World Beyond: Folgen/Staffel/Gesamtbewertung - SciFi-Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

World Beyond: Folgen/Staffel/Gesamtbewertung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    World Beyond: Folgen/Staffel/Gesamtbewertung

    Nachdem die Season nun gelaufen ist, wird es Zeit für den altbekannten Thread:

    [World Beyond 01x01] "Mutig" / "Brave" 3*
    [World Beyond 01x02] "Feuer der Ewigkeit" / "The Blaze of Glory" 2*
    [World Beyond 01x03] "Der Tiger und das Lamm" / "The Tyger and the Lamb" 4*
    [WB 01x04] "Das falsche Ende eines Teleskops" / "The Wrong End of a Telescope" 2*
    [WB 01x05] "Der Wind gewinnt immer" / "Madman Across the Water" 3*
    [WB 01x06] "Schattenpuppen" / "Shaddow Puppets" 4*
    [WB 01x07] "Wahrheit oder Pflicht" / "Truth or Dare" 4*
    [WB 01x08] "Der Himmel ist ein Friedhof" / "The Sky is a Graveyard" 5*
    [WB 01x09] "Der tiefste Schnitt" / "The Deepest Cut" 5*
    [WB 01x10] "In diesem Leben" / "In this Life" 5*

    Durchschnitt: 3,7

    Analyse: Die Staffel begann leider seeeehr mau. So hatte die erste Hälfte gerade mal einen Schnitt von 2,8. Im Grunde nichts, was man nicht schon bei den anderen beiden Serien spannender und mit interessanteren / sympathischeren Charakteren gesehen hätte. Einfach nur Waaaaalking mit blöden Verhalten gegenüber Zombies. Die zweite Hälfte hat aber für sich einen Schnitt von 4,6 und war schon großteils sauspannend. Die Chars wachen einem mehr ans Herz und es gibt einige Hammer-Twists. Von dem her wär es wohl besser gewesen, wenn man statt 10 Folgen die oblgatorischen 6 Folgen einer ersten Staffel TWD gezeigt hätte und diese dann allesamt ein hohes Tempo gehabt und gut gewesen wären. Für Staffel 2 (welche ja schon wieder die letzte sein soll) hoffe ich, dass man die Qualität halten kann und uns doch noch ne gute Miniserie präsentiert wird. Vor allem für die CR und die Welt rund um das TWD schuldet man uns immer noch die nötigen Hintergründe (ein Rick Cameo würde sich dank Staffel 9 ebenfalls anbieten, weiß man ja nicht, ob und wann dessen Filme dank Corona denn nun kommen). Von dem her zwar per Schnitt schon eine der schwächeren TWD-Staffeln und bestenfalls auf Season 4 bzw 5 Niveau von FTWD, aber eben nur dank der miesen ersten Hälfte.

    #2
    Ja, schon ziemlich erstaunlich, wie sich diese Serie zum Ende hin doch noch gefangen hat. Das war nicht abzusehen. Mal schauen, was die zweite und letzte Staffel zu bieten hat.

    Kommentar


      #3
      1. Staffel:
      101 Mutig / Brave 5 *
      102 Feuer der Ewigkeit / The Blaze Of Gory 4 *
      103 Der Tiger und das Lamm / The Tyger And The Lamb 3 *
      104 Das falsche Ende eines Teleskops / The Wrong End Of A Telescope 3 *
      105 Der Wind gewinnt immer / Madman Across the Water 2 *
      106 Schattenpuppen / Shadow Puppets 3 *
      107 Wahrheit oder Pflicht / Truth or Dare 4 *
      108 Der Himmel ist ein Friedhof / The Sky is a Graveyard 3 *
      109 Der tiefste Schnitt / The Deepest Cut 4 *
      110 In diesem Leben / In this Life 6 *
      Durchschnitt: 3,70

      SPOILERDie erste Staffel hatte leider ein paar recht lahme Folgen in der Mitte, dafür hat mir dann aber das Staffelfinale sehr gut gefallen. Mit Huck, Hope und Felix sind auch drei Figuren dabei, welche ich gerne mag. Es gab ein paar sehr unterhaltsame Episoden und gut fand ich die Rückblenden, welche ein paar Informationen zu den einzelnen Figuren liefern.
      Die Civic Republic bleib richtig schön mysteriös und man erfährt nur sehr wenig über diese Organisation. Ich bin schon mal sehr gespannt auf die zweite Staffel.
      Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2021

      Kommentar


        #4
        Genau 1 Jahr nachdem ich diesen Thread für Staffel 1 erstellt habe, ist nun mit Staffel 2 die Serie auch schon wieder zu Ende:

        WB [02x01] "Konsequenzen" / "Konsekans" 4*
        WB [02x02] "Halt" / "Foothold" 4*
        WB [02x03] "Austrittswunden" / "Exit Wounds" 3*
        WB [02x04] "Familie hat vier Buchstaben" / "Family is a Four Letter Word" 4*
        WB [02x05] "Kreuzzug" / "Quatervois" 5*
        WB [02x06] "Wer bist du?" / "Who are you?" 5*
        WB [02x07] "Blut und Lügen" / "Blood and Lies" 4*
        WB [02x08] "Umkehrpunkt" / "Returning Point" 5*
        WB [02x09] "Der Tod und die Toten" / "Death and the Dead" 5*
        WB [02x10] "Das letzte Licht" / "The Last Light" 5*

        Durchschnitt: 4,40

        Analyse:
        Die Staffel fing noch minimal behäbig an, allerdings wurde sie bald sehr spannend. Der ganze Kampf gegen die CR wurde sehr spannend und straight insziniert. Es gab zwar keine großen Twists, wie die Offenbarung von Hux in der letzten Staffel, aber dafür gab es auch keine wirklichen Filler. Jadis Rückkehr aus der Original-Serie hat mich auch sehr gefreut und sie ist eine gute Gegenspielerin (nachdem Julia Ormond in der letzten Staffel etwas farblos war). Beste Folge war IMO das Finale, wo mit Infos über Ricks Verbleib und den Ausbruch der Seuche eeeendlich mal wieder etwas in der Gesamthandlung des Franchise weiterging. Schwächste die dritte, welche mich tlw. an die erste Hälfte von Staffel 1 erinnerte und ich als einige Fillerfolge der Staffel bezeichnen würde. Alles in allem hat mir die Staffel besser gefallen als die paralell laufende siebende Staffel von FTWD und im Gegensatz dieser hat man bei World Beyond nicht gemerkt, dass die Folgen zur Corona-Zeit entstanden. Würde mich interessieren, ob bei der ganzen CR-Handlung vielleicht Elemente des Rick-Films (an den ich nicht mehr wirklich glaube) hineingeflossen sind.

        Kommentar


          #5
          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Unbenannt.JPG
Ansichten: 80
Größe: 55,7 KB
ID: 4590096

          Mir hat die zweite Staffel sehr gut gefallen, weil diese einerseits sehr spannende Folgen hervorbrachte und andererseits die Gesamthandlung im Großen und Ganzen gut erklärt zum Abschluss brachte. Zudem erfährt man sehr viel über das Civic Republic Militär und deren Motivation. Auch finde ich das die Darsteller ihren Job überzeugend erledigten und es hat mir gut gefallen das es bei der Handlung einige Überraschungen und interessante Wendungen gab.
          Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2021

          Kommentar

          Lädt...
          X