergh´ra/C.M.O)
                      Und sorry wennich im falschen Thread antworte.......
                      Ich versteh kein Wort.

                      @Xaver: Die Sternenflotte ja, die Klingonen natürlich auch, aber nicht unbedingt massiv, haben wohl besseres zu tun .
                      Die Separatisten sind einfach mit der Politik von Quo'Nos nicht einverstanden, haben sich abgespalten, und überfallen jetzt alles was Dinge geladen hat die ihnen nutzen könnten.

                      Kommentar


                        mea Culp Admiral Dax.. Vll zuviel klingonisch drin.
                        Also nochmal :Ich könnte die Antwort des klingonischen Imperiums (= ThLIngan´wo)auf die Separatisten sein. Über die Ausgestaltung der Mission müßte man sich noch unterhalten . Ich bin 1st Lt(kling.Rang ~ etwa dem Lt.SG der Starfleet) in der klingonischen Dark Vengeance Fleet(Name der Flotte ,für mehr googeln oder www.khemorex-klinzhai.de).Und zwar bin ich Arzt(C.M.O, kling Hergh´ra ) und kein "sonstwas"(Zitat Dr.McCoy &Holodoc). Auf dem Diplomatenschiff der obigen Flotte(s. dortiger Link oder www.susghar.com)
                        Jetzt alles klar, Admiral?
                        Qapla!
                        From the far Antares Nebula to the moons of Kherex 3
                        We fight our klingon battles as on Space on Air and See. First to fight for right and freedom then to keep our honour clean. We are proud to claim the Tilte of Imperial Marine! TD

                        Kommentar


                          Zitat von Dax Beitrag anzeigen
                          @Xaver: Die Sternenflotte ja, die Klingonen natürlich auch, aber nicht unbedingt massiv, haben wohl besseres zu tun .
                          Die Separatisten sind einfach mit der Politik von Quo'Nos nicht einverstanden, haben sich abgespalten, und überfallen jetzt alles was Dinge geladen hat die ihnen nutzen könnten.
                          Das klingt interessant.

                          Lyana wird am 01.01.2381 auf die Station kommen. Eventuell gemeinsam mit Lieutenant Morgan (falls der Charakter nach Änderung genehmigt wird).
                          "Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind."
                          [Albert Schweitzer]

                          Kommentar


                            @ Miles:

                            Dein Typ ist auf der Sebring gefragt.
                            (und auf der Brücke der Indy auch )
                            Understanding the scope of the problem is the first step on the path to true panic.

                            - Florance Ambrose

                            Kommentar


                              @Gabriel: kommt noch was vom Quartiermeister oder eher nicht? Falls nein, dann kann Mohammed ja mal langsam zu Fiona gehen, denn die wartet schon "sehnsüchtig" darauf, dass es mit dem Projekt losgeht...
                              Gregory DeLouise
                              kommandierender Offizier der USS HORUS, NCC-90810
                              --------------------------------------------------------------
                              "Everybody is a genius. But if you judge a fish by its ability to climb a tree, it will live its whole life believing that it is stupid." - Albert Einstein

                              Kommentar


                                Kannst ruhig schon das Projekt übernehmen. Hatte angenommen, dass dein Char auch schon gegangen ist. Kommt also nix mehr vom QM
                                Punkt.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X