Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Diskussion: Charaktervorstellung - Star Wars-Rollenspiel

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #46
    nein...auperdem war die Szene AFAIR in V

    aber er verwendet ihn an den Gamorrean-Wächtern von Jabba als er in den Palast eindringt

    Kommentar


      #47
      Das würde ich aber nicht als Würgen bezeichnen.
      ***Wer bist du? (Vorlonen!) Was willst du? (Schatten!)***
      ***Leben heisst zu lernen wie man fliegt! (Wicked)***
      +++Wir fallen, um zu lernen wieder aufzustehen. (Alfred Pennyworth)+++

      Kommentar


        #48
        Ich auch nicht. Ich fand der hatte eben Schmerzen, aber so genau erinnere ich mich nicht mehr...

        P.S. Ich denke aber in seiner besten Zeit hätte Yoda es schon mit dem Lord der Sith aufnehmen können.
        Wenn nun schön gespielt worden ist, spendet Beifall und gebet alle uns mit Freuden Geleit.
        Ich grüße (und knuddle, wer will)Aloe,Logic,Zoidberg,Locksley,Arwen,Wilmor,Socky, Sebi.T,McQueen,Dax,Miles,Newhouse,Weyoun 5,Counselor,Odo,alle Göttinger und andere Verrückte,das ganze Forum und Ce'Rega!

        Kommentar


          #49
          und woher hatte er die Schmerzen? Muss doch von Luke ausgegangen sein

          Kommentar


            #50
            Oh stimmt, Dax
            Die Szene ist mir gar nicht mehr eingefallen.
            ***Wer bist du? (Vorlonen!) Was willst du? (Schatten!)***
            ***Leben heisst zu lernen wie man fliegt! (Wicked)***
            +++Wir fallen, um zu lernen wieder aufzustehen. (Alfred Pennyworth)+++

            Kommentar


              #51
              @Dax: Ja sie sind von Luk ausgegangen und ich sage ja nicht, dass er sowas nicht kann. Ich denke nur nicht, dass das ein Würgegriff war. Es gibt auch noch andere Möglichkeiten Schmerz zu bereiten

              Mein P.S. sollte ja andeuten, dass grundsätzlich die dunkle seite genauso stark ist wie die gute. Die Sith setzten vielleicht brutalere Methoden an. Aber die Macht fließt nicht grundsätzlich schwächer in den Jedi.
              Wenn nun schön gespielt worden ist, spendet Beifall und gebet alle uns mit Freuden Geleit.
              Ich grüße (und knuddle, wer will)Aloe,Logic,Zoidberg,Locksley,Arwen,Wilmor,Socky, Sebi.T,McQueen,Dax,Miles,Newhouse,Weyoun 5,Counselor,Odo,alle Göttinger und andere Verrückte,das ganze Forum und Ce'Rega!

              Kommentar


                #52
                Das habe ich ja auch nicht gesagt, ich sagte nur, dass in einem offenen Kampf die Jedis meiner Meinung nach den Kürzeren ziehen würden. :-)
                "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

                Kommentar


                  #53
                  Ich als Verfechter der Dunklen Seite muss da propagandistisch mal JA sagen, aber warum denkste das denn? Yoda hat den Sith doch ganz schön rangenommen (na gut, um den Turm zu stoppen hat er etwas lang gebraucht, aber sonst).
                  Wenn nun schön gespielt worden ist, spendet Beifall und gebet alle uns mit Freuden Geleit.
                  Ich grüße (und knuddle, wer will)Aloe,Logic,Zoidberg,Locksley,Arwen,Wilmor,Socky, Sebi.T,McQueen,Dax,Miles,Newhouse,Weyoun 5,Counselor,Odo,alle Göttinger und andere Verrückte,das ganze Forum und Ce'Rega!

                  Kommentar


                    #54
                    Ok, aber Yoda ist auch der absolute Master.
                    Als Anakin noch unerkannt war, war er mit Abstand der Stärkste von allen.
                    Man kann Qui Gon oder Obi Wan nicht mit Yoda vergleichen...^^
                    "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

                    Kommentar


                      #55
                      Was ich damit meine ist folgendes:

                      Yoda vs. Oberster Sith sind etwa gleich stark --> das Geschick eintscheidet

                      Obi Wan vs. Darth Mol (oder wie der in Episode 1 hieß) sind etwa gleich stark --> das Geschick entscheidet

                      ...


                      Wenn Yoda gegen einen normalen Sith kämpft, oder der Lord gegen nen normalen Jedi is der natürlich unterlegen.
                      Wenn nun schön gespielt worden ist, spendet Beifall und gebet alle uns mit Freuden Geleit.
                      Ich grüße (und knuddle, wer will)Aloe,Logic,Zoidberg,Locksley,Arwen,Wilmor,Socky, Sebi.T,McQueen,Dax,Miles,Newhouse,Weyoun 5,Counselor,Odo,alle Göttinger und andere Verrückte,das ganze Forum und Ce'Rega!

                      Kommentar


                        #56
                        Ok, dann stimme ich dir zu. ^^

                        Edit:

                        Schau mal meine Beitragsnummer: 1111
                        "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

                        Kommentar


                          #57
                          Herzlichen Glückwunsch Wilmor! Du bist mir etwas voraus aber ich komme bald.

                          Gut das wir das geklärt haben, am Anfang hab ich mich etwas undeutlich ausgedrückt, aber jetzt solte es klar sein...
                          Wenn nun schön gespielt worden ist, spendet Beifall und gebet alle uns mit Freuden Geleit.
                          Ich grüße (und knuddle, wer will)Aloe,Logic,Zoidberg,Locksley,Arwen,Wilmor,Socky, Sebi.T,McQueen,Dax,Miles,Newhouse,Weyoun 5,Counselor,Odo,alle Göttinger und andere Verrückte,das ganze Forum und Ce'Rega!

                          Kommentar


                            #58
                            Na ja, ich denke, ich werde nun doch net dabei sein.

                            Mir ist diese Zeitperiode einfach unbekannt und ich habe meine einzigsten Ausgangspunkte in den Filmen, die 6000 Jahre später spielen.
                            Wenn mir jemand helfen könnte, würde ich es mir vielleicht noch mal überlegen, aber sonst bleibe ich bei meinen beiden ST-Charakteren.
                            To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
                            Follow Ductos on Twitter!

                            Kommentar


                              #59
                              Ich denke mal ich spreche für alle, wenn ich sage, dass wir dir helfen.
                              Nur weil du nicht so vile darüber weißt, ist es doch kein grund, aus dem gesamten RPG auszusteigen.
                              "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

                              Kommentar


                                #60
                                genau darum haben wir doch diese Periode genommen: Es gibt nicht viel zu wissen. Die Sith haben vor 2 Jahren einen üblen Krieg gegen die Republik verloren, sind aber noch stark genug um eine ernsthafte Bedrohung darzustellen.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X